Bis zum 1.12.: Tägliche Angebote bei Steam (Update: 30.11.)

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

30. November 2009 - 18:24 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Valves Onlinevertriebsplattform Steam bietet die nächsten fünf Tage verschiedene PC-Spiele zum Sonderpreis an: Das Angebot wechselt jeden Tag, so dass man schnell zuschlagen muss. Wir werden diese News an jedem dieser Tage mit den aktuellen Sonderangeboten updaten.

Die nächsten 24 Stunden (bis zum 1.12., 17 Uhr deutscher Zeit) sind folgende Titel im Angebot. Danach endet der fünftägige Schnäppchenmarathon und unser aller Portemonnaie darf aufatmen. Vorerst.

Titel Angebotspreis in Euro Regulärer Preis in Euro
Quantz
2,00 8,99
Mirror's Edge
3,74 14,99
Section 8
19,99 39,99
The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena
9,99 19,99
The Secret of Monkey Island: Special Edition
2,24 8,99
Evil Genius
2,49 9,99
Call of Juarez: Bound in Blood
34,99 49,99

Auf GamersGlobal könnt ihr ausführliche Testartikel zu The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena (7.0), The Secret of Monkey Island: Special Edition (9.0) und Call of Juarez: Bound in Blood (8.5) lesen. Und als hätte er das mit dem Steam-Angebot geahnt, hat unser User Earl Grey erst kürzlich einen sehr lesenswerten User-Artikel zum Oldie-Geheimtipp Evil Genius geschrieben.

Dazu gibt es bis einschließlich Montag (30.11.) zwei große Spielepakete zum Sonderpreis:

LucasArts Premier Pack – 44,99€ (regulär 112,34€)

  • Armed and Dangerous
  • Indiana Jones and the Fate of Atlantis
  • Loom
  • Lucidity
  • Star Wars Galaxies: The Complete Online Adventures
  • Star Wars Jedi Knight 2: Jedi Outcast
  • Star Wars Jedi Knight: Dark Forces 2
  • Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy
  • Star Wars Jedi Knight: Mysteries of the Sith
  • Star Wars Republic Commando
  • Star Wars Starfighter
  • Star Wars: Dark Forces
  • Star Wars: Knights of the Old Republic
  • The Dig
  • The Secret of Monkey Island: Special Edition

THQ Complete Pack – 49,99€ (regulär 99,99€)

  • Company of Heroes
  • Company of Heroes: Opposing Fronts
  • Company of Heroes: Tales of Valor
  • Frontlines: Fuel of War
  • Juiced 2: Hot Import Nights
  • Red Faction Guerrilla
  • Saints Row 2
  • Titan Quest
  • Titan Quest - Immortal Throne
  • Warhammer 40000: Dawn of War - Dark Crusade
  • Warhammer 40000: Dawn of War - Gold Edition
  • Warhammer 40000: Dawn of War - Soulstorm
  • Warhammer 40000: Dawn of War 2
Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 26. November 2009 - 14:59 #

die Angebote können sich schon sehen lassen, trotzdem ist und bleibt für mich dieses Steam eine Plage

Blair 10 Kommunikator - 356 - 26. November 2009 - 22:15 #

Wieso? Also ganz ehrlich, das interessiert mich.

bersi (unregistriert) 27. November 2009 - 15:02 #

Von technischer Seite her ist Steam wirklich zum Haare raufen. Dauernde Abstürze oder Verbindungsprobleme können einem schon den letzten Nerv rauben. Auch diet Tatsache, dass Valve noch immer keine Alterskontrolle eingeführt hat nervt ziemlich. So muss man auch als Erwachsener Bürger auf Geschnittene Spiele zurückgreifen oder sie sich anderweitig besorgen.

Warum manche Leute Steam so vehement ablehnen versteh ich aber auch nicht so genau.

Loco 17 Shapeshifter - 8205 - 27. November 2009 - 15:07 #

Also ich hab Steam noch nie wirklich genutzt finde es aber alleine schon wegen den automatischen patchen, Absturz/Error-übertragung usw. interesant. ICH werde aber sicherlich keine GB Spiele Downloaden bevor diese nicht DEUTLICH und nicht nur in "Angeboten" günstiger sind. Ich mag eine schicke DVD Hülle oder Collectors Box, hätte auch nichts gegen Downloads aber bestimmt nicht für den fast identischen Preis.

bam 15 Kenner - 2757 - 27. November 2009 - 15:26 #

Du musst aber bedenken, dass Steam ein Service ist, der auch etwas kostet. Du kannst dir das Spiel eben jederzeit wieder downloaden. Die Patches müssen aufgespielt werden. Oftmals sind die Spiele sogar in mehreren Sprachen abrufbar, was bei einer DVD nicht unbedingt der Fall ist. Steam bietet hier viele Features, die es bei der Retailversion nicht gibt. DVD, Anleitung und Hülle mögen nett sein, haben aber keinen großen Produktmehrwert. Warum sollen also die Spiele wesentlich günstiger sein?

Das ist eher eine Glaubensfrage. Rein nüchtern betrachtet bieten beide Varianten Vor- und Nachteile, wesentlich günstigere Downloadversionen sind aber einfach nicht gerechtfertigt.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 27. November 2009 - 19:13 #

man kann echt die sprache umstellen?heißt es nicht immer das steam die Sprache an den steamaccount anpasst,sprich das es die sprache im spiel vorgibt?

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 27. November 2009 - 19:31 #

Für gewöhnlich kann man schon vor dem eigentlichen Runterladen in den Eigenschaften des Titels in der Liste die Sprache auswählen. Meist geht das auch hinterher problemlos wenn der Titel schon runtergeladen ist, aber mir ist es auch schon mal passiert, dass ich vergessen hab, es auf Englisch zu stellen und es nachträglich gemacht habe und Steam dann einiges nochmal runterladen musste. Vermutlich wurden dann nur die Sprachdateien runtergeladen, die man vorher eingestellt hatte.

Liam 13 Koop-Gamer - 1227 - 28. November 2009 - 9:43 #

Einzige Ausnahme Spiele die in Deutschland auch sprachlich zensiert sind, siehe Fallout 3.
Da Steam immer noch keinerlei Altersverifikation anbietet, bekommst man immer nur die für Deutschland angepasste Version.

Sheak 13 Koop-Gamer - 1626 - 29. November 2009 - 23:51 #

Nicht unbedingt. Wenn ich Steam auf Englisch stelle, bekomm ich Team Fortress 2 in der normalen Englischen Version geboten.

Rondrer (unregistriert) 30. November 2009 - 0:09 #

Also wenn ich es auf Englisch stelle, hab ich trotzdem die geschnittene Version.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 30. November 2009 - 0:29 #

Geschnitten schon. Aber es ging in der Diskussion hier ja um die Sprachausgabe. Und wenn du auf Englisch stellst, werden die Spiele automatisch mit englischer Sprache installierst. Wobei das bei den meisten Spielen auch einfach unter Eigenschaften - Sprache manuell einstellbar ist. Aber an den gewaltgeminderten Versionen ändert das freilich noch lange nichts.

AnanasJonas95 05 Spieler - 40 - 27. November 2009 - 15:53 #

Da sind gute Sachen dabei und es richtet sich nicht alles nach Ihnen.

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 15. Juli 2011 - 10:43 #

Das stimmt.

Phoenix 16 Übertalent - 4128 - 27. November 2009 - 19:35 #

hmm... ich find steam ist eine der besten plattformen die jeh erfunden wurde! ich mein automatische updates usw.

und für indie-spieleentwickler ist steam der wahre segen! viele von ihnen hätten sonst keine change ihr spiel an den mann zu bringen!

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11169 - 28. November 2009 - 1:24 #

Abgesehen davon, dass man mir vorschreiben kann, dass ich das Spiel nicht 1-2 Tage vor Release spielen kann und das ich keine Accounts zusammenfügen bzw. Titel wieder rauslösen kann...ja, abgesehen davon, finde ich es eigentlich ganz okay. :D

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 26. November 2009 - 15:36 #

Ich finds gut, bin schon gespannt was die nächsten Tage so für Angebote kommen. Ich find Steam echt nicht schlecht. Es ist unkompliziert und man weiß wo man ist.
So kann ich bei einer Firma kaufen und nicht bei irgendwelchen unseriösen Websites wo dann irgendwelche Keys gesperrt werden.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2332 - 27. November 2009 - 15:02 #

Naja zum Thema Steam...hatte mir Empire Total War gekauft und war eigentlich zufrieden aber jetz hab ich rechner neu aufgesetzt wollt das Spiel installieren und jetzt sagt der mir es geht nicht zu aktivieren und bei "meine spiele" findet es sich nicht...

Steam nervt echt mit so nem scheiss ich kauf ein SPiel original im Laden und kanns jetz nich spielen auch der support antwortet ewig nicht.

Mein persönliches Fazit: Nie wieder ein STEAM spiel!

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 27. November 2009 - 15:17 #

Du hast aber unter "Meine Spiele" schon auch unter dem "Nicht installiert"-Tab geguckt? ;) Scherz beiseite: Ich hatte noch nie Schwierigkeiten mit dem Support. Bin daher zuversichtlich, dass sich die Sache mit Empire für dich noch klären wird.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 27. November 2009 - 15:19 #

Um auch mal meine zwei Cent zu Steam loszuwerden: Ich nutze es seit Half-Life 2 mit steigender Begeisterung. Hatte eigentlich noch nie ernsthafte Probleme (bis auf Kleinigkeiten, die aber mit Ladenversionen eines Spiels genauso oft auftreten) und finde es einfach praktisch, meine eh schon überfüllten Regale etwas entlasten zu können. Außerdem sind die Angebote oft wirklich günstig. Das ist dann auch gleichzeitig eine angemessene Wiedergutmachung dafür, dass die Originalpreise in einigen Fällen schon recht überteuert sind.

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 27. November 2009 - 15:38 #

Ich kann Philipp nur zustimmen. Auch ich nutze Steam seit HL2 mit wachsender Begeisterung. Die Angebote sind stellenweise einfach nur genial, allein das Overlord Package kürzlich für gerade mal knapp 9 Euro, da war Zuschlagen Pflicht. Außerdem muss ich nicht für jedes Spiel nach der DVD kramen, nicht nach Patches suchen und bei einer Windows-Neuinstallation muss ich nicht erst nach zig Revoke-Tools suchen, um irgendwelche Spiele zu deaktivieren. Einfach Steam neu installieren und die Spiele runterladen, die man aktuell wieder spielen möchte. Ok, einen Haken hat die Sache: eine schnelle Internetleitung brauchts dafür natürlich schon.

Alric 10 Kommunikator - 445 - 27. November 2009 - 17:06 #

Die UK Preise sind um einiges interessanter - also einfach als Gift schenken lassen (geht auch sehr leicht selbst zu machen) - Batman AA für 15 Pfund - 17 Eur.
Dragon Age ca. 25 Eur.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 27. November 2009 - 17:47 #

Dragon Age kann man wirklich billiger kriegen, ja. Aber GRID nicht. Und auch bei Far Cry 2 dürftest du Schwierigkeiten kriegen, denn: die Versandkosten aus UK dürfen nicht unterschätzt werden. Da verkalkuliert man sich leicht einmal.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. November 2009 - 18:10 #

Versandkosten bei Steam..? :)
Die Methode mit dem Gift ist sehr geläufig. Wenn man nen Kollegen in UK hat diesen den gewünschten Spieletitel via Steam kaufen lassen, aber nicht für sich selbst, sondern als Gift - dieses kann er dann an jemanden übertragen. Wer etwa auf eine Uncut von L4D2 schwört, dem wird diese Methode zusagen.

Alric 10 Kommunikator - 445 - 30. November 2009 - 16:31 #

dazu braucht man keinen kollegen in den uk, geht auch selbst ganz einfach mit ner uk ip adresse, aber keine ahnung, ob das hier offen breitgetreten werden darf.
naja, hab jetzt 7 spiele in den letzten 2 tagen über steam uk mir (von mir selbst) schenken lassen, ca. 50 eur. perfekt.
und spiele im original sollten ja so oder so selbstverständlich sein heutzutage.
(gta 4, uncharted 2 u.ä. gabs übrigens all beim erscheinungstag für nicht mehr als 30 eur bei amazon uk)

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 30. November 2009 - 17:03 #

Das mit den Versandkosten war auf Amazon UK bezogen.

Lexx 15 Kenner - 3496 - 27. November 2009 - 17:05 #

Größtes Problem bei Steam sehe ich darin, dass man Spiele nicht kauft, sondern mietet (bzw. abonniert).

Alric 10 Kommunikator - 445 - 27. November 2009 - 17:06 #

Tja, dann kannste ja kein wirkliches Problem sehen, da du es nicht mietest (bzw. abonnierst), sondern .. äh ja, kaufst.

Anonymous (unregistriert) 27. November 2009 - 21:50 #

Was Lexx sagt ist nicht ganz falsch, weil in den Vertragsklauseln, die jeder Steam-User abhaken muss, das mit dem Mieten so drinsteht. Mit den schon lange veröffentlichten Geschäftsbedingungen wäre es jederzeit ohne Änderung möglich, Spiele z.B. nur für einen Monat kostenpflichtig anzubieten oder so - danach funktionieren sie dann nicht mehr. Haben sie bisher nicht gemacht, klar, ist aber absolut zu befürchten, schließlich muss es ja einen Grund dafür geben, dass sie sich diese Option direkt offen gehalten haben.

jroger 09 Triple-Talent - 280 - 28. November 2009 - 13:34 #

Na ja, wie haltbar diese Vertragsklauseln im Zweifel sind, ist eine andere Frage. Steam erzeugt an jeder Ecke den Eindruck, dass man Spiele ganz regulär kauft. Auch die Preisgestaltung lässt eigentlich keine Zweifel an einem Kauf aufkommen, insbesondere im Vergleich mit Ladenpreisen. Mir war bisher nicht bewusst, dass ich Spiele nur "miete". Und irgendwelche Click-Through-Lizenzen, die nur so von irgendwelchen juristischen Fachbegriffen strotzen, sind ja auch schon oft genug (in Deutschland) erfolgreich angefochten worden.

Faticanus 10 Kommunikator - 391 - 30. November 2009 - 19:08 #

Natürlich könnte es passieren, dass Valve durch die Klausel des Spiele-Mietens die Bedingungen ändert und man im Nachgang die Lizenz doch wieder entzogen bekommt.
Was ich aber eher glaube, ist dass dieser Punkt aus einem ganz anderen Grund in die Bedingungen gekommen ist. Wenn ich mich recht erinnere, gab es kurz nach dem Start von Steam als Verkaufplattform (ich meine es war die Zeit des Half-Life 2-Verkaufs) Berichte über das deutsche Recht, nachdem es einem Käufer nicht untersagt werden darf, ein Spiel wieder zu verkaufen. Da in den Bedingungen allerdings von Mieten die Rede ist und man somit auch nichts gekauft hat, ist das Thema des Verkaufens ganz elegant umschifft worden.
Korrigiert mich, wenn ich da was falsch verstanden oder in erinnerung habe.

Deathlife 12 Trollwächter - 1168 - 27. November 2009 - 18:38 #

Also kein unterschied zur Ladenversion... was war nochmal das Problem?

Lexx 15 Kenner - 3496 - 30. November 2009 - 12:14 #

Wenn du ein Spiel im Laden kaufst, kannst du die Software zumindest noch auf anderen Wegen zum Laufen bekommen. Über Steam musst du die Spiele erst runterladen, was dann ggf. nicht mehr möglich ist. Wenn du im Laden eine abgespeckte Version kaufst, die durch Steam erst funktionsfähig gemacht wird, macht das auch keinen Unterschied und ist trotzdem ein Steam-Spiel.

Mein Problem bleibt also weiterhin. Sorry, ist aber so.

Anonymous (unregistriert) 27. November 2009 - 17:13 #

Ah, prima!
Nie wieder teuer Spiele kaufen - stattdessen 5 Jahre auf
das Premium-Paket bei Steam warten.
Wie wäre es gleich mit einem Flatrate-Abo von 90 Euro
für die nächsten 10 Spiele von Valve/EA/THQ/usw?

Ich habe Dark Forces neulich wieder installiert - ist
inzwischen unspielbar, so wie Dune 2.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 27. November 2009 - 17:45 #

You almost had me. Ich wollte tatsächlich kurz was dazu schreiben, dass Dark Forces via Steam unter XP/Vista lauffähig ist und hatte allen Ernstes vor, mich auch sonst recht ausführlich zu deinem Beitrag zu äußern, aber dann sah ich plötzlich auf einem Schild, dass die heutige Fütterungszeit für Trolle schon vor fünf Minuten zu Ende gegangen ist. "Naja gut", dachte ich mir dann "lässt du's halt. Ein anderes Mal vielleicht."

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 27. November 2009 - 18:05 #

Die neuen Spiele sind da! 10 Euro für Dead Space und 2,50 Euro für KotoR - YAYE!

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62726 - 27. November 2009 - 18:45 #

Und KOTOR ist schon gekauft, schließlich gibts des irgendwie nirgends mehr sonst zu kaufen, also in einer Packung.

Rechen 19 Megatalent - 16014 - 27. November 2009 - 19:24 #

danke für diesen post!habs mir auch gerade gekauft!

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 15. Juli 2011 - 10:44 #

Echt günstig!

der ponx (unregistriert) 27. November 2009 - 19:07 #

meine lieben, Dead Space íst die absolute Offenbarung, seit HL2 bin ich in Sachen Atmosphäre auf kein Actionspiel mehr so abgegangen. Gibt's auf Steam ungeschnitten und auf Wunsch auch auf englisch, allein dafür lohnt sichs schon. Aktuelle Vollpreistitel sind auf Steam allerdings wirklich zu teuer, wird Zeit dass sie Konkurrenz bekommen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 27. November 2009 - 19:32 #

Dead Space für 10 Euro... wer das noch nicht gespielt hat, hat jetzt keine Ausreden mehr! Wirklich ein Spitzentitel. Vor allem die Soundkulisse ... *grusel*

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 27. November 2009 - 19:35 #

Stimmt. Selten so eine perfekte Soundkulisse erlebt wie in Dead Space.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 27. November 2009 - 23:40 #

Jepp, jetzt hatte ich wirklich kein Argument mehr. Dann kann ich ja gespannt sein, was die 5.1 Anlage daraus macht. :)

Roherfisch 12 Trollwächter - P - 1125 - 28. November 2009 - 19:58 #

Würds ja gerne ersmal gestartet bekommen, bei mir kommt nur nen Schwarzer Bildschirm danach passiert nix mehr...Muss den Rechner immer neustarten...

Clickmaster (unregistriert) 27. November 2009 - 20:48 #

Hätte ich mit dem Kauf von Left4Dead 2 mal gewartet...

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 28. November 2009 - 3:16 #

Heute werde ich widerstehen. Nein, ich werde mir auch nicht Majesty 2 zulegen, obwohl es so billig ist und mir die Demo ziemlich gut gefallen hat. Werde ich nicht. "Hey, Zeigefinger, wieso legst du da gerade Majesty 2 in meinen Warenkorb? Könntest du es bitte mal lassen, da meine Kontodaten einzutippen? Nein, du klickst nicht auf Submit!" Puh, gerade noch so die Kurve gekriegt. Schnell ins Bett und Steam die kalte Schulter zeigen. Die nächsten Angebote kommen bestimmt. Und dann werde ich Kraft brauchen. Ganz ganz ganz viel Kraft. ;)

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5550 - 28. November 2009 - 10:51 #

hehe ;) ja das kenne ich.
man hat eigentlich noch genug zu spielen aber trotzdem verleitet es einen sich wieder was neues zu holen, weil es gerade so günstig ist.

flow7 (unregistriert) 28. November 2009 - 17:36 #

grad dead space um 9,99 gekauft yes

Anonymous (unregistriert) 28. November 2009 - 18:47 #

@P.Spilker: Bist du andernorts unter dem Nick "Guest83" unterwegs? Und wirst du für den Propagandaaufwand wenigstens entsprechend bezahlt?

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 29. November 2009 - 3:21 #

Nein, Guest 83 bin ich nicht. Und von Propaganda kann auch keine Rede sein. Ich bin einfach nur ein begeisterter Gamer, der das Recht hat, auf gute Deals hinzuweisen. Und was Steam derzeit macht, sind gute Deals. Punkt. So einfach ist das.

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 28. November 2009 - 18:58 #

Uiuiui, die letzten zwei Tage hatte ich das "Glück", dass ich die Titel, die mich interessiert haben sowieso schon besitze. Aber heut locken RE5 und Trine ... hab doch eh so wenig Zeit zum spielen momentan! Naja, mal ne Nacht drüber schlafen.

Anonymous (unregistriert) 28. November 2009 - 19:12 #

ist die Left 4 Dead - Game of the year edition in DE auch cut, wenn man steam auf englisch umschaltet? weil sonst wär die recht interessant für mich und ich kenn leider keinen in UK oder USA, ders mir kaufen könnte :)

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 28. November 2009 - 22:40 #

Ja, musst du nicht in DE kaufen, damit es uncut ist. Hast du einen Freund im Ausland? Ansonste mal auf l4dmods.com nachfragen - die Jungs dort sind sehr sehr nett.
Ansonsten google mal nach einer Anleitung in Steam mit einem UK Proxy zu kaufen. Dafür erstellst du dir einen neuen Account, den du mit dem Proxy verwendest, um dir (und Freunden) Spiele zu giften. Machen wir auch, geht wunderbar und wir sparen richtig, richtig Geld dabei!

Aber nutz Clickandbuy dafür (oder besser Kreditkarte) aber nicht Paypal - sonst musst du ca. 2 Wochen auf den Account verzichten (resp. die gegifteten Spiele).

Wie gesagt - schau mal nach der Anleitung, oder frag jemanden, ders giften kann ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 28. November 2009 - 19:20 #

Es ist übrigens noch Ghostbusters für 9,99 € dazugekommen.

BIOCRY 15 Kenner - P - 3258 - 28. November 2009 - 21:15 #

So jetzt hat das warten auf Diablo 3 erstmal ein Ende, habe mir TORCHLIGHT "gesteamt"!! Lookalike Warcraft, Playalike Diablo, mir gefällt's. Thumbs up!!!

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 29. November 2009 - 3:24 #

Siehe dazu auch unseren ausführlichen Test inklusive Testvideo.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 29. November 2009 - 3:18 #

Okay, diesmal wird's hart. Gestern habe ich ja widerstanden, aber Ghostbusters und Trine sind einfach zu verlockend, als dass ich Nein sagen könnte.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 29. November 2009 - 4:50 #

Bei mir genau anders herum. Batman, Dead Space und KotoR mussten einfach mit, aber heute gibts einfach nix, was sich lohnen würde. Resi 5 maybe, aber das Game gefällt mir seit dem vierten Teil garnicht mehr. Zumindest unter dem Resi Label.
Für 10 Euro hätte ich vielleicht gesagt, dass ichs mir hole, falls mal jemand Coop spielt, aber für 19 ist es mir zu teuer/unlohnenswert.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12133 - 29. November 2009 - 3:20 #

So langsam wird's teuer: Gestern Dead Space, heute RE 5. Mal gespannt wie mich Steam morgen wieder dazu bringt, die Brieftasche zu öffnen.

Smartline 09 Triple-Talent - 245 - 29. November 2009 - 8:09 #

Ghostbusters musste aus der Liste löschen, das ist da leider nicht mehr dabei. Wollte es heute nacht auch kaufen, kundendaten und co. eingegeben und dann gewundert, dass es dauernd Fehlermeldungen hagelt :) Laut Support ist das Spiel bei Steam in Deutschland nicht mehr vorhanden. Als ich nach dem Grund fragte, gab es folgende Antwort(bitte festhalten^^): "Dieses Problem ist uns bekannt und wir arbeiten gerade an einem Update, um dieses Problem zu beheben" .... ich liebe diese Antwort :) Demnach kann ich euch leider auch nicht sagen , warum das Game mitten in der Aktion verschwunden ist. Kennt jemand noch ein anderes günstiges Angebot zu dem Spiel?

Smartline 09 Triple-Talent - 245 - 29. November 2009 - 8:11 #

Muss mich korrigieren... Ghostbusters ist grad wieder aufgetaucht in der Weihnachtsaktion - puuuuh. Euch noch einen schönen Sonntag.

Spitter 13 Koop-Gamer - 1309 - 29. November 2009 - 10:44 #

Das THQ packet interesssiert mich , wobei ich einige Titel schon als Papkarton in meinem Regal stehen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33249 - 29. November 2009 - 10:54 #

Also die Angebote sind echt Hart, wer soll die ganzen guten Spiele alle kaufen :-D

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 29. November 2009 - 13:52 #

Ich habe noch einen R.U.S.E. MP-Beta-Key zu vergeben. Kann ab morgen über Steam dann heruntergeladen und gespielt werden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62726 - 29. November 2009 - 15:11 #

Ja, die Angebot sind momentan wirklich extrem lockend. Hab auch schon zugeschlagen, aber ärgere mich irgendwie auch, dass ich zB Batman AA vor kurzem gekauft hab und jetzt viel hätte sparen können. Aber naja, man kann eben nicht alles haben. Und Steam hat halt einfach was, auch wenn viele immer nur motzen. Ich mag's!

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 29. November 2009 - 16:21 #

Ich auch. Und daher hab ich jetzt doch noch bei RE5 zugeschlagen, bevor bald schon wieder die nächsten Angebote kommen.

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 29. November 2009 - 16:35 #

Ne, RE5 kann ich mir für die 360 leihen. Und die ersten Level haben mich mal so garnicht begeistern können ...

Bernd Wener 19 Megatalent - 13733 - 29. November 2009 - 18:34 #

Gerade noch rechtzeitig heimgekommen, um das mit Ghostbusters mitzukriegen. Danke für die Hinweise hier ;)

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 29. November 2009 - 18:51 #

Nach dem eher langweiligen gestrigen Tag nun ein super neuer Tag. Nur Eve ist absolut unnötig - der Client ist absolut kostenlos und wenn man eingeladen wird, kann man auch 21 Tage umsonst spielen.
Das Spiel hat ein Autoupdater und ich kanns, wenn ich es will, in Steam linken, um das InGame Overlay nutzen zu können.

Aber Battlefield 2 und Ludicity sind gekauft - auf den 10 Euro Preis hab ich schon seit Einführung gewartet :)
Wird immer noch oft und viel auf LANs gespielt!

Falk 14 Komm-Experte - 1893 - 29. November 2009 - 19:03 #

Vorsicht bei Prince of Persia: Das gibt es bei z.B. Amazon schon regulär billiger als heute bei Steam...

Trotzdem schön heute: Lucidity, World of Goo sind gekauft, BF2 ist auch interessant. TM und GW sind ebenfalls nicht verkehrt. Hmm...

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 30. November 2009 - 14:09 #

Gw Triology für 17 € - ich glaub ich spinn.
Wer sich schon immermal überlegt hat Guild Wars zu spielen muss da einfach zuschlagen. Billiger gehts echt nichmehr

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 30. November 2009 - 18:04 #

Monkey Island ist doof, weil ichs mir vor ein paar Wochen für 9 gekauft habe, aber Mirrors Edge für 3,75 rockt so derbe \o/

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22470 - 30. November 2009 - 18:17 #

Mirror's Edge ärgert mich gerade ein bißchen, da ich es mir noch vor einem Monat für 15 € zugelegt habe. Aber nur ein bißchen: denn 15 € war mir der Spaß, den ich damit hatte, auf jeden Fall wert. Tolles Spiel, wirklich. Heute liegt mein größtes Interesse auf dem sehr guten Angebot in Sachen Riddick und auf Quantz, dass ich nach ausgiebigem Spielen der Demo vor einiger Zeit sehr empfehlen kann. Für 2 € erst recht.

Anonymous (unregistriert) 30. November 2009 - 18:04 #

Monkey Island - Special Edition und Mirror's Edge für insgesamt 6 € gekauft :D

Razyl 18 Doppel-Voter - 9226 - 30. November 2009 - 18:27 #

Mirrors Edge nur rund 4 Euro? Ist gekauft :P

Sebastian Conrad 16 Übertalent - 4740 - 30. November 2009 - 18:30 #

Danke Danke Danke Danke Danke Stefan. Mirror's Edge für 3,74€. Sowas von gekauft.

Jeriblabla 09 Triple-Talent - 311 - 30. November 2009 - 18:31 #

Ich habe mir heute Mirror's Edge und Monkey Island zugelegt

Anonymous (unregistriert) 30. November 2009 - 18:36 #

Schade das Chronicles of Riddick ein Aktivierungslimit von 3 über den Drittanbieter-DRM hat, sonst hätt ichs mir heut gekauft. Aber Monkey Island ist ne prima Entschädigung :)

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 30. November 2009 - 18:43 #

Bitte Steam, hör auf - ich werd noch arm =(

Jeriblabla 09 Triple-Talent - 311 - 30. November 2009 - 18:45 #

Zum Glück ist dann ja jetzt erstmal wieder Schluß mit Angeboten :D

Blair 10 Kommunikator - 356 - 30. November 2009 - 19:09 #

Naja, nach dem Pre-Holiday-Sale kommt dann erstmal der Holiday-Sale und dann auch noch der Post-Holiday-Sale!

Alric 10 Kommunikator - 445 - 30. November 2009 - 23:46 #

und weiterhin wie immer der weekend deal

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 30. November 2009 - 18:47 #

EVIL GENIUS!!!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90551 - 30. November 2009 - 19:04 #

Mirror's Edge habe ich ja schon lange und mehrmals durchgespielt. Drum, bei dem Preis Leute, schlagt zu. Das Spiel ist ein echtes Schmankerl und wurde leider viel zu sehr unterschätzt.

Faticanus 10 Kommunikator - 391 - 30. November 2009 - 19:19 #

Also für mich ist heute nicht wirklich etwas Interessantes dabei. Die Special Edition von Monkey Island und Mirror's Edge habe ich schon und der Rest sieht nicht so interessant aus. Ich bin aber auch eher auf der Suche nach "Fast geschenkt"-Titeln. Genug Spiele tummeln sich sowohl bei Steam, als auch im Regal bereits, so dass ich schon gar nicht mehr mit dem Spielen hinterherkomme. ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 47753 - 30. November 2009 - 19:08 #

Mirror's Edge hatte ich auch erst vor 'ner Weile gesteamed, aber das war mir die 15 € auf jeden Fall wert. Bei Riddick hab ich heut zugeschlagen, dass wollte ich sowieso schon längst mal spielen.

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 30. November 2009 - 19:13 #

Man hat nachwievor Probleme bei Steam reinzukommen, ich brauchte grade mehrere login-Versuche...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62726 - 30. November 2009 - 19:14 #

Ich glaub ich werd nicht mehr. Das ist wirklich die geilste Aktion, die ich je gesehen habe. Wollte mir kürzlich die MI:SE zulegen, habs dann aber gelassen, weil ich warten wollte obs mal billiger wird. Und was passiert: Es wird billiger. Absolut alles richtig gemacht, dazu dann noch Mirror's Edge und die Gamerseele ist zufrieden. Auch wenn ich gar nicht weiß, wann ich das alles spielen soll...

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 30. November 2009 - 19:15 #

Mirrors Edge, das wird jetzt mal probiert.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 30. November 2009 - 22:26 #

Au mann, DL bei 12 kbps, wie gut dass ich das heute eh nicht spielen wollte :)

redux 05 Spieler - 44 - 30. November 2009 - 21:32 #

Ich schlage dann mal bei Mirrors Edge zu :)

Falk 14 Komm-Experte - 1893 - 30. November 2009 - 21:33 #

Das mit dem Aktivierungslimit bei Riddick ist schade... :(

Erst der Hickhack mit Ghostbusters, jetzt das - ich prophezeie, dass es Atari nimmer lange macht.

ganga Community-Moderator - P - 16133 - 30. November 2009 - 21:46 #

Da hab ich dann doch mal mit Mirrors Edge meinen ersten Steam Kauf getätigt.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 30. November 2009 - 21:49 #

Hätte Sony so eine Aktion nicht auch mal im PSN machen können?

SynTetic (unregistriert) 30. November 2009 - 21:53 #

Da werden ja wirklich einige Knaller rausgehauen. Aktuell finde ich Mirror's Edge für knapp 4 EUR ein sehr faires Angebot.

mik 12 Trollwächter - 993 - 30. November 2009 - 22:21 #

Hab mir gerade "The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena"
und "The Secret of Monkey Island: Special Edition" gekauft!

Fand den ersten Teil von Riddick schon toll! :-)

jediii 17 Shapeshifter - P - 6748 - 30. November 2009 - 22:40 #

verdammt! ich haber die (für mich) interessanten angebote verpasst :(

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 25276 - 15. Juli 2011 - 10:45 #

Mist, anderthalb Jahre zu spät!

Alric 10 Kommunikator - 445 - 30. November 2009 - 23:43 #

Fuck, Steam, was geht???
Hab jetzt schon 6 Spiele die letzten 2 Tage gekauft... und jetzt kommt nochmal mindestens 1 dazu... (Mirrors Edge für 3,60 umgerechnet)
Wollte ja ursprünglich nach Uncharted 2 nie mehr nen normales Standardgame mehr kaufen/spielen (also 100% des Rests), das nicht auf dem Niveau dieses Meisterwerkes ist (also keines), aber da es bis zum nächsten wirklich grandiosen Meisterwerk (Heavy Rain) noch lange dauern wird, werden jetzt eben paar Lückenfüller geholt. Sehr geile Angebote.

Call of Juarez 2 für ca. 26 Eur wäre auch gut.. aber trotzdem leicht über meiner Schmerzgrenze leider.. hm, mal sehn..

Bisher

Mirrors Edge
Resident Evil 5
Battlefield 2
Prince of Persia
Lucidity
Trine
Batman Arkum Asylum

Alles zusammen 50 Eur (alles natürlich bei UK geholt bzw mir selbst geschenkt)

glueckstreffer 08 Versteher - 202 - 30. November 2009 - 23:41 #

Also ich find Steam echt klasse und vor allem praktisch. Da kann Gamesload mit Abschleppwagensimulator und Alarm fuer Kobra 11 echt nicht mithalten.

harrypuuter 12 Trollwächter - 1065 - 2. Dezember 2009 - 16:40 #

Gamesload ?
gibts des noch ?
die bekommen doch nur die Spiele, die Steam nich will

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit