Earthlock - Festival of Magic: Neuer ID@Xbox Titel

PC XOne PS4 WiiU andere
Bild von Pseu D. Onym
Pseu D. Onym 1728 EXP - 13 Koop-Gamer,R7,A4,J4
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

8. März 2014 - 11:56 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Das norwegische Entwicklerstudio Snowcastle Games arbeitet derzeit an einem neuen JRPG namens Earthlock - Festival of Magic. Das Spiel hat erfolgreich beim ID@Xbox-Programm teilgenommen, das unabhängigen Entwicklern beim Produzieren ihres Titels helfen soll. Somit können auch kleine Entwicklerstudios ihre Spiele ohne Publisher auf der Xbox One veröffentlichen. Earthlock wird zurzeit durch Kickstarter finanziert. Hier könnt ihr das Projekt bis zum 12. April 2014 unterstützen, 150.000 US-Dollar sind angepeilt.

Earthlock spielt auf dem Planeten Umbra, der unerwartet aufhört, sich zu drehen. Dadurch versinkt eine Seite in eisiger Dunkelheit, während die andere von der Sonne in eine staubige Wüste verwandelt wird. Das Spiel soll an die klassischen japanischen Rollenspiele erinnern, besitzt rundenbasierte Kämpfe, eine nicht-lineare Geschichte und verspricht Retro-Flair. Erscheinen soll der Titel im ersten Quartal 2015 für PC und im zweiten Quartal des Jahres für PS4, Xbox One und WiiU; eine frühe Demo steht bereits zum Download bereit. Das fertige Spiel könnt ihr wohl außerdem bald auf Steam erwerben, denn dort wurde Earthlock von der Community zum Greenlight-Titel gewählt.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12373 - 8. März 2014 - 12:15 #

Na schauen wir mal ob es dieses mal durchkommt, bei der ersten Kampagne ist es noch gescheitert. Wollte man aber auch 250k.

Punisher 19 Megatalent - P - 14244 - 8. März 2014 - 20:42 #

Das ist jetzt vielleicht ein bisserl rumgeerbsenzähle, aber mMn kann ein norwegisches Team niemals ein JRPG machen... höchstens ein RPG im Stil von JRPGs. JRPGS sind meiner Meinung nach primär durch ihre Herkunft definiert, weniger durch ein bestimmten Spielprinzip.

Vampiro 21 Motivator - P - 30641 - 9. März 2014 - 2:00 #

Mhm. Interessanter Einwurf.

Persönlich würde ich JRPG versus Western RPG schon als grundsätzliche Genreinteilung mit gewissen Merkmalen sehen. Sonst wäre ja z.B. Skyrim, mal angenommen es wäre bei "Bethesda Tokyo" programmiert worden, ein JRPG.

Wie ist das bei MMOs? Da gibt es ja die "Asia Grinder". Ein Spiel aus Europa, dass genau einen solchen kopiert (so aussieht etc.) wäre dann aber kein Asia Grinder, sondern ein Europe Grinder?

Andere "Genre" mit Herkunft in der Beschreibung fallen mir gerade nicht ein.

Ich werde da mal drüber schlafen.

volcatius (unregistriert) 9. März 2014 - 9:54 #

Für mich definiert sich ein JRPG eher über den Stil, Serien wie Final Fantasy, Tales of oder Star Ocean. Dagegen wäre Dark Souls für mich kein JRPG.

Vampiro 21 Motivator - P - 30641 - 9. März 2014 - 20:16 #

Das ist auch meine Einschätzung. Ein aus dem Westen stammendes Spiel wie Final Fantasy wäre für mich schon ein JRPG.

Marulez 15 Kenner - P - 2984 - 17. März 2014 - 10:42 #

Sieht auf den Screens Top aus...ich warte drauf

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
JRPG
ab 12 freigegeben
12
Snowcastle Games
Snowcastle Games
01.09.2016 () • 27.09.2016 ()
Link
0.0
MacOSPCPS4WiiUXOne