Dream Club - Host Girls on Stage: PS4-Launchtitel wird F2P

PS4
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

19. Dezember 2013 - 17:54 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Während ihr hierzulande bereits fröhlich mit eurer Playstation 4 spielen könnt, müssen sich die Japaner noch gedulden. Denn im Land der aufgehenden Sonne erscheint die PS4 erst nächstes Jahr. Der Grund: Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es noch keine Spiele, die für den japanischen Markt als Launchtitel in Frage kämen. Wie ein für diesen Markt interessanter Launchtitel aussieht, zeigt Dream Club - Host Girls on Stage, das am 22. Februar 2014, pünktlich zum Japan-Release der PS4, veröffentlicht wird. Und das sogar kostenlos. Denn wie das japanische Videospielmagazin Famitsu jetzt bekannt gegeben hat, wird der Titel ein F2P-Spiel werden, das ausschließlich über das PSN heruntergeladen werden kann.

Bei den Dream-Club-Spielen handelt es sich um Datingspiele, bei denen euer Ziel darin besteht, dass sich eine der Hostessen des namensgebenden Clubs in euch verliebt. Um das zu erreichen, besucht ihr den Club regelmäßig, trinkt zusammen mit den Damen, gebt diesen Geschenke und ähnliches. Da das nicht billig ist, müsst ihr natürlich auch irgendwie an Geld kommen, das ihr euch mit Nebenjobs verdient. Im Gegensatz zu den Flirtabschnitten des Spiels laufen diese Tätigkeiten jedoch vollautomatisch ab: Ihr wählt diesen aus und sofort ist das Geld auf eurem Konto – würde das doch nur im echten Leben auch so funktionieren.

Video:

Stromsky 16 Übertalent - 4756 - 19. Dezember 2013 - 17:56 #

Was ein Launch-Titel.. unfassbar =D

Edit: passend auch der Name der Quelle!

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9741 - 19. Dezember 2013 - 18:04 #

Silicon und Silicone haben nix miteinander zu tun. ;)

Keksus 21 Motivator - 25001 - 19. Dezember 2013 - 18:06 #

Jop. Silicon bedeutet Silizium und ist hier eine klare Anspielung auf die Mikrochips.

Stromsky 16 Übertalent - 4756 - 19. Dezember 2013 - 18:19 #

ich fand es trotzdem lustig :]

Keksus 21 Motivator - 25001 - 19. Dezember 2013 - 18:05 #

Es ist F2P. Kaufen würd ich mir Dream Club nicht, aber so schau ichs mir mal an, wenn ich meine PS4-Slim hab.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1682 - 19. Dezember 2013 - 20:26 #

Nette Dreingabe. Der Japan-Launch wird dort immer attraktiver, alleine wegen RGG Ishin und kurz darauf erscheint schon MGS GZ.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 19. Dezember 2013 - 21:22 #

Yakuza Restoration und MGS erscheinen aber auch noch für die aktuelle Konsolengeneration. Sowas macht die PS4 für mich nicht attraktiver.

Ich hol mir aber eh erst die PS4-Slim. Zumal die größeren Titel wie Persona 5 und Ar no Surge noch für die PS3 erscheinen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Lebens-/Welt-Simulation
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Tamsoft
D3Publisher
22.02.2014
0.0
PS4