Double Dragon - Neon: Steam-Version kommt

PC 360 PS3
Bild von Old Lion
Old Lion 64883 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

10. Januar 2014 - 13:57 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert

Publisher Majesco hat angekündigt, den schon seit über einem Jahr auf Xbox Live Arcade und der Playstation 3 erhältlichen Titel Double Dragon - Neon für den PC zu veröffentlichen. Die Neuauflage des Prügelspielklassikers der 80er Jahre soll via Steam erhältlich sein, allerdings ist noch kein fixer Releasetermin bekannt.

Neu hinzu kommt ein Koop-Modus, bei dem ihr miteinander in den Kampf ziehen könnt. Ein stylisher Gameplay-Trailer soll den PClern schon mal einen kleinen Vorgeschmack dessen bieten, was sie demnächst erwartet.

Video:

FPS-Player (unregistriert) 10. Januar 2014 - 14:14 #

Jawollo! Neues Prügelfutter für den Rechenknecht! Und dann noch mit der alten Kult-Marke. Kenne noch die alten Amiga-Games - herrlich!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 10. Januar 2014 - 14:30 #

War eins der Titel das ich mit meinen Cousin Stundenlang auf dem C64 gespielt habe neben Spy vs. Spy, Silkworm, Ikari Warriors, IK+, Alien Syndrome usw. und natürlich Double Dragon 1-3, Last Ninja 1-3 ;) Dieser Online Coop Modus hört sich gut an.

http://www.youtube.com/watch?v=bL35HvTIMmw

Der Trailer ist pur 80er ;)

Schwanzus Longus (unregistriert) 10. Januar 2014 - 22:12 #

Zwei Worte: Nicht Kaufen!

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64883 - 10. Januar 2014 - 22:49 #

Zwei Worte: Muss doch jeder selbst wissen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9991 - 11. Januar 2014 - 4:04 #

das sind aber fünf worte!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 11. Januar 2014 - 19:36 #

Eben. Als C64 Spieler ist das eh ein Pflichtkauftitel. Spiele ja auch in Steam beim Sega Mega Drive Classic Paket Street of Rage 1-3. Leider hat Sega die Neuauflage gestrichen :/

http://www.youtube.com/watch?v=JtOIdgP7U44

Wäre auch im Warenkorb gelandet :(

PS: in den Automaten hab ich damals locker 100 DM eingeworfen :D
http://www.youtube.com/watch?v=zSxsmiYulNQ

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33861 - 11. Januar 2014 - 19:17 #

Ein Wort: Warum?

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 10. Januar 2014 - 14:28 #

Nun, ich habe es auf der ps3 und dd war ja damals schon nicht das beste Spiel und so schoen auch trash-nostalgie ist, es wird doch recht schnell langweilig - auch zu zweit.

Fuer 5 Euro vielleicht okay, mehr eher nicht.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 10. Januar 2014 - 14:38 #

Das ist kein Prügelspiel, das ist ein Beat'em'Up. Prügelspiele sind sowas wie Street Fighter, Tekken oder Blazblue.

Old Lion 25 Platin-Gamer - P - 64883 - 10. Januar 2014 - 14:40 #

Erbsenzählerei!

Cyberworm 10 Kommunikator - 430 - 10. Januar 2014 - 15:21 #

Eigentlich ist "Prügelspiel" genauso falsch, die richtige Bezeichnung ist "Fighting Game"

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33861 - 10. Januar 2014 - 15:43 #

Darf es kein deutsches Wort dafür geben?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9991 - 10. Januar 2014 - 17:18 #

natürlich, allerdings ist es schon eine bestimmte bezeichnung die gebräuchlich ist in der szene und wo jedem klar ist, was damit gemeint ist. wenn man jetzt einen neuen begriff dafür einführt, ist erst einmal verwirrung da. denn auf deutschen mainstream-seiten wird der begriff prügelspiel oftmals sowohl für fighting games als auch für beat'em ups verwendet.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12755 - 11. Januar 2014 - 13:26 #

Ich glaube das ist aber auch bei anderssprachigen Seiten der Fall.

Auch IGN, Gamespot etc. redet von Beat them Up wenn es um Street Fighter und Co geht.

Es gibt halt einfach die Genres die in Medien, und damit dem Großteil der Spieler falsch eingeordnet sind.

Auch Shoot them Ups ist genauso ein Genre. Ein Shoot them Up geht nämlich darum einfach alles wegzuballern was auf dem Bildschirm kommt. Trotzdem wird auch die Bullet Hell als Shoot them Up bezeichnet, obwohl es eigentlich eher dem gegenteiligen Prinzip folgt. Denn da geht es ja eher ums Ausweichen und Überleben von Unmengen an Geschossen die nur von wenigen Gegnern oder gar überhaupt nur von einem Gegner gestartet werden.

Ein anderer Klassiker ist das unsägliche Genre der "Weltraumsimulation" bzw. eben "Space Simulation". Spiele wie Orbiter oder auch Frontier gehören in diese Kategorie. Aber sicherlich kein FreeSpace, X-Wing oder Elite: Dangerous ^^.
Mit Simulation haben die nämlich allesamt in keinster Weise was zu tun. Ace Combat bezeichnet meines Wissens schließlich auch niemand als Flugsimulation.

Ich persönlich empfinde Prügelspiel, sowie Schießspiel ehrlich gesagt als korrekte Übersetzung von Beat them Up und Shoot them Ups...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9991 - 11. Januar 2014 - 16:29 #

nö, muss ich dir widersprechen. hab auch nochmal n par englischsprachige seiten besucht (auch IGN, gamespot), nicht dass ich mich da irre. aber selbst mainstream-journalismus unterscheidet das da problemlos und korrekt.
fighting games als beat'em ups zu bezeichnen ist ein typisch deutscher fehler, der wohl durch jahrelange falsche verwendung der magazine in den 90'ern sich sowohl bei den spielern als auch bei den heutigen journalisten festgesetzt hat.

bullet hell oder auch danmaku ist ja auch lediglich eine bestimmte ausprägung von shoot'em ups. die ausprägung der gegner- und projektil-anzahl ist bei den titeln ja unterschiedlich, aber das ändert nichts an dem grundlegenden genre-prinzipien. was aber ebenfalls ein fehler ist (kommt aber selten vor), ist hier first/third-person-shooter als shoot'em ups zu bezeichnen, weil man ja da schließlich auch alles abschießt. das stimmt prinzipiell schon, aber der genre-begriff beinhaltet halt doch mehr als nur seine bloße wortbedeutung. weshalb es auch problematisch wäre das ganze einfach mit deutschen begriffen zu ersetzen, die keine geprägte tiefere bedeutung haben.

und bei den simulations-games scheints mir eine frage der ausprägung zu sein. wüsste nicht genau wo ich da exakt die trennlinie ziehen will. und dann gibts ja auch noch titel die komplexer/realistischer werden abhängig von der schwierigkeitsgradeinstellung.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33861 - 10. Januar 2014 - 15:17 #

Für den Trailer muss man es echt kaufen. Cowabunga!

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 10. Januar 2014 - 16:28 #

Double Dragon habe ich am Automat gezockt. Irgendwann kamen dann immer bessere "beat'em'up" Spiele und es gab keine Grund zurück zu blicken. Warum jetzt? Na mal schauen. Zuletzt kam mir die Marke wieder in den Sinn durch diesen unglaublich tollen Film zum Spiel. Das ist aber auch schon ewig her.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167542 - 10. Januar 2014 - 18:05 #

Double Dragon habe ich auch in der Spielhalle gezockt, so richtig viel Geld habe ich aber nicht drin versenkt. Da habe ich andere Automaten lieber gespielt.

Nokrahs 16 Übertalent - 5686 - 10. Januar 2014 - 22:01 #

ohh ja, da gab es so einiges :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9991 - 10. Januar 2014 - 17:23 #

der soundtrack von diesem spiel ist absolut genial. der wurde komponiert von jake kaufman der sich unter anderem schon für die musik in den titeln ducktales remastered, mighty switch force, contra 4 und retro city rampage verantwortlich zeichnet.
die gute news, der OST zu double dragon neon ist umsonst verfügbar. einfach auf dieser seite hier für 0$ kaufen:

http://virt.bandcamp.com/album/double-dragon-neon

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86569 - 10. Januar 2014 - 21:14 #

Wieviel Öcken hab ich bloss damals in den Automaten gepresst...^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 11. Januar 2014 - 7:50 #

Etz noch Soul Calibur HD und Virtua Fighter 5 dann bin ich glücklich :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11224 - 11. Januar 2014 - 8:46 #

Auf dem Amiga war Double Dragon damals ganz lustig, ebenso auf dem Gameboy. Ob ich da heute länger als 10 Minuten Spaß dran hätte, bezweifel ich allerdings. Wo wir gerade beim Amiga sind: Ich hätte mal wieder Lust auf ne Runde Silkworm.^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag:
Action
Prügelspiel
ab 12 freigegeben
12
WayForward Technologies
Majesco Entertainment
12.09.2012
Link
6.4
PCPS3360