FIFA 12: Kostenpflichtige Erweiterung zur EM 2012

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 142716 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

30. März 2012 - 0:07
FIFA 12 ab 5,49 € bei Amazon.de kaufen.

Im Zusammenhang mit der kommenden 14. Fußball-Europameisterschaft, die vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine stattfinden wird, gab das Unternehmen Electronic Arts heute die Veröffentlichung einer entsprechenden Download-Erweiterung für FIFA 12 (GG-Test 9.0) bekannt. Der DLC mit der wenig überraschenden Bezeichnung UEFA EURO 2012 wird – wie auch das Hauptspiel – von EA Canada entwickelt und voraussichtlich ab dem 24. April für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich sein. Kosten wird euch der Zusatzinhalt 2.500 FIFA-Points (PC), 1.800 Microsoft-Punkte (Xbox 360) beziehungsweise 19,99 Euro (PS3). Die ersten Screenshots findet ihr in unserer Galerie zum Spiel.

Geboten werden euch mit dem offiziell lizenzierten UEFA EURO 2012 unter anderem die Nationalmannschaften der 53 UEFA-Mitgliedsländer sowie die acht offiziellen Stadien, in denen die Partien stattfinden werden. Der Producer Sebastian Enrique über den Download-Inhalt und dessen Features:

Dieses Spiel wird leidenschaftliche Fußballfans begeistern, weil alles drin ist – die nationalen Rivalitäten und die Emotionalität der UEFA EURO 2012. Wir können auf das beste FIFA-Videospiel aller Zeiten aufbauen, Live-Inhalte ins Spiel bringen, die sich aus den besonderen Momenten des Turniers speisen und einen exklusiven neuen Modus bieten, der die Spieler auf einzigartige und fesselnde Weise fordern wird.

Eigens für den DLC wurde der sogenannte Expeditionsmodus entwickelt, mit dem ihr ein eigenes Team zusammenstellen und versuchen könnt, gegen alle 53 europäischen Mannschaften erfolgreich zu bestehen. Zu Beginn legt ihr dafür euren Lieblingsspieler aus Europa oder euren Virtual Pro aus FIFA 12 als Mannschaftskapitän fest. Habt ihr gegnerische Mannschaften besiegt, verdient ihr euch auf diese Weise aus deren Kadern bessere Spieler für euer eigenes Team.

Des Weiteren bietet euch die Erweiterung einen Live-Dienst, durch den „dank szenarienbasierter Herausforderungen dramatische Momente aus der Qualifikation und dem realen Turnier“ nachgespielt und Erfahrungspunkte für eurer EA-Sports-Profil gesammelt werden können.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2655 - 29. März 2012 - 22:18 #

Also ist es ein Add-On, welches dann im Spiel "FIFA12" aufrufbar sein wird oder ist es letztendlich doch eigenständig, wie jeder Arcade-Titel?

saxz 14 Komm-Experte - 1818 - 29. März 2012 - 22:29 #

Früher gab es eine eigene EM-Version für weniger Geld als das Standard FIFA. Heute kann man FIFA mit einem DLC um die EM erweitern, was an sich kein schlechter Gedanke ist. Aber dann knapp 20€ für im Großen und Ganzen "nur" ein paar mehr Mannschaften, wofür man zusätzlich noch das Standard FIFA braucht. Also mind. 50-60€, um in den Genuss der EM zu kommen ... bin mir nicht ganz schlüssig, was besser ist/war.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2655 - 29. März 2012 - 22:37 #

Wer die FIFA Europameisterschaft zocken will, hat FIFA 12 doch mit Sicherheit schon, meinst du nicht?

Deswegen ja auch meine Frage oben, ob es sich dabei wirklich um eine Art Add-On handelt oder ob es ein eigenständiger Download ist.

Kookser 12 Trollwächter - 1064 - 30. März 2012 - 0:23 #

Dafür bekommt man so für den selben Preis deutlich mehr als früher. Die ganzen Vereinsmannschaften, Stadien und der Managermodus, die in der Form bisher -trotz Vollpreis- immer gefehlt haben. Mal abgesehen von einem neuen Soundtrack, teilweise drastischen Gameplay-Veränderungen a la UEFA08 und einem neuen Szenario, war es doch vor allem der athmosphärische Fortschritt (Vuvuzelas, neue Gesänge, Konfetti, Feuerwerk, neue Kommentare und Einläufe der Mannschaften) der die Turnier-Spiele ausgemacht hat.
Allerdings wird es wohl keine Veränderungen geben, wodurch sich der Kauf eigentlich weder für Fifa 12 Besitzer noch für Interessierte wirklich lohnt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19338 - 30. März 2012 - 5:08 #

Früher haben sich die leute beschwert das es das nicht als Addon gab heute wirds halt umgekehrt betrieben.

Basti51 14 Komm-Experte - 1984 - 30. März 2012 - 7:01 #

Find ich (als Spieler) besser als ein eigenes Spiel, aber ein Zwanni ist schon recht happig.

Gut, dass es pesedit.com gibt...

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 29. März 2012 - 23:05 #

Ist ne vernünftige Idee, wobei der Preis überzogen ist.

Novachen 19 Megatalent - 13063 - 30. März 2012 - 1:06 #

Wohl lieber so, als für 50-60€ ein eigenständiges Spiel rauszubringen.

Casa 12 Trollwächter - 1089 - 30. März 2012 - 1:09 #

Hm finds nicht schlecht, aber ob sich das wirklich lohnt? Ich glaub da wart ich mal die ersten Reaktionen ab.

ganga Community-Moderator - P - 16945 - 30. März 2012 - 1:43 #

Ich finds eigentlich ne gute Idee. 10€ hätten es natürlich auch getan.

NoUseForAName 17 Shapeshifter - 7080 - 30. März 2012 - 6:24 #

Und es geht los. Jahrelang wurde gemeckert, dass ein Fussballspiel zu einer EM bzw. WM als Vollpreistitel verkauft wird. Nun kommt ein Addon bzw. DLC zu einem angemessenen Preis (im Bezug auf andere DLC´s und deren Umfang) und es ist schon wieder nicht richtig. Ich beziehe mich hier nicht auf die Kommentare sondern vielmehr um Diskussionen in den zahlreichen Foren des Internets. Denkt eigentlich fast jeder, dass ein Mehrumfang gratis sein muss / soll?!? Es kostet nunmal alles Geld und das die Preise für Artikel und Dienstleistungen in den letzten Jahren gestiegen sind, sollte eigentlich jedem klar sein. Ich denke, dass sich jeder zweite oder dritte der jetzt meckert diese Erweiterung kaufen wird.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2655 - 30. März 2012 - 6:39 #

Tja, was hast du erwartet? Es ist doch immer so, dass, wenn die Entwickler es dann doch mal anders machen, es auch wieder nicht richtig ist. Pflichte dir aber bei, es werden sich genügend Leute, die jetzt meckern, das Ganze auch kaufen.

Für mich persönlich ist das eine gute Lösung, das "Add-On"/"Spiel" so zu vertreiben.

blobblond 19 Megatalent - 18416 - 30. März 2012 - 6:46 #

Meckern ist halt Volkssport unter Gamern

Alles Sch***** egal was kommt:)

Age 19 Megatalent - P - 14011 - 30. März 2012 - 7:47 #

Ausnahmsweise mal wirklich ein Schritt in die richtige Richtung.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4194 - 30. März 2012 - 9:01 #

Guter Schritt, allerdings wäre mir (besitze "nur" FIFA 11) die Erweiterung doch ein wenig zu teuer. ;)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64232 - 30. März 2012 - 10:43 #

Finde ich gut, dass sie es als DLC bringen und nicht wieder als gesondertes Vollpreisspiel. Ob ich bei dem Preis zuschlage... Mal sehen. Angesichts der Zeit, die ich in FIFA versenke wäre es wohl zumindest kein rausgeschmissenes Geld ^^

McGressive 19 Megatalent - 13997 - 30. März 2012 - 10:51 #

Genau meine Gedanken... ;D

Darth68 10 Kommunikator - 409 - 30. März 2012 - 11:07 #

Das ist der erst DLC, der mal wirklich Sinn macht. Statt ein Abgespecktes Spiel raus zu bringen (wie früher) wird ein Addon geliefert. Und das von EA, dass ich das noch erleben darf *eineträneausdemaugewisch*

Der Preis könnte besser sein, aber kann er das nicht immer?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21507 - 30. März 2012 - 11:10 #

Find ich eine sehr gute Entscheidung von EA.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 30. März 2012 - 11:31 #

Find ich gut. Hab damals 25€ für FIFA12 zum Release bezahlt, jetzt nochmal 20€ für das DLC. Komm ich auf 45€. :D
Quasi für mich ein perfektes Vollpreisspiel. :)

Marine_King 04 Talent - 20 - 30. März 2012 - 15:53 #

Abzocke! Für PES gibts das schon jetzt Voll lizensiert per Fanpatch, dazu mit um WELTEN besserem Gameplay.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64232 - 30. März 2012 - 18:23 #

Ich wünschte mir echt, die Leute würden endlich aufhören "Abzocke" immer wieder an Stellen zu schreien, wo es überhaupt nicht passt.

Dass PES besseres Gameplay hat ist ansonsten Ansichtssache.

Anonymous (unregistriert) 11. April 2012 - 18:08 #

Abzocke passt in unserer im höchsten Maße kranken, materialistischen und oberflächlichen Gesellschaft grundsätzlich und prinzipiell IMMER !!!!! *laut brüll*

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 30. März 2012 - 18:14 #

Das bleibt Ansichtssache;)

thoros 11 Forenversteher - 588 - 30. März 2012 - 21:45 #

Bin nicht ganz so glücklich damit, dass das EM-Setting jetzt als DLC zu Fifa 12 kommt. Vom Prinzip her finde ich es richtig, nur leider hat mir Fifa 12 von der Spielmechanik (Offensivspiel viel zu statisch !) überhaupt nicht gefallen, weshalb ich es wieder verkauft habe. Ich hatte insgeheim gehofft dass sie da im EM-Spiel was dran ändern, was aber bei einem DLC wohl eher nicht der Fall sein wird. Schade bleib ich halt bei Fifa 11.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 31. März 2012 - 8:43 #

Warum ist dir das Offensivspiel viel zu statisch?

thoros 11 Forenversteher - 588 - 31. März 2012 - 11:33 #

Na weil die Stürmer einfach so gut wie nie in die Lücken sprinten so dass man in den Lauf spielen kann und im allgemeinen immer so eine "Gedenksekunde" nach Ballannahme einlegen, bis sie endlich kontrollierbar sind. Das war bei Fifa 11 mMn nicht so in dem Ausmass festzustellen. Ich entsinne mich auch dass in eigentlich allen Tests zu Fifa 12 das lahme Offensivspiel bemängelt wurde (allerdings meistens im Vergleich zu PES).
Es kann auch sein dass das mit der neuen Defensivmechanik zusammenhängt, die ja der Computergegner genauso anwendet und das dann zu dem von mir beschriebenen Effekt führt. Keine Ahnung mir gefällt Fifa 11 in der Dynamik nach vorne jedenfalls wesentlich besser.
Während ich bei Fifa 11 auf world class eigentlich alles gnadenlos weghaue, kamen bei Fifa 12 schon auf pro meistens nur 0:0 bei raus. Hinten brennt nix an aber nach vorne komm ich einfach nicht klar. Kann auch einfach nur an mir liegen.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1894 - 1. April 2012 - 15:33 #

Mal schauen ob ich während der EM doch noch zuschlage jetzt tendiere ich erst mal zum nicht kaufen.

luc- 06 Bewerter - 51 - 7. April 2012 - 1:01 #

Wird die Fifa Verkaufszahlen nochmal ziemlich ankurbeln glaube ich!

Anonymous (unregistriert) 11. April 2012 - 18:26 #

Die Champions League wär mir lieber. Meiner Klubmannschaft bringt die Euro nix. :) Und die Atmo ist auch arm. Wozu ist Anfield lizensiert u. dann hört man nichts von "you never walk alone..." - die Feiern sind mir auch nicht gut genug (Pokalsieg und Champions Cup Sieg könnte sich doch deutlicher unterscheiden - mehr Emotionen) gnadenloses Auspfeiffen eines unbel. Spielers bei jedem Ballkontakt (Robben letztlich in echt) im Karrieremodus mehr glaubhaftes Feedback - vom durch Spieler durchrennen Ghost Modus der KI ganz zu schweigen...

Erfahrungsgemäß spiel ich so nen Euro WM Ableger einmal, wenn dann den Pokal - virtuell - in die Höhe stemme - nat. für Österreich :) - landets in der Ecke.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Heinrich Lenhardt
News-Vorschlag: