Xbox One: Abwärtskompatibilitätsliste um Assassin's Creed und zwei weitere X360-Titel ergänzt

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 83869 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

22. März 2016 - 15:47 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
Assassin's Creed ab 11,49 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Microsoft erst kürzlich Alan Wake (Test, Note: 8.5), Castlevania - Symphony of the Night und Pac-Man zu seiner Abwärtskompatibilitätsliste hinzufügte, gab der Director of Programming Larry „Major Nelson“ Hryb nun via Twitter bekannt, dass ab sofort noch drei weitere Xbox-360-Titel auf der aktuellen Konsole der Redmonder gespielt werden können. Dabei handelt es sich um Ubisofts Action-Adventure Assassin’s Creed, Airtight Games’ Third-Person-Shooter Dark Void (Test, Note: 6.5), sowie Codemasters’ Racer GRID 2 (Test, Note: 8.0).

Assassin's Creed könnt ihr aktuell im Xbox Game Store für 9,99 Euro erwerben. Dark Void kostet derzeit ohne die zusätzlichen Überlebensmissionen 19,99 Euro, während der Preis für GRID 2 ohne die DLCs bei 24,99 Euro liegt. Die aktualisierte Abwärtskompatibilitätsliste findet ihr wie immer auf Major Nelsons Blog. Folgt dazu einfach dem Quellenlink.

Grinch 11 Forenversteher - 797 EXP - 22. März 2016 - 16:25 #

Hoffe ja noch auf einige JRPGs und die Armored Core-Teile.

Fliege 11 Forenversteher - 594 EXP - 22. März 2016 - 16:46 #

Alle Borderlandsspiele (den ersten Teil gibt es ja schon) würde ich cool finden. Vielleicht machen sie es aber nicht, da es die Handsome Collection für die One gibt.

Pudelwudel (unregistriert) 22. März 2016 - 18:35 #

Liegt an Gearbox, nich an Microsoft ;)

D43 15 Kenner - 3553 EXP - 22. März 2016 - 20:48 #

Gibts jetzt alle paar tage für ein paar alte Kamelen auf der one einen extra news beitrag?

TheEdge 14 Komm-Experte - 2281 EXP - 22. März 2016 - 21:02 #

Xbox News haben hier eine besondere Priorität. Also ja ;)
Zumal die Abwärtskompatibilit noch das beste Alleinstellungsmerkmal gegenüber der PS4 ist.

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1544 EXP - 23. März 2016 - 19:24 #

Kann ich gar nicht finden. Ist das jetzt so ne Fanboy Trollerei in der man alles zur XBox bashen muss?
Mich interessiert die Aktualisierung und ich glaube, viele andere auch. Das beste Alleinstellungsmerkmal sind wohl eher Forza und Halo - so lange sie noch nicht für Windows 10 draußen sind.

Major_Panno 15 Kenner - Premium - 2815 EXP - 23. März 2016 - 11:22 #

Gibt es ne Chance, dass ich irgendwann Assassins Creed Rogue noch auf der One spielen kann?
Das ist der einzige Titel, auf den ich schon ewig warte aus dieser Reihe.

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1544 EXP - 23. März 2016 - 19:25 #

Wäre für mich auch interessant. Hab leider noch nirgends einen Hinweis darauf gesehen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)