PS3: Weiterer Publisher fordert Preissenkung

Bild von KosmoM
KosmoM 1769 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

6. Juli 2009 - 7:56 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Hat Activision Blizzard einen Stein ins Rollen gebracht? Vor einiger Zeit forderte CEO Bobby Kotick Sony dazu auf, den Preis der Playstation 3 zu senken, um die Verkaufszahlen anzukurbeln. Ansonsten würde man keine Spiele für mehr auf dieser Plattform veröffentlichen.

Jetzt meldet sich auch Kenji Matsubara, CEO von  Tecmo Koei (Dead or Alive) mit genau der gleichen Forderung nach einer Senkung des Preises:

"Wann immer ich darüber mit Sony-Repräsentanten diskutiere sage ich: "Bitte, senkt den Preis!'"

"Aus der Sicht eines Publishers würden wir eine Preissenkung der PS3 willkommen heißen und wir warten darauf, definitiv."

"Es ist auf alle Fälle ein Weg, den PS3-Markt anzufeuern. Aber Sony macht die Strategie und ich kenne ihre Kostenstruktur nicht. Sony hat in der PS3 Technik auf dem neusten Stand eingeführt. Darum akzeptieren es die Leute in der Industrie auch, dass ihre Kosten so hoch sind. Aber trotzdem würden wir uns über eine Preissenkung freuen."

Interessant hierbei ist vor allem, dass es sich bei Tecmo Koei um einen japanischen Entwickler handelt. Im Land der aufgehenden Sonne verkauft sich die PS3 eigentlich ganz ordentlich, während in Europa und in Nordamerika Microsoft vor Sony liegt.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 6. Juli 2009 - 8:04 #

Wie Walt schon an anderer Stelle anmerkte, mach ruhig richtige Absätze mit Leerzeile. Das ist leichter zu lesen. Zitate bitte möglichst auch über die Zitierfunktion (Button mit den Anführungszeichen) kenntlich machen. Ansonsten gute News.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 6. Juli 2009 - 8:44 #

Ich kann noch keine Zitate schreiben^^.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 6. Juli 2009 - 8:19 #

hmmm.... die Zitate sagen für mich eher aus, dass die sich über ne Preissenkung freuen würden^^ Die sagen ja nicht wie Activision: "Wir entwickeln nichts mehr, wenn der Preis nicht gesenkt wird!"

Außerdem wird oder wurde der Preis doch wieder gesenkt^^ Wieso sind die immer so ungeduldig xD

jaspajones 11 Forenversteher - 738 - 6. Juli 2009 - 17:09 #

ach tecmo...die sollen erstmal coole neue spiele rausbringen...für den europ. markt wohlbemerkt...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir