Abschleppwagen-Simulator 2010 angekündigt

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

20. Oktober 2009 - 10:34 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Abschleppwagen-Simulator 2010 ab 1,69 € bei Amazon.de kaufen.

Die Simulatoren-Familie wächst heiter weiter: Nach dem Landwirtschaft-Simulator, dem Baukran-Simulator, dem Achterbahn-Simulator, dem Gabelstapler-Simulator und dem Spreng- und Abriss-Simulator kündigt Hersteller Astragon ein weiteres Spiel der Serie an: den Abschleppwagen-Simulator 2010.

Bereits in einigen Tagen sollen Spieler zum fiesen Handlanger von Politessen werden und Falschparker virtuell abschleppen. Doch neben Falschparkern hat man auch liegen gebliebene Fahrzeuge zu transportieren, deren Fahrer sicher entspannter sind.

Der Hersteller verspricht neben einem dynamischen Missionssystem eine Karriere: Vom Besitzer eines einfachen Abschleppers bis zum Fahrer eines universellen Abschleppwagens -- samt Kran und Seilwinde. Die Spielwelt soll mit dem Fahr-Simulator zu kombinieren sein, um so deren Größe zu verdoppeln.

19,99 Euro soll der Abschleppspaß ab Mitte November im Handel kosten.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 140760 - 20. Oktober 2009 - 10:44 #

Schön geschrieben. :)
Ich warte auf den "Das alles begleitende Kamerateam-Simulator", mit dem man dann - wie in der Realität - die Abschlepper, die Baukräne, die Achterbahnen usw. auf die Pelle rücken kann ... Wäre doch ein schöner Multiplayer-Modus. ;)

Timbomambo (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 10:59 #

Na endlich! ;)

Christoph Hofmann Redakteur - 55130 - 20. Oktober 2009 - 11:10 #

Ich find lustig, dass UIG Anfang November den Abschlepp-Simulator bringt. Das schreit nach einem Vergleichstest.

morti_325 08 Versteher - 215 - 20. Oktober 2009 - 11:40 #

Jetzt mal ehrlich wer spielt so was?

Bad_Jay 11 Forenversteher - 667 - 20. Oktober 2009 - 11:51 #

Finde das ja mittlerweile echt erstaunlich, diese "Simulatoren" müssen sich ja echt gut verkaufen wenn es immer wieder neue Sorten gibt!
Naja, wem's gefällt......

SynTetic (unregistriert) 20. Oktober 2009 - 11:57 #

Jedesmal, wenn ich von einem neuen "Simulator"-Spiel höre, denke ich, dass das ein schlechter Scherz ist.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12536 - 20. Oktober 2009 - 12:12 #

ich warte immernoch auf dem "Simulator Simulator" bin gespannt wann der angekündigt wird...

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34197 - 20. Oktober 2009 - 12:14 #

Sehr interessant ist die Tatsache, dass sich diese recht einfach gestrickten "Simulationsspiele" sehr gut verkaufen.

Ich würde mal vermuten, dass wir es hier mit einem "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Effekt zu tun haben, der mehr die Gelegenheitsspieler betrifft.

Einfache und schnörkellose Spiele zum abschalten, die auch keine Herausforderung nötig haben.

Eine ähnliche Entwicklung hatten wir damals schon mit den gräslichen "Hugo"-Spielen oder dem "Autobahnraser". Die haben sich trotz ihrer Schwächen auch sehr gut verkauft.

Leider glaubt ja auch ein Wil Wright, dass die Zukunft der Computerspieler recht belanglos unterhalten werden wollen. Vielleicht sollte man ihm deswegen sein "Spore" um die Ohren hauen ;)

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 20. Oktober 2009 - 14:40 #

Nicht unbedingt zum Abschalten, ich glaube, diese Spiele richten sich an Erwachsene/50+ Einsteiger, welche vom Effektfeuerwerk eines Opf2 erschlagen und frustriert wären. Hier ist eher schön langsam, genau, das ist die Maus, ja, jetzt Pfeil hoch, und schon ist das Auto aufm Hänger. *Erfolgserlebnis*

melone 06 Bewerter - 1512 - 20. Oktober 2009 - 13:19 #

Wie gut wohl ein Abschleppsimulator gehen würde?

Endlich könnte man mal all die Skin- und Furshader sinvoll einsetzen.

Porter 05 Spieler - 2981 - 20. Oktober 2009 - 15:17 #

ich glaub ja bei diesen ganzen "Simulationsspielen" steckt irgendwie eine Art Geldwäsche dahinter, ich meine wer vertreibt sich seine Zeit schon mit sowas?

Chris 07 Dual-Talent - 106 - 20. Oktober 2009 - 23:35 #

...gehört dieses Game in die Kategorie "Games die keiner spielt"!? ;-)
Mal ehrlich, so manchen Simulator fand ich ja noch ganz witzig, aber das ist wirklich etwas übertrieben. Naja, wers mag... und der Preis ist ja auch noch akzeptabel.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 21. Oktober 2009 - 11:02 #

20 € für? Mh vielleicht fühlen sich Autofahrer angesprochen deren Auto abgeschleppt wurde und die sich verzweifelt fragen: "Wie fühlt sich der Abschleppfahrer?"

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35925 - 22. Oktober 2009 - 11:33 #

Hm, sowas wie Abriss- oder Landwirtschafts- (Trekker fahren!)-Simluator kann ich ja verstehen, da freut sich das Kind im Manne. Aber über Abschleppwagen ärgert sich der Durchschnittsmensch doch eher, warum soll man das spielen wollen? Außer man stellt sich vor, das Auto des verhassten Nachbarn abzuschleppen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Simulation
Berufssimulation
ab 0 freigegeben
3
astragon Software
astragon Software
24.11.2009
6.5
PC
Amazon (€): 1,69 (PC)