Retro Snippets #69/70: RetroGames e.V.
Teil der Exklusiv-Serie Retro-Snippets

Bild von Scorp.ius
Scorp.ius 8029 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,C9,A5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

24. Juni 2010 - 20:01 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
In dieser Doppelfolge von Retro Snippets geht es nach Karlsruhe zu einer ganz besonderen Ausstellung. Der Verein RetroGames e.V. hat sich das Ziel gesetzt, das Videospiel mitsamt seiner Geschichte zu erhalten und zu pflegen. Es werden dem Besucher dort zahlreiche Automatenspiele aus den 70ern, 80ern und 90ern geboten. Und dies in einem Ambiente, das die meisten wahrscheinlich nur aus dem Italien-Urlaub kennen -- in einer waschechten Spielhalle. Einziger Unterschied: Im Gegensatz zur echten Spielhalle zahlt man hier einmal 3€ Eintritt und kann dann alle Automaten und Flipper so lange spielen, wie man möchte. Wem Karlsruhe zu weit weg ist, oder wer sich schonmal auf seinen Trip dahin einstimmen möchte, dem bieten wir hier einige Eindrücke.

Viel Spaß beim Anschauen!


Pro4you 18 Doppel-Voter - 11330 - 24. Juni 2010 - 20:37 #

Sehr sehr tolle Folge. Würde so gern auch so einen Automaten haben xD Leider ist das von Köln aus doch etwas weit nach Karsruhe hin zu gehen, aber mal schauen =) Du sagtest ja, dass jeden Sammstag ab 21 Uhr geöffnet ist, bis wie viel Uhr geht es denn?

Scorp.ius 17 Shapeshifter - P - 8029 - 24. Juni 2010 - 22:03 #

Pah! ich bin von Lüneburg dahin gefahren ;) Also ich denke mal die haben auf, bis alle weg sind... wir haben da um 1.30 die Segel gestrichen, weil halt auch am nächsten Morgen der Zug nach Hause ging. und meiner auch noch ne Stunde früher, als der der anderen :P

Spitter 12 Trollwächter - 1180 - 24. Juni 2010 - 21:14 #

Direkt mal nach Karlsruhe fahren und Outrun Spielen :)

Schönes video und wenn man mal wirklich in Karlsruhe ist kann man mal vorbeischauen .

Porter 05 Spieler - 2981 - 25. Juni 2010 - 9:10 #

immerwieder nett

Andreas K. (unregistriert) 25. Juni 2010 - 10:02 #

Wie was? Kein Out Run gespielt? ;-)

Infos gibt es in der Wikipedia.

Das Franchise zu Out Run hat Sega noch ordentlich gemolken, leider wurden die nachfolgenden Games auf dem MD immer schlechter. Es war allerdings der Knaller, als man in Shen Mue (auf dem Dreamcast) in der Spielhalle neben Afterburner auch Out Run spielen konnte.

Schönes Video!!

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 27. Juni 2010 - 14:58 #

Karlsruhe.
Da werde ich definitiv mal ranfahren, wenn Zeit dafür da ist. Sowas muss man huldigen :) Problem ist: Ich bin kein Flipper-Fan, aber sobald ich in die Nähe dieser Geräte komme ziehen die mich magisch an ^^

Ein richtig toller Bericht, der Herr. Danke dafür!

beagel 09 Triple-Talent - 293 - 28. Juni 2010 - 12:51 #

Gibts da im Erdgeschoß noch das ausländsche Essen? Das war super, Riesenportionen von unbekanntem aber leckerem Essen. Und wenn man zwischendurch ein wenig abhotten will kann man ins Gotec rüber, falls sie das immernoch nicht richtig getrennt haben :-)
Ich glaub ich muss da mal wieder hin, aber jetzt wo ich auf der anderen Seite der Stadt wohne ist das so weit.... :-D

MicBass 19 Megatalent - 14265 - 1. Juli 2010 - 14:58 #

Was für ein Glück dass diese Schätze nicht auf dem Müll gelandet sind. Wie immer ein sehr schöner Bericht!

Maturion 11 Forenversteher - 655 - 10. Oktober 2010 - 15:50 #

Wie immer tolles Bericht. Ein Glück dass Leute diese Automaten weiterhin bewahren und pflegen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)