Ravensdale: Funding abgebrochen // Bonus für Backer [2. Upd.]

PC andere
Bild von RoT
RoT 8565 EXP - 17 Shapeshifter,R6,S2,C5,A9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

16. August 2013 - 11:17 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 16. August 2013:

Einen Tag vor dem regulären Ablauf der Kickstarter Kampagne zu Ravensdale brechen Black Forest Games diese ab. Die geringe Zusage an Spendensummen hatten einen Erfolg des Projektes schon länger unwahrscheinlich gemacht. So kamen zum Zeitpunkt des Abbruchs lediglich 72.203 US-Dollar von den angstrebten 500.000 US-Dollar zusammen. Die Zukunft von Ravensdale ist damit zunächst ungewiss. Mittels des 15. Kickstarter-Updates bekräftigen die Entwickler nochmals, dass Ravensdale ohne die in der Kampagne angestrebte Summe nicht umgesetzt werden kann:

Unser allerwichtigstes Ziel ist es nun, einen alternativen Weg zur Finanzierung von Ravensdale zu finden. Das schließt auch mögliche Publisher-Verträge mit ein, auch wenn wir das Risiko eingehen, die Markenrechte zu verlieren.

Als kleinen Bonus und als Dank an die Kickstarter-Community gibt Black Forest Games an alle Unterstützer einen Gratis-Downloadlink für den Giana Sisters - Twisted Dreams-DLC Rise of the Owlverlord heraus.

Update vom 16. Juli 2013:

Wie bereits angekündigt, startete die Offenburger Spieleschmiede Black Forest Games am 15. Juli 2013 mit Projekt Ravensdale ihre zweite Kickstarter-Kampagne nach dem erfolgreichen Projekt Giana.

Wir sind zurück mit einem herausragenden Run&Gun-Platformer mit atemberaubendem Anschauungsmaterial und irrem Humor für 1-4 Spieler im lokalen oder Online-Spiel.

So lautet der einleitende Satz der Kampagne, in der die Offenburger 500.000 Dollar sammeln wollen. Musikalisch wird Ravensdale von der Mittelalter-Metal-Band In Extremo untermalt. Das Spiel erhalten schnellentschlossene Backer für 15 Dollar. Sollte diese Option vergriffen sein, muss man für die digitale Variante 18 Dollar berappen. Die Kampagne läuft bis zum 16. August. 

Ursprüngliche News vom 10. Juli 2013:

Black Forest Games kündigt im unten eingebundenen Teaservideo den Start einer Crowdfunding-Kampagne für das Projekt Ravensdale auf Kickstarter an. Bei dem Spiel soll es sich um einen kooperativen Multiplayer-Platformer in einer Ork-gespickten Fantasywelt handeln. Der Start der Kampagne ist für den 15. Juli 2013 angekündigt. Einige Konzeptbilder sind in unserer Screenshot-Galerie hinterlegt, dort könnt ihr euch einen ersten Eindruck des Titels machen. Für Black Forest Games ist Projekt Ravensdale nach dem Erfolg von Project Giana die zweite Kampagne auf Kickstarter. Das im Anschluss entstandene Spiel Giana Sisters - Twisted Dreams wurde im Oktober 2012 veröffentlicht (wir berichteten).

Video:

Name (unregistriert) 10. Juli 2013 - 23:37 #

Na super. So wurde aus dem Steampunk-Rollenspiel ein Sidescroller. Weil das erste erfolgreiche Kickstarter auch ein Jump 'n' Run war. Grandiose Idee.

monkeyboobs 12 Trollwächter - 1124 - 11. Juli 2013 - 9:14 #

Ich find das Konzept gut. Wenn das Spiel brav und oft gekauft wird, könnte ein echtes RPG ja noch Wirklichkeit werden. Ansonsten liegt es doch nahe, das fortzuführen, was man offensichtlich kann: "Giana Sisters: Twisted Dreams" jedenfalls war klasse – was man von "Grottic 4" kaum behaupten kann.

Name (unregistriert) 11. Juli 2013 - 10:06 #

Unwahrscheinlich. Black Forest Games hat als Konsequenz aus der Spellbound-Insolvenz sein Geschäftsmodell auf kleinere Produktionen und Selbstpublishing verlegt, um unabhängig von Auftragsentwicklung und damit den Zahlungen der Publisher zu werden. Im Vergleich zum Rest der Branche sind die Schwarzwälder ein Zwerg und unbeschriebenes Blatt. Ohne Großinvestor werden die in den nächsten Jahren kein Budget für ein ausgewachsenes RPG aufbringen, selbst Kickstarter reicht da nicht aus. Eigentlich war es also klar, dass Ravensdale nicht mehr das wird, als dass es angekündigt wurde: http ://w ww.rpgfrance.com/jeu-196-1-ravensdale . Als es hieß, BFG hätten die Ravendale-Assets übernommen, hatte ich kurzzeitig noch die Hoffnung. Das hat sich nun endgültig erledigt, der Comiclook spricht mich nicht mehr an. Auf zum nächsten Anbieter.

antares 11 Forenversteher - P - 604 - 16. August 2013 - 12:02 #

Wären sie mal bei ihrem ursprünglichen Konzept geblieben. Da wäre sicher mehr Geld zusammen gekommen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12270 - 11. Juli 2013 - 15:08 #

Mich hätte das RPG deutlich mehr interessiert als das hier, naja Pech gehabt ^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 11. Juli 2013 - 15:43 #

Was ist ein BFG-Platformer? ^^

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 11. Juli 2013 - 16:34 #

Black Forest Games - jump and run in verticalscrollung :P

ich wurde angehalten die Überschrift kurz zu halten ;)

DerDani 15 Kenner - P - 3681 - 11. Juli 2013 - 17:02 #

Ich verbinde aber ein ganz anderes Spiel mit der BFG... ^^

War aber eher was mit 3D (oder es tat zumindest so ;))

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 11. Juli 2013 - 20:07 #

ich denke auch das black forest die big fxxxin gun kennt wie die meisten hier auf GG denke ich auch. zumindest sind die schwarzwälder mit dem ork-platformer :D jetzt ähnlich balleraffin, so dass es durchaus anzunehmen ist, das die abkürzung nicht unbewusst so gewählt wurde.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 11. Juli 2013 - 18:52 #

Ist mir schon klar aber das klingt eher nach ner neuen Genre Kreation ^^

cryon (unregistriert) 12. Juli 2013 - 0:52 #

dann streich das bfg halt einfach. außerdem: "Zwar hatte Black Forest Games den Großteil der Finanzierung selbst übernommen, zur endgültigen Fertigstellung wurde jedoch eine zusätzliche Finanzspritze benötigt..", aus deiner quelle, also nichts mit aus dem kickstarter entstanden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18734 - 12. Juli 2013 - 8:29 #

Oder "BFG's neuer Plattformer" wäre auch kurz genug um es eindeutiger zu machen was gemeint ist :-D.

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 12. Juli 2013 - 9:44 #

wenn man das so wörtlich nimmt ensteht eigentlich nie ein spiel aus Kickstarter, sondern immernoch aus der arbeit des entwicklerteams, welche natürlich durch diverse einahmequellen gefördert worden sein kann. natürlich hast du recht, wenn du meinst, dass project giana als eines der wenigen kickstarter gelaunched wurde, bei dem schon relativ viel material vorhanden war. ich weiss nicht, ob es jetzt besser ist im nachhinen deswegen den text der news zu verändern, vielleicht ist die genauere darstellung mittels commentfunktion auch ausreichend.

cryon (unregistriert) 12. Juli 2013 - 13:52 #

so erweckt es imo den eindruck, das spiel wäre voll durch die 200k aus dem kickstarter finanziert worden, und das weckt dann ggf. unrealistische erwartungen bei den potentiellen spendern.

aber mein herz hängt da auch nich dran. ;)

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 12. Juli 2013 - 23:56 #

ich habs jetzt mal angepasst, und hoffe nun ist es weniger irreführen, überschrift ist auch angepasst...

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 11. Juli 2013 - 20:08 #

Ein Big-Fucking-Gun-Platformer?;)

GeneralGonzo 12 Trollwächter - 1175 - 17. Juli 2013 - 7:04 #

500.000 € für einen Plattformer - nee, lass mal, das kriegen die nicht zusammen!

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 17. Juli 2013 - 8:09 #

es sind ja nur Dollar :P

speedy-a (unregistriert) 17. Juli 2013 - 7:44 #

Ist natürlich im Sommer wo man Abens oft draussen ist nach der Arbeit ein schlechter Startzeitpunkt aber hoffe das sie das Ziel erreichen. Klar müßen die erst mal kleinere Projekte machen und Project Ravensdale ist denke ich aufgrund der vielen Turrican Nachfragen auch entstanden. Ich spiele solche Spiele (Contra3, Conta4, Contra Rebirth sowie die Metal Slug Serie) gerne und werde auch noch backen. Die hätten ja auch auf Nummer Sicher gehen können und Giana Sisters Twisted Dreams 2 direkt backen lassen können. Aber gerade mit Giana Sisters Twisted Dreams haben sie ja gezeigt das sie gute Spiele in 2D entwicklen können. Und um ein großes 3D RPG zu machen da sind ganz andere Summen nötig. Na denke auch die 15 Euro für ein gutes PC Download Spiel welche man backen kann sind doch fair... Und wenn man von denen wieder mal große 3D Spiele haben möchte dann brauchen sie auch den Erfolg mit den 2D Titeln.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6921 - 17. Juli 2013 - 19:31 #

Ähm... Haben BFG ihren Standort nicht in OffenBURG? Wäre mir neu, dass die in Offenbach eine Zweigstelle aufgemacht haben^^

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 17. Juli 2013 - 22:15 #

Din Auge 1:0 Mein Kopf

danke fürs genaue hinschauen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 18. Juli 2013 - 6:20 #

Giana Sisters hat mit ach und Krach die 150.000$ gepackt und jetzt wollen sie auf einmal 500.000$ für ein Jump'n'Run das aktuell nur für den PC geplant ist? Ich meine ja, Giana Sisters war ein gutes Spiel und hat echt Spaß gemacht, aber das war auch eine Zugkräftige Marke und trotzdem kamen nur 180.000$ zusammen, obwohl es klar definierte Stretchgoals hatte.

Es tut mir zwar leid für BFG, aber das wird so nichts, vor allem nicht weil viele mit Ravensdale ein RPG erwartet haben.
Guckt euch doch mal das Projekt A Hat in Time an:
http://www.kickstarter.com/projects/jonaskaerlev/a-hat-in-time-3d-collect-a-thon-platformer

Keine bekannte Marke, kein bekannter Entwickler, kein In Extremo, kein ehemaliges RPG und nur 30.000$ Initial-Funding. Anstatt einem 500.000$-Spiel, solltet ihr lieber mit 2 50.000$-Spielen anfangen und bei dementsprechendem Erfolg der Spiele, über einen 2. Teil nachdenken.Ich kann ja verstehen das eine Firma von gewisser Größe laufende Kosten verursacht, aber der Markt ist voll mit Indie-Entwicklern, die alle nur auf ihre Chance warten.

Wenn das Projekt nichts wird, solltet ihr mal über eine Neuausrichtung des Unternehmens nachdenken und es erstmal mit einem kleineren Team und innovativen Spielen, im Smartphone/Tablet-Markt versuchen.

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 24. Juli 2013 - 23:11 #

sieht ganz schön düster aus für black forest...

aber immer optimistisch bleiben.. ;)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 9. August 2013 - 13:16 #

10% geschafft, 7 Tage vor Schluss....das scheint leider nichts mehr zu geben.

RoT 17 Shapeshifter - 8565 - 9. August 2013 - 22:36 #

da hilft wohl nur noch etwas wunderliches ...

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 16. August 2013 - 11:33 #

Danke für den Hinweis mit dem kleinen Bonus, hatte das Update nur überflogen.

FPS-Player (unregistriert) 16. August 2013 - 11:56 #

Ist halt einfach zuviel Kohle für zu "wenig" Spiel.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6674 - 16. August 2013 - 12:02 #

Korrektur: Es steht einmal "Offenbach" statt "Offenburg" da.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 16. August 2013 - 12:10 #

Danke, ist korrigiert :)

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3575 - 16. August 2013 - 12:13 #

Cool! Wenn es ein Steam-Key für den DLC gibt, hat sich das Backen für mich ja gelohnt.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15397 - 16. August 2013 - 13:03 #

nach dem Giana Sisters Kickstarter habe ich mich dazu entschlossen, diese Firma nicht mehr zu unterstützen, da ich mich durch die "Kickstarter Edition" Verpackung gefrotzelt fühlte. Im Vergleich zur Verkaufsversion sieht die nämlich aus wie ne Raupkopie aus den 90ern.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 16. August 2013 - 14:41 #

Tröste dich, ich habe aus unerfindlichen Gründen keinen Download-Link für das Spiel bekommen, auf meine Anfragen wurde nicht geantwortet, aber ich kriege weiterhin die Updates zur DRM-freien Version. Da hatte man es als Raubkopierer in 90ern besser.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15397 - 16. August 2013 - 14:52 #

auch nicht schlecht...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33795 - 16. August 2013 - 13:41 #

Uff, üble Pleite. Vielleicht sollte man das Spiel bei so geringem Zuspruch einfach einstampfen, statt alternative Finanzierungsmöglichkeiten zu suchen?!

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 16. August 2013 - 14:01 #

Jetzt wissen sie doch, dass niemand dieses Spiel haben will, warum wird es nicht gecancelt anstatt nach anderen Finanzierungswegen zu suchen. Naja vielleicht findet sich ja wieder ein dummer Publisher, der solche ABM Maßnahmen unterstützt.

FPS-Player (unregistriert) 16. August 2013 - 14:04 #

Ich hätte das Spiel schon gerne gesehen/gespielt. Aber das hohe Ziel, oder besser gesagt die hohen Erwartungen haben die Leute abgeschreckt, zudem es ja auch noch eine völlig neue IP ist.

Henke 15 Kenner - 3636 - 16. August 2013 - 16:34 #

Während ich Black Forest Games noch so ungefähr einordnen konnte, ist Ravensdale komplett an mir vorbeigegangen... und vielen anderen wohl auch.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Arcade
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Black Forest Games
Eingestellt
Link
0.0
LinuxPC