No Man's Sky: Sean Murray will Stellung zur anhaltenden Kritik nehmen

PC PS4
Bild von Old Lion
Old Lion 61345 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

2. Oktober 2016 - 16:51
No Man's Sky ab 32,99 € bei Amazon.de kaufen.

Nach dem anfänglichen Erfolg von No Man's Sky mehrte sich immer häufiger die Kritik aufgrund falscher Versprechungen an dem Titel, der unter der Führung von Sean Murray entstand. Zuletzt prüfte sogar eine britische Behörde, die irreführender Werbung nachgeht, rechtliche Schritte gegen Hello Games. Insgesamt harter Tobak, dem sich Murray nun in einer Sendung der Reihe "Live with YouTube Gaming" stellen will. Moderiert von Geoff Keighley, will der Spieleentwickler Position zu den Vorwürfen, die ihm und seinem Team vorgeworfen werden, beziehen und einige Kritikpunkte erklären und ausräumen. Wann die Folge zu sehen sein wird, steht aktuell noch nicht fest, wir halten euch wegen des Ausstrahlungstermins auf dem Laufenden.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 2. Oktober 2016 - 16:56 #

Go ooooooooon.

Hey. Vielleicht haben sie auch nen Algorithmus für schier unendliche Erklärungen. Das wäre mal ne coole Sache.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 2. Oktober 2016 - 16:57 #

Prozedural generiert :)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 2. Oktober 2016 - 17:23 #

"I did not sleep with this woman."

Borin 13 Koop-Gamer - 1684 - 2. Oktober 2016 - 23:36 #

Hieß das bei Billy nicht "I did not have sexual relations with that woman"? Oder ist das eine andere Reverenz?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Oktober 2016 - 7:58 #

Prozedual generiert. ;-)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 3. Oktober 2016 - 10:37 #

"Ich werde diese Schallplatte nicht kaufen, sie ist zerkratzt."

thepixel 14 Komm-Experte - P - 1953 - 4. Oktober 2016 - 4:46 #

Das Luftkissenboot ist voller Aale

Golmo 15 Kenner - P - 3160 - 2. Oktober 2016 - 17:16 #

Das ist aber auch nur durch Geoff Keighley bekannt, Murray ist weiterhin absolut stillschweigend - daher steht das ganze auf mehr als wackeligen Beinen. Ich glaub der kleine Baron Münchhausen kneift!

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 2. Oktober 2016 - 17:56 #

das interview soll noch im oktober stattfinden

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 3. Oktober 2016 - 0:14 #

Stand da ein Jahr dabei?

floppi 22 AAA-Gamer - - 32617 - 2. Oktober 2016 - 18:23 #

Ui, es bleibt spannend. :)

Sciron 19 Megatalent - P - 15741 - 2. Oktober 2016 - 18:36 #

Murray soll sich einfach die Maske vom Kopf ziehen und als Peter Molyneux enttarnen. Dann wären alle Fragen geklärt.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11021 - 2. Oktober 2016 - 19:43 #

:D
Mission Impossible: No Man's Sky Edition?

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 2. Oktober 2016 - 23:11 #

Hmmm Peter Molyneux hat eigentlich nie gelogen, sondern könnte eher seine Visionen nicht umsetzten. Wenn das Spiel dann fertig war, hat er dann eben das beste daraus gezeigt..... Und versuche dem Mann mal böse zu sein, wenn er mit Dir redet.

invincible warrior 12 Trollwächter - 1029 - 3. Oktober 2016 - 3:21 #

Ich habe jetzt schon mehrmals von ehemaligen Programmierern, die fuer Molyneux gearbeitet hatten gehoert, dass er es eben doch tut. Denn er denkt sich was tolles aus (gerne auch waehrend PR Event) und sagt das dann frei raus! Es ist was anderes ein geplantes Feature anzukuendigen oder es einfach herausposaunen ohne Machbarkeit vorher mit Programmierern zu checken. So war das schon ne Luege. Und er hat es niemals gelernt und nun haelt ihn jeder fuer einen fleischgewordenen Pinocchio.

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 9:24 #

Das mit dem Ausdenken während der Präsentation glaube ich Dir und Deinen Quellen sofort, aber das ist nicht lügen.
Nach meinen Gefühl ist jedes seiner Spiele so entstanden. Visionen haben eben wenig mit der Machbarkeit zu tun. Diese Eingrenzung zu treffen, konnte, kann und wird er aller Wahrscheinlichkeit noch einfach nicht lernen.

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 3. Oktober 2016 - 9:33 #

Naja, dieses kannst du 1:1 auch auf Murray und jeden ähnlichen Entiwckler anwenden. Als Murray von Mulitplayer, Raumschlachten, Riesendinos und Co. sprach, dann waren das auch nur seine "Visionen". Dinge, die er gerne im Spiel haben wollte, Dinge die zu Zeitpunkt x vielleicht auch noch drin waren, aber dann der Anpassung an die Hardware zum Opfer fielen, nicht machbar waren. ;)

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 9:47 #

Es gibt nur einen Unterschied: Nach den Stimmen, die ich mitbekomme, ging es nach dem Erscheinen weiter. Gibt es den mittlerweile Dinosaurier, wie es auf dem Steambild aussieht?
Oder diesen Kurzmittteilung: http://www.gamersglobal.de/news/118428/no-mans-sky-bisher-offenbar-keine-spieler-interaktion-moeglich

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 3. Oktober 2016 - 10:24 #

Es ging nicht munter "weiter", es wurden nur nicht die alten Bilder/Trailer geändert. Ist nicht schön, ist irreführend. Leider aber keine Ausnahme. Nicht nur im Videospielsektor. Das Problem ist hierbei, dass Murrayneux eben seinen Ruf weg hat und eher auf sowas geachtet wird.

Was ich aber sagen wollte: Ich finde die Unterscheidung zwischen beiden - Molyneux als Visionär, Murray als Lügner - nicht wirklich passend. Für mich spielen beide in dieser Hinsicht in der gleichen Liga. Sie lieben ihr Projekt, möchte das Maximale herausholen, stellen sich x Sachen vor, freuen sich riesig darüber und möchten dies der ganzen Welt mitteilen und tun dies ungefiltert auch. Am Ende ist vieles von ihren Vorstellungen, Wünschen, Visionen nicht mehr vorhanden. Molyneux hat dies schon mehrmals durchgezogen, Muray erst einmal... mal sehen, ob er daraus lernt oder wie Molyneux munter weitermacht und vorab alles möglich verzapft, ohne zu wissen, ob es wirklich unter den gegebenen Umständen machbar ist.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 3. Oktober 2016 - 10:46 #

immerhin waren dann Molyneuxs werke dennoch sehr gute spiele. so richtig in ungnade gefallen und unbeliebt geworden ist er doch erst durch die kontroverse rund um Godus. Murray hätte man das imo wohl auch nicht dermaßen übel genommen, wenn denn bei NMS ein gutes spiel bei rausgekommen wäre.

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 10:49 #

Gute Spiele? Welches? Sie waren ok, aber mehr war da nicht.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 3. Oktober 2016 - 11:10 #

dann scheinst du offenbar seine werk-historie nicht zu kennen. er wird nicht umsonst in einer reihe genannt mit anderen großen game designern. siehe:

https://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Molyneux#Games

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 12:48 #

Doch die kenne ich und ich habe seine Bullfrog - Spiele auch alle gespielt... Außer vielleicht Fusion, daran erinnere ich mich nicht. Allerdings hatte ich Fabel als X - Box exklusiv in Erinnerung das sollte ich noch mal nachholen.
Und jetzt nenn mir mal bitte ein gutes Spiel von Molyneux und ich sage Dir dann warum Du Dich irrst.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 3. Oktober 2016 - 14:13 #

wenn du seine spiele kennst, dann weißt dass darunter auch gute titel sind. da müssen wir jetzt auch keine diskussion anfangen und so tun als ob das gar nicht so wäre und du das ja ganz anders siehst. das darfst du gerne alleine machen.

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 15:35 #

Das Nette wäre ja, daß ich nicht so tun müsste.
Ich kann schon verstehen, warum Du es als müßig ansiehst.

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 3. Oktober 2016 - 11:34 #

Ich spreche ja nicht vom fertigem Pordukt, ob es einem gefällt oder nicht (mag die Spiele von beiden sehr, darauf kommt es mir an), sondern von den Versprechungen vorab, von denen beide zu viele abgeben und letzlich nicht halten. Es ging mir darum, ob der eine ein toller Visionär ist und der andere ein böser Lügner oder ob beide doch nur Schwätzer sind, die zu viel versprechen und nicht alles davon halten.

Und jep, für mich gehört Molyneux auch zu den Großen (nur eben mit einer Geschwätz-Schwäche). Und solche Leute braucht es auch. Ob Murray auch mal soweit ist, das muss er erst mit seinen kommenden Spielen beweisen.

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 10:53 #

Ich beziehe mich nicht umsonst auch auf diese News, in der 2 Spieler alles erdenklich tun um sich zu treffen und scheitern. Murray kommt dann mit einem Tweet um die Ecke wie "Toll ich hätte nicht gedacht, daß sich mal 2 Leute treffen und dann auch noch im Livestrem".
Ich wüsste auch kein Molyneux mit auf der Packung ausgestellten Funktionen, die im Spiel nicht vorhanden sind.

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 3. Oktober 2016 - 11:35 #

Dann sag ich es mal so: Beides Schwätzer und Murray ist der größere Schwätzer. ;D

Elfant 15 Kenner - P - 3803 - 3. Oktober 2016 - 12:51 #

Ach der eine labert viel Scheiße und ich mag ihn und der andere ist Murray.^^

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 2. Oktober 2016 - 18:52 #

Gibt es dafür eine anständige Quelle? Vor ein, zwei Tagen war da noch gar nichts bestätigt.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 61345 - 2. Oktober 2016 - 19:08 #

https://www.youtube.com/watch?v=7i1ylWxKJjA

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 2. Oktober 2016 - 19:15 #

Geht es präziser? ;-)

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 2. Oktober 2016 - 19:39 #

https://www.youtube.com/watch?v=6O3NyNHpMx0

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 12:00 #

Habe mir das immer noch nicht angeschaut, weil mir das zu lang ist, um dort die interessante Stelle rauszusuchen und davon ab interessiert mich weder das Spiel noch das Thema sonderlich.

Nur: Hat Sean Murray denn wirklich zugesagt, daß er sich zu dem Thema äussern möchte? Von dieser Sendung von Geoff Keighley hatte ich letzte Woche schon gelesen und da hiess es, daß Sean Murray nicht ausschliessen würde, in der Sendung aufzutreten und sich zu äussern.

Will sagen, fest zugesagt war da überhaupt nichts. Wenn sich diese News also auf die gleichen Aussagen bezieht, dann ist die News Überschrift "Sean Murray will Stellung [..] nehmen" komplett irreführend und schlicht falsch.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 12:35 #

anstatt den kommentar zu schreiben könntest du dir auch einfach mal ein nicht einmal 7 minuten langes video ansehn -.-

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 14:33 #

Hmm nein. Und so wichtig ist mir das dann auch nicht.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2340 - 4. Oktober 2016 - 14:35 #

Warum sieben Minuten eigener Zeit investieren für ein Video, was einen nicht wirklich interessiert wenn du es einfach mit nem Zeitstempel zur passenden Stelle versehen könntest (weil du ja bereits weißt, an welcher Stelle es kommt)? :)

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 14:42 #

warum selbst danach suchen wenn andere die arbeit für einen machen können, genau...

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 15:03 #

Ja, wenn die anderen die Stelle kennen, warum dann selbst auch noch Zeit vertun?

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 15:13 #

du verschwendest dann lieber die zeit, die du in das video hättest investieren können, in einen unnötigen kommentar, in dem du nur spekulierst, obwohl die antworten direkt vor deiner nase liegen

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 4. Oktober 2016 - 15:22 #

Die Kommentare zu schreiben kostet ihn wahrscheinlich fünfzehn Sekunden pro Stück, bestenfalls. Immer noch weniger als 7 Minuten, in der Zeit könnte er einen Haufen Kommentare verfassen.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 18:23 #

Ich habe auf diesen ganzen Quatsch nun eh schon mehr Zeit investiert, als ich eigentlich wollte.

Mein Anliegen war eigentlich nur darauf hinzuweisen, daß wenn es sich hier um die Aussage von Keighley handelt, die er letzte Woche schon gemacht hat, daß sich dann besser mal alle nicht zu sehr in die Sache hineinsteigern sollten, daß Sean Murray auch wirklich in der Sendung auftritt und auch wirklich alles erklärt. Denn im Gegensatz zum Titel der News hatte er das vor einer Woche nie zugesagt.

Aber ist im Grunde auch egal, weil liest eh niemand und in ein paar Wochen wird es dann heissen "aber er hat doch versprochen... so ein Lügner...!", obwohl er das halt nie gemacht hat.

Naja, mir soll's dann auch egal sein, denn mein Wohl und Wehe hängt nicht von dem ab, was Sean Murray sagt oder auch nicht. Wollte nur ein paar Leute vor einer Enttäuschung bewahren bzw. schauen, ob die News überhaupt korrekt ist.

Stattdessen darf ich mich nun anmachen lassen, weil ich doch tatsächlich nicht erst durch ein 90 oder 7 Minuten langes Video schauen möchte... Würde man mal ordentliche Zitate bringen (was sowohl für diese News als auch die ziemlich miese Quell-News gelten würde), hätte man sich diese ganze Scheisse hier auch sparen können.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 19:11 #

liegst leider immernoch falsch

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 19:19 #

An welcher Stelle habe ich denn eine Aussage gemacht, die "falsch" sein könnte?

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 19:27 #

dass er die aussage nicht getätigt hätte

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 19:49 #

Quelle & Zitat? ;-)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 4. Oktober 2016 - 19:20 #

Ich seh das so wie du. Wenn man irgendwas belegen will aus einem Text knallt man Leuten ja auch nicht die ganze News oder woher auch immer das Zitat kommt hin, sondern den Teil der relevant ist. Sollte sich so auch für Videos mit Timecodes für die entsprechenden Stellen einbürgern.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 19:26 #

bei einem 7 minuten video? das man auch in doppelter geschwindigkeit ansehen kann? und sogar durchskippen kann?
das ist doch nichts weiter als absolute faulheit und arbeitsweiterreichung...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58764 - 4. Oktober 2016 - 19:35 #

Ich werds mir merken für den Fall, dass du mal wieder eine Quelle aus einem Text haben möchtest, und dir dann den kompletten einpasten. Ist ja dann auch nur Faulheit und Arbeitsverweigerung, den zu lesen.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 19:37 #

mir reicht im gegensatz zu toxe einfach ein link, aber bleibt ruhig pampig

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 4. Oktober 2016 - 19:56 #

Ja, GERADE bei einem 7 Minuten Video! Wäre es nur 30 Sekunden, könnte man es vielleicht durchgehen lassen, aber selbst dann wäre ein Zitat höflich. Und Durchskippen und dann vielleicht die Stelle verpassen und sich den ganzen Kram nochmal anschauen? Nee danke.

Was ist das hier überhaupt für eine Diskussion? Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, daß ein News-Autor sich EINMAL die Arbeit macht, die entsprechende Aussage zu zitieren, statt diese Arbeit auf alle anderen abzuwälzen. Einmal eine Minute für das Zitat investieren, damit nicht tausende Male 7 Minuten vergeudet werden müssen.

Aladan 21 Motivator - - 28500 - 5. Oktober 2016 - 7:35 #

Er kennt ihn gut, ist in Kontakt mit ihm und Murray hat zugesagt, in der Show mit ihm über das Thema zu sprechen, wohl schon im Oktober. So hat er es live gesagt.

Toxoplasmaa 13 Koop-Gamer - P - 1585 - 5. Oktober 2016 - 15:57 #

Bei 5:55

Zitat Anfang:

"And the big question is, where does No Man's Sky go now? I finally did reconnect with Sean a few weeks ago on email and he said they are working hard on updates and he said he IS OPEN to come to this show later in october to talk more about, what happened, to me and all of you. So I HOPE that IS GONNA HAPPEN and i keep you posted."

Zitat Ende.

Also so viel Arbeit wars jetzt nicht das rauszuschreiben. Hat keine zwei Minuten gedauert xD

Den einen interessiert es nicht o_0 Der andere will es partout nicht genau sagen! ;-)
Was mache ich hier eigentlich.

Seid lieb zueinander.

Toxe 21 Motivator - P - 26035 - 5. Oktober 2016 - 16:32 #

Danke, da kann man doch mal mit arbeiten.

Gut, und damit wäre das ja nun auch geklärt und es ist das was, ich die Tage schon gesagt hatte bzw. was man die Tage schon lesen konnte, also nichts neues.

"IS OPEN to come to this show" heisst NICHT, daß er zugesagt hat! Wenn da also nichts von wird erspart uns allen das Gejammer, nur weil einige Leute zu viel in irgendwas hineininterpretiert haben.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 2. Oktober 2016 - 22:05 #

Exklusive Vorschau auf die Stellungnahme, vorgetragen von einem Landsmann:
https://goo.gl/bYzqh5

steever 16 Übertalent - P - 4900 - 2. Oktober 2016 - 22:59 #

Dachte erst an das eigentlich "obligatorische" Interview. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=3Mz5YPkThOU

:D

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 3. Oktober 2016 - 21:31 #

Der Mann kommt auch immer wieder gut. Wenn ich da noch an The Order 1887 denke. Immer wieder ein Freudenfest. :)

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10025 - 3. Oktober 2016 - 9:03 #

Der war gut.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 3. Oktober 2016 - 21:30 #

Danke für den Lacher :)

Aladan 21 Motivator - - 28500 - 2. Oktober 2016 - 22:16 #

Nebenbei gesagt war die Show ziemlich unterhaltsam. Tolle Gäste und schöne Spielevorstellungen. Da hat Youtube gut eingekauft.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 3. Oktober 2016 - 0:31 #

Das einzig irreführende ist, dass es überhaupt keinen Sean Murray gibt. Der Typ ist Fizzgig.
https://twitter.com/nomanssky/status/761264946323812353

WizKid 14 Komm-Experte - 2089 - 3. Oktober 2016 - 8:27 #

Steine zu verkaufen!

FEUERPSYCHE 13 Koop-Gamer - P - 1395 - 3. Oktober 2016 - 12:59 #

Tja, einfach alle klaren Lügen gestehen und den wirklich enttäuschten Kunden den Kaufpreis erstatten... DAS wäre ein klares Zeichen. Alles andere ist nur Augenwischerei.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 3. Oktober 2016 - 13:10 #

die haben ihr geld doch schon längst wieder. lügen kannst du ihm btw nicht vorwerfen

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 4. Oktober 2016 - 15:11 #

kann man schon und wird auch gemacht, wie du sehen kannst.

Grumpy 16 Übertalent - 4466 - 4. Oktober 2016 - 15:11 #

recht haben sie damit trotzdem nicht

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9737 - 4. Oktober 2016 - 17:15 #

kommt auf den genauen vorwurf an. bzgl des multiplayers wurde zB klar gelogen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 4. Oktober 2016 - 20:22 #

Die einzige Stellung, die der arme, geknechtete, aber inzwischen steinreiche Mann nach all den Morddrohungen und dummen First-World-Frotzeleien noch beziehen sollte, ist die Missionarsstellung mit dem Groupie seiner Wahl. Oder die Alanis Morissette Stellung mit dem luschtigen, hoch empor gereckten Mittelfinger. Auch immer wieder schön. Alles andere wäre Zeitverschwendung. Wer das Spiel mag, verteidigt es auch weiterhin gegen gehässige, oftmals uninformierte Angriffe. Wer es nicht mag, mag es eben nicht, Punkt. Und wer es weiterhin so richtig hasst, wird sich kaum von Seans Erklärungen oder Apologien überzeugen lassen. Haters will hate. --- Cheers, Sean, mach dir ein schönes Leben und lass dir nie die Freude am Programmieren und Spieldesignen nehmen!

kommentarabo 14 Komm-Experte - 1939 - 5. Oktober 2016 - 18:50 #

"arme, geknechtete, aber inzwischen steinreiche"

hahaha.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)