Sydney Hunter and the Caverns of Death: Neues SNES-Spiel

WiiU
Bild von Old Lion
Old Lion 70298 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

12. April 2015 - 14:33 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

SNES-Fans aufgepasst. Solltet ihr schon seit Jahren auf der Suche nach Nachschub für eure Retro-Konsole sein, bietet sich nun die Gelegenheit, noch bei diesem Kickstarter-Projekt einzusteigen. Mit aktuell etwas über 17.000 US-Dollar wurde das Spiel Sydney Hunter and the Caverns of Death schon längst für das SNES finanziert. Nun geht es darum, die Stretchgoals und damit weitere Level, Ports und eventuelle Sequels zu sichern.

Das Spiel ist ein Retro-Style-Puzzle-Adventure-Plattformer, der euch mitsamt eures Bumerangs in zehn dunkle Höhlen in und um Sydney entführt. Solltet ihr die Herausforderung dort bestehen und überleben, winkt am Ende die Freiheit. Zu den zehn Leveln gesellen sich ein einzigartiger Soundtrack, exklusive Kickstarter-Belohnungen sowie verschieden regionale Versionen.

Video:

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67373 - 12. April 2015 - 15:59 #

Kann man denn für das Snes überhaupt noch Cartridges produzieren ? Ich dachte immer, daß das bei der Herstellung Big N die Hand drauf hat ?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70298 - 12. April 2015 - 15:59 #

Anscheinend geht's!

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67373 - 12. April 2015 - 16:01 #

Mal sehen. Interessant, das wirklich soviele Leute dafür spenden.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70298 - 12. April 2015 - 16:02 #

Nunja, ich denke, bei vielen steht das Ding noch rum. Und warum nicht mal für kleines Geld neues Futter besorgen, das nicht jeder hat!

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 67373 - 12. April 2015 - 16:03 #

Ich hab meins leider vor 15 Jahren verkauft...seufz....

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70298 - 12. April 2015 - 16:04 #

Tsss!

Specter 16 Übertalent - 5781 - 12. April 2015 - 16:07 #

Zumindest gibt es immer mal wieder Teams, die SNES-Spiele entwickeln und in Cartridge-Form ausliefern.
Zuletzt das spielerisch gute Nightmare Busters: https://www.youtube.com/watch?v=_OaPGlBPOl8

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4769 - 13. April 2015 - 9:40 #

Ist bei weitem nicht das erste Homebrew Spiel für des SNES (und für das NES gibt es noch deutlich mehr).

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49849 - 13. April 2015 - 20:23 #

Zumal sie ja sogar verschiedene Versionen (z.B. PAL/NTSC anbieten). Da muss zwar nur die Hülle ausgetauscht werden, aber das kostet doch trotzdem. Zudem müsste die jeweilige Version dann auch auf 50 bzw. 60Hz angepasst werden....

SPrachschulLehrer 10 Kommunikator - 387 - 12. April 2015 - 18:57 #

Das sieht mal ziemlich langweilig aus. Die Farbpalette des Snes gibt glaub ich auch mehr als blau und schwarz her.

Green Yoshi 21 Motivator - 25375 - 12. April 2015 - 20:27 #

Schöne Idee, die Optik sieht aber auch für SNES-Verhältnisse eher mäßig aus.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3998 - 13. April 2015 - 8:02 #

Wie geil ist das denn bitte!?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Jump-and-run
Collectorvision
Collectorvision
2017
0.0
WiiU