AM2R: Fan-Remake zu Metroid 2 erschienen [Update]

PC
Bild von Hal Fischer
Hal Fischer 7180 EXP - 17 Shapeshifter,R3,S1,C1
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt

8. August 2016 - 13:04 — vor 41 Wochen zuletzt aktualisiert
Metroid 2 - Return of Samus ab 503,41 € bei Amazon.de kaufen.

Update: Metroid-Database, einer der Hoster, wurde mittlerweile von  Nintendo kontaktiert und mittels einer Unterlassungserklärung dazu aufgefordert, die Downloads offline zu nehmen. Auch andere Portale, wie Mediafire erhielten ähnliche Aufforderungen denen bereits nachgekommen wurde. DoctorM64, der Entwickler selbst, habe nach eigener Aussage, allerdings noch nichts
von Nintendo gehört.

Nach sechs Jahren Arbeit haben einige Fans nun ihr Remake von Metroid 2 zum kostenlosen Download freigegeben. Das kryptische Kürzel AM2R steht hierbei einfach nur für "Another Metroid 2 Remake"

Ganz wie im Original lenkt ihr Samus über den Planeten SR388, auf dem es die Metroids auszuschalten gilt. Nicht nur die ehemalige Monochrom-Grafik sieht in dieser Version nun aus, als ob sie Super Metroid von 1994 oder  Zero Mission von 2004 entsprungen wäre, auch der Soundtrack wurde liebevoll generalüberholt.

Aber nicht nur Optik und Akustik wurden erneuert, auch Samus beherrscht nun einige neue Manöver, wie zum Beispiel das Hochziehen an Vorsprüngen. Gab es im Original noch keine Karte, wurde das Remake um genau diese Funktion der SNES Version ergänzt. Um den Titel noch etwas weiter anzupassen, halten auch andere Ausrüstungsgegenstände aus den späteren Spielen, wie zum Beispiel der Gravity Suit, der Speed Booster oder die Super Missiles im Remake Einzug.

Laut den Entwicklern wurde zudem das Leveldesign deutlich erweitert, außerdem gibt es einige neue Bosse zu bekämpfen. Momentan ist das Spiel nur für Windows-PCs erhältlich, allerdings ist ein Linux-Build bereits angekündigt. Solltet ihr euch das circa 70 MB große Spiel anschauen wollen, findet ihr unten den direkten Download-Link sowie den Link zur Homepage der Entwickler.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12667 - 8. August 2016 - 13:19 #

Wow, dass schau ich mir an. Danke für den Tipp

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63192 - 8. August 2016 - 13:36 #

Geil, das spiel ich sofort mal an. Danke für den Tipp ! :)

Gast (unregistriert) 8. August 2016 - 13:52 #

Wieso steht bei euch dass Metropole 2 bei Amazon 399€ kostet? Wer zahlt soviel Geld für so ein altes Spiel?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62730 - 9. August 2016 - 10:35 #

Keine Ahnung wer das zahlt. Aber das kommt durch eine Eintragung im Steckbrief, die die Preise von Amazon abgreift, und das ist momentan offenbar ein sehr teures Marketplace-Angebot.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7180 - 9. August 2016 - 11:07 #

Genau wie John sagt. Es kommt halt auch darauf an, ob wirklich wer bereit ist soviel zu zahlen. Aber schau dir zum Spass doch einfach mal auf EBay an, was Nintendo Module in Originalverpackung mit Handbuch usw dort kosten sollen ... die Preise für die Dinger sind schon abenteuerlich ^^"

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 10. August 2016 - 9:48 #

Wobei hier aber der physikalische Datenträger des 3DS-Moduls verlinkt ist und nicht der Datenträger des GameBoy-Moduls.

Meinen GameBoy samt der Spielesammlung hatte ich vor ein paar Jahren für 50€ weggegeben. Da war alles vollständig und neuwertig. Wollte kaum einer haben.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7180 - 10. August 2016 - 10:14 #

Ja - vor ein paar Jahren, ich kenn das - Ich habe vor ... keine Ahnung ... mitte der 2000er auf Ebay ein SNES ersteigert: Konsole, im Grunde sämtliche Rollenspiele, Zelda, Super Mario World, Metroid und ein paar andere Spiele - teils noch mit den Verpackungen - alles für knappe 100€.
Als ich mir letztes Jahr das Retron zulegte, brauchte ich neue SNES Pads da meine den Geist aufgaben - als ich dann sah dass allein eins der SNES RPGs 25 € kostet (nur das Modul wohlgemerkt) bin ich beinahe vom Stuhl gekippt. Es ist absolut irre, was die alten Nintendo Spiele in den letzten Jahren für eine Preisentwicklung hingelegt haben.

Zum Thema Metroid 2: allein das Modul kostet um die 20 Euro auf EBay

in OVP 200: http://www.ebay.de/itm/Metroid-2-Return-Of-Samus-PAL-UK-Complet-Game-Boy-/152120597000?hash=item236b181a08:g:x30AAOSwiylXDCGJ

und Factory Sealed über 600: http://www.ebay.de/itm/Metroid-II-Return-of-Samus-VGA-90-New-Factory-Sealed-Nintendo-Game-Boy-NES-2-/201624005126?hash=item2ef1ba2a06:g:hysAAOSw3mpXEcLP

gut - ist halt Fragwürdig obs wirklich Leute gibt, die bereit sind soviel zu bezahlen, da geh ich lieber auf die Flohmärkte hier in der Gegend ... was ich da in letzter Zeit an SNES und Mega Drive Modulen von Privat Leuten gekauft hab ist auch nicht übel

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6529 - 8. August 2016 - 14:00 #

Spielt sich ganz gut. Ich denke aber die ganze Zeit, dass das Super Metroid ist.
Bin mal gespannt, wie lange Nintendo das Projekt online lässt.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12969 - 8. August 2016 - 14:02 #

Wäre etwas seltsam, wenn die das jetzt plötzlich offline nehmen.

Jahrelang gab es Demo Versionen des Spiels auf der selben Seite, mit Metroid: Confrontation wurde vor Jahren auch vom selben Entwickler bereits ein komplett eigenständiges Metroid Spiel veröffentlicht. Schon da gab es entsprechend Presse dazu.

Dann muss Nintendo extrem gepennt haben, wenn die das gleich mehrmals verpassen.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6529 - 8. August 2016 - 14:07 #

Ich gehe davon aus, dass Nintendo das nicht lange laufen lassen wird. Die News ist grad überall zu lesen. Und auch beim Kuckstarter zum Visual Compendium NES sind sie ja erst 24 Stunden vor Ablauf aktiv geworden.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12969 - 8. August 2016 - 14:16 #

Wäre trotzdem seltsam, wie gesagt, das ganze Spiel gibt es ja seit Jahren downloadbar und wurde auf entsprechenden Quellen ja immer darüber berichtet.

1.0 ist ja nur ein Update.

Und dann gibt es mit Metroid: Confrontation schon seit 4 Jahren ein fertiges herunterladbares Metroid Spiel. Und dessen Release hat damals ähnlich große Wellen geschlagen wie AM2R jetzt.

Richtige Probleme hat Nintendo dann, wenn jemand mit deren Marken Geld verdienen will.
Aber Fanprojekte? Kann ich jetzt nicht so wirklich behaupten, Metroid Prime 2D kann man auch noch herunterladen :).

Starfox: Event Horizon gibt es als Standalone Spiel ja auch ohne das Nintendo da interveniert hat.

Grundsätzlich wird das aber halt wohl nur die Zeit zeigen, wie die Reaktion ausfällt.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6529 - 8. August 2016 - 16:54 #

Umso besser, wenn Nintendo bei nichtkommerziellen Fan-Projekten ein Auge zudrückt. Denn es fliessen von Seiten der Entwickler natürlich viel Zeit, Blut, Schweiss, Tränen in so ein Projekt. Und dann kommt der Lizenzinhaber und nimmt das Projekt aus der Öffentlichkeit.
Ich hoffe mal das Beste. Aber es scheint, dass Nintendo wohl doch schon aktiv wird: https://twitter.com/MetroidDatabase/status/762432458641936388

kuhwärts 14 Komm-Experte - P - 2059 - 8. August 2016 - 18:33 #

'Und dann gibt es mit Metroid: Confrontation schon seit 4 Jahren ein fertiges herunterladbares Metroid Spiel'

Sauber, gleich geladen. Auch noch nie von gehört, feine Sache!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 8. August 2016 - 14:28 #

Das Weiterlaufen nach dem Springen fühlt sich etwas hakelig an genau wie zu Beginn die Bewegungen an der Plantenoberfläche, wo ich dauernd hüpfen muss. Aber ansonsten gibt mir das Spiel mehr als damals. Damals lief die komplette Hintergrundgeschichte an mir vorüber.

Welcher Schwierigkeitsgrad entspricht eigentlich dem des Ursprungsspiels? 'Normal' kommt mir derzeit (gespielt bis zum sechsten Metroid) etwas einfach vor.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7373 - 8. August 2016 - 15:32 #

Wow, toll! Das werd ich gleich mal ziehen :)

Gilgaesch 12 Trollwächter - 871 - 8. August 2016 - 15:49 #

Das hört sich ja gut an, guck ich mir mal an

maddccat 18 Doppel-Voter - 11532 - 8. August 2016 - 17:23 #

Sehr schön. Toller Look!

Baumkuchen 15 Kenner - 3361 - 8. August 2016 - 17:39 #

Interessant! Erinnert grafisch doch sehr stark an die GBA-Teile.

kuhwärts 14 Komm-Experte - P - 2059 - 8. August 2016 - 18:21 #

Güteklasse 1A!
Runterladen, zocken!
Megatip, vielen Dank!
...Und da buttert man Dutzende von Goldtalern in diverse Sales, aber son Kracher gibts für umme..
Schade, daß diese News keinen Screenshot in der Übersicht hat, fällt so viel weniger ins Auge find ich.

Nicol (unregistriert) 8. August 2016 - 18:37 #

Und schon ist es überall down :(

Jak81 16 Übertalent - 5235 - 8. August 2016 - 18:49 #

Da liest man die News ein wenig zu spät und schon ist der Download offline wegen Nintendo. :(

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 8. August 2016 - 18:56 #

der torrent sollte noch funktionieren:
https://drive.google.com/file/d/0B4QPDiJszBFieUVmYmZRVGxxdGM/view?usp=sharing

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3429 - 8. August 2016 - 20:56 #

Manchmal ist Nintendo der ultimative Spießerverein!

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 95780 - 8. August 2016 - 20:43 #

Super Sache!

Praise the spiral (unregistriert) 9. August 2016 - 0:18 #

Nintendo hat das Projekt abgeschossen. Da veröffentlichen sie selbst seit 9 Jahren kein vernünftiges Metroid und zum von ihnen praktisch totgeschwiegenen 30. Geburtstag der Serie machen sie ein seit 10 Jahren in Entwicklung befindliches Fan-Projekt dicht. Happy Birthday!
Ich würd sagen das ist ein Update wert: http://www.eurogamer.net/articles/2016-08-08-metroid-2-fan-remake-launches-much-to-nintendos-chagrin
Fuck you, Nintendo! Federation Force ist ein schlechter Witz.

Grumpy 16 Übertalent - 5161 - 9. August 2016 - 3:28 #

nintendo muss eben ihre ips beschützen, da ist überhaupt nix bösartiges dran. außerdem kommt ja jetzt auch bald federation force, in etwas über einer woche

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 9. August 2016 - 7:52 #

Und wieder einmal wurde ein schönes Fan Projekt von der Presse abgeschossen. Kaum gibt es so viel Aufmerksamkeit, wird ein Projekt, welches seit Jahren existiert, vom Netz genommen ;-)

Nintendo Power hat es übrigens auch getroffen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63192 - 9. August 2016 - 8:56 #

Ich hab es :)

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7180 - 9. August 2016 - 9:38 #

Naja, dafür hat Nintendo jetzt mit den negativen Stimmen zu kämpfen welche doch sehr stark durch die Foren geistern. Ich konnte ja noch irgentwo nachvollziehen, dass Nintendo bei dem Mario64 HD Projekt die Reissleine zog, da der Entwickler da einen nicht unerheblichen Teil des original Codes verwendete. Aber das hier wurde ja wirklich von der Pieke auf neu gecoded. Aber gut, man wird sehen was in Zukunft kommt

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 9. August 2016 - 11:55 #

Letztendlich ist es ihr gutes Recht, das zu unterbinden und ich werde definitiv nicht in die Hasskommentare im Internet einstimmen.

Nintendo duldet so etwas meist solange, bis es öffentlich Medienwirksam verbreitet wird. Das ist nicht das erste mal so.

steever 16 Übertalent - P - 5650 - 9. August 2016 - 12:28 #

die paar negative Stimmen, die in einer Woche alles wieder vergessen haben? ;) Wenn sie es bei ihm durchlassen, dann auch bei anderen? Wenn nun jeder anfangen darf Remakes und Co. von ihren Spielemarken zu machen, dann können sie gleich einpacken und ihre Marken frei zur Verfügung stellen.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7180 - 9. August 2016 - 13:03 #

Ja, ist auf jeden Fall etwas dran und Nintendo ist auch zu 100% im Recht - ich kann´s auch in gewissem Sinne absolut nachvollziehen. Ich bin nur mal gespannt, ob Nintendo etwas im oder vielleicht ja auch gegen den Bereich Fanspiele allgemein unternimmt. Zum Beispiel eine Art Richtlinie für solche Projekte, damit wäre BigN genau wie die Leute die Arbeit in sowas investieren auf der sicheren Seite. Aber wie oben gesagt, mal schaun was die Zukunft bringt.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 9. August 2016 - 14:26 #

keineswegs, sie wollen nur nicht. klar, wenn leute anfangen würden ihre marken für kommerzielle produkte zu verwenden, ist eine nicht akzeptierbare grenze überschritten. aber so? ist ja nicht so, als ob sie gezwungen wären dagegen vorzugehen. gibt schließlich auch andere markeninhaber, die damit keine probleme haben.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 9. August 2016 - 15:19 #

Welcher Markeninhaber geht denn nicht gegen das illegale benutzen seiner Marke vor und wie halten die sich gegen die zig Kopien ihrer Produkte?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 9. August 2016 - 16:37 #

gegen das illegale verwenden? niemand, aber davon sprechen wir auch nicht.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 10. August 2016 - 7:58 #

Ähm doch, genau darum geht es hier? Nintendo hat doch sogar sehr gut gehandelt und einfach nur den DL untersagt. Sie gehen ja nicht mal gegen den Entwickler vor, von daher ist doch alles cool.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 11:01 #

den DL zu untersagen ist schon uncool. klar, sie können nicht alle alternativen quellen dicht machen. aber das ziel ist ja damit schon, die veröffentlichung solch eines fanprojekts zu verhindern. und da kann man nintendo natürlich für kritisieren. kA wieso du meinst sie deswegen in schutz nehmen zu müssen. selbstverständlich ist das uncool und nintendo ist auch keineswegs rechtlich gezwungen das zu machen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 10. August 2016 - 15:47 #

Natürlich nehme ich sie in Schutz. Das ist geistiges Eigentum, das ungefragt genutzt wird. Ich möchte auch nicht, das mein geistiges Eigentum ohne meine Genehmigung benutzt wird.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 16:31 #

du bist auch kein milliardenschweres unternehmen. nintendo hier auch noch zu verteidigen ist einfach unsinnig. sie verhalten sich mal wieder ignorant gegenüber ihrer eigenen community, aber das ist man ja mittlerweile gewohnt.

Toxe 21 Motivator - P - 28444 - 10. August 2016 - 16:46 #

So zu tun als wenn das jetzt eine super Überraschung wäre, daß Nintendo hier auf einmal den Daumen drauf hält, mit der ja niemand rechnen konnte, halte ich für viel unsinniger. Das war a) komplett abzusehen und b) hätten das sehr viele andere Firmen eben so gemacht. Und ich kann es ihnen nicht wirklich verdenken.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 16:50 #

sagt auch niemand, dass es überraschend war. ganz im gegenteil, das haben viele kommen gesehen. verdenken kann man es ihnen aber natürlich dennoch, wieso auch nicht.

steever 16 Übertalent - P - 5650 - 9. August 2016 - 14:30 #

Hat er vorher gefragt, ob er die Marke nutzen darf? Nee.
Ist Nintendo damit einverstanden? Nee.

Mehr gibt es nicht, was relevant wäre. Wenn Hersteller XY damit zufrieden ist, wenn andere ungefragt ihre Marke benutzen, dann ist das ihr Recht und absolut ok. Wenn Nintendo und vielen anderen nicht damit einverstanden sind, dann ist das ihr Recht und absolut ok.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 9. August 2016 - 16:36 #

hat auch niemand behauptet, dass es nicht ok wäre und es nicht ihr recht wäre. da hast du mich missverstanden.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63192 - 9. August 2016 - 19:02 #

Geht aber nicht darum ob Nintendo gefragt wurde. Sondern nur darum dass es einfach eine Scheiss Art ist, a) die Marke verludern zu lassen, b) wenn dann ein Fan was macht ohne dafür Kohle zu nehmen, statt sich mit ihm zu einigen einfach den Saft abdreht und gut ist.
Recht haben ist eine Sache, Umgang mit den Fans eine andere.
Zumal ja dies nicht der erste Bolzen von Nintendo ist.

Hal Fischer 17 Shapeshifter - - 7180 - 9. August 2016 - 19:10 #

Ähm - du musst hier allerdings schon unterscheiden: Nintendo hat dem Entwickler nicht "den Saft abgedreht". Was Nintendo verschickte war eine DMCA Nachricht, sprich die Downloads sollten offline gehen. Was ganz klar nicht von Nintendo kam, war ein C&D - es gibt keine Unterlassungserklärung - er darf weitermachen. Im Forum gab er auch schon zu Protokoll, dass er weiter am Spiel entwickeln würde - und sich mit Nintendo in Verbindung setzen würde um seine Möglichkeiten auszuloten. Vielleicht erleben wir noch eine Überraschung und das Spiel kommt wieder Online auf die eine oder andere Weise.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63192 - 9. August 2016 - 19:52 #

Ok, dann ist es was anderes.

Triton 16 Übertalent - P - 5622 - 9. August 2016 - 21:08 #

Die Frage ist warum sie es nicht schon früher verboten haben, denn die Seite das er daran arbeitet gibt es schon lange.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33275 - 10. August 2016 - 7:58 #

Liegt an den Medien. Davor wurde nie wirklich darauf gezeigt, jetzt hat es weltweit Aufmerksamkeit erhalten und Nintendo musste halt eingreifen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 11:01 #

nö, sie mussten nicht. sie wollten aber.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 10. August 2016 - 9:46 #

Soweit ich das verstanden habe, sind sie indirekt schon zu diesem Schritt gezwungen, da sie sonst die IP verlieren können, indem andere Entwickler die IP ebenfalls nutzen können und sich auf diesen Fall als Präzedenzfall berufen können. Nintendo hätte gegen Nachahmer also keine Handhabe mehr.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 11:03 #

das wurde in letzter zeit jetzt öfter mal behauptet bei solchen vorfällen. das ignoriert aber, dass es sehr wohl fanprojekte gibt die dann mit absegnung der rechteinhaber veröffentlicht werden, ohne dass sie deswegen ihre markenrechte verlieren. gehten tut es also, wenn man denn will. und nintendo will halt nun mal nicht. ist allerdings auch nichts neues, bzgl interaktion mit ihrer community war nintendo schon immer ein kackverein.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 10. August 2016 - 19:49 #

Ich kann nicht beurteilen, ob der Entwickler Nintendo vorab kontaktiert hat. Inzwischen hat er nach eigener Aussage Kontakt zu Nintendo aufgenommen. Mal schauen, was daraus wird.

Jak81 16 Übertalent - 5235 - 9. August 2016 - 9:40 #

Wow, stimmt. Hatte mir den Link extra gespeichert, damit ich mal in den Ausgaben stöbern kann und nun ist nix mehr da. Langsam bin ich froh, dass mein letzter Nintendokauf der DS-Lite war, also schon nen paar Jahre her ist. :(

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 10. August 2016 - 19:50 #

Ich könnte es hochladen, solltest Du es nicht mehr finden.

Triton 16 Übertalent - P - 5622 - 9. August 2016 - 21:04 #

Es war einmal im Netz und wird weiter im Netz zu finden sein.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2407 - 10. August 2016 - 10:17 #

Hat hier jemand zufällig die PDFs geladen, bevor sie offline genommen wurden?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 11:01 #

ich hatte nur den DL zum spiel gesehen und wallpaper, keine PDFs.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2407 - 10. August 2016 - 12:56 #

Ich hab mir auch nur den Pastebin-Link mit allen PDFs als Tab offengelassen, um es einen Tag später runterzuladen - und dann wars schon down :(

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20715 - 10. August 2016 - 19:50 #

Redet einer von der Zeitschrift, der andere vom Spiel?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 10. August 2016 - 21:32 #

achja, stimm. bin gar nicht darauf gekommen, dass er von nintendo power spricht. war hier die ganze zeit bei dem metroid spiel.

aber ne, habs auch nicht geladen. leider wurde jetzt die sammlung bei retromags auch vorsichtshalber offline genommen, obwohl nintendo da gar nicht rechtlich aktiv wurde. schade.

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2407 - 11. August 2016 - 7:15 #

Hehe, anscheinend :D
Das Spiel habe ich mir auch noch rechtzeitig von einer Drittseite besorgt, nachdem es von den Hauptmirrors schon weg war. Nur die PDFs der Nintendo Power, die hätte ich auch gerne.. mal sehen, was die Torrentseiten so hergeben.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 11. August 2016 - 23:24 #

Warum nicht einfach in der Virtual Console von 3DS und WiiU veröffentlichen? Es könnte so einfach sein.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11031 - 12. August 2016 - 11:19 #

weil es gar kein spiel für eine nintendo-konsole ist vlt?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL