25.7.: Spieler-Demos in Berlin, Köln, Karlsruhe

Bild von Ralph
Ralph 642 EXP - 11 Forenversteher,R8,S3
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

23. Juli 2009 - 9:19 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Ein Gutes haben ja Aussagen wie "Killerspiele [...] stehen [...] auf einer Stufe mit Drogen und Kinderpornografie" (Joachim Herrmann) oder "Games-Konzerne dienen als Teil des militärisch-industriell-medialen Komplexes" ("Kölner Aufruf"). Sie machen uns Spieler politischer. Auch zu sehen an dem schnellen Erfolg der Online-Petition "Gegen ein Verbot von Action-Computerspielen", die innerhalb kürzester Zeit die Hürde von 50.000 Stimmen nahm und so zur Anhörung vor dem Petitionsausschuß des deutschen Bundestages kommen wird.

In drei deutschen Städten werden wir nun wieder Farbe bekennen dürfen. Am Samstag, den 25.Juli werden unter dem Motto "Wir sind Gamer - Demonstrationen für Spielkultur" Demonstrationen in Berlin, Köln und Karlsruhe stattfinden.

Start Berlin: Pariser Platz / Brandenburger Tor, 14 Uhr Abschlusskundgebung: Neptunbrunnen / Alexanderplatz, ca. 16 Uhr
Start Karlsruhe: Stephanplatz, 14 Uhr Abschlusskundgebung: Stephanplatz, ca. 16 Uhr
Route Köln: Neumarkt, 14 Uhr Abschlusskundgebung: Roncalliplatz, ca. 16 Uhr

Forderung ist "ein Ende der Stigmatisierung" durch Politiker und einige Medien. Es ist Ziel zu zeigen, dass "Computerspiele längst Kulturgut sind und Menschen jeder Generation rund um den Globus verbinden". Die Mitteilung des Veranstalters nimmt direkt Bezug auf das Herstellungs- und Verbreitungsverbot von Actioncomputerspielen, das die Innenminister der Länder am 5. Juni 2009 gefordert hatten, welches auch schon durch oben erwähnte Onlinepetition angegriffen wurde.

Die geplanten Demonstrationen sind teils auch Folge der Demonstration, die am 5.Juni in Karlsruhe stattgefunden hat. Auslöser hierfür war die Absage einer E-Sports-Veranstaltung durch Druck der Lokal- und Landespolitik.

Nähere Informationen zu den geplanten Demonstrationen sind auf der Webseite www.wirsindgamer.de zu finden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 23. Juli 2009 - 7:57 #

Die gleiche News wurde von Benny schon früher begonnen aber noch nicht veröffentlicht. In der anderen News finden sich noch die Termine zu den Demos, wie wäre es, die beiden Meldungen zusammenzufassen und beiden Usern Punkte zu geben?

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 33916 - 23. Juli 2009 - 7:59 #

Finde ich einen guten Vorschlag :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 23. Juli 2009 - 8:06 #

Habe die Termine jetzt eingefügt und den Link im letzten Satz verlinkt ;) ..

Ben 13 Koop-Gamer - 1745 - 23. Juli 2009 - 8:25 #

Auch hier nochmal:
Mir wars wichtig, dass es hier steht und Verbreitung findet! Auf die Punkte kommts mir nicht wirklich an :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 23. Juli 2009 - 9:01 #

Na dann ist ja gut :) ..

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324033 - 23. Juli 2009 - 9:17 #

Wer auf einer der Demonstrationen ist: Unbedingt Fotos machen / filmen und uns zukommen lassen! Oder einfach über YouTube einbinden in eine News.

Ralph 11 Forenversteher - 642 - 23. Juli 2009 - 9:44 #

Ich würde zu gerne hingehen, ein Kumpel von mir wohn ja in Karlsruhe, was für mich (bei Nürnberg) noch die näheste Location wäre. Leider ist an dem Termin bei uns Straßenfest, wo ich mit eingebunden bin :(
Aber ich werde ihn - sollte er es schaffen - um Fotos bitten.

Patrick 15 Kenner - 3955 - 23. Juli 2009 - 10:17 #

Hm, wer kommt alles in Berlin auf die Demo? Bzw. wäre schön n paar zu Treffen.

Juls2k1 10 Kommunikator - 460 - 23. Juli 2009 - 14:58 #

Bin dabei... Nummer hast du ja ;)

BlackSun8424 (unregistriert) 23. Juli 2009 - 11:06 #

Leider für mich etwas weit, sonst würde ich auch mal kommen. Aber alleine Köln als nächstes wären rund 3-4 Stunden Fahrt.

Copyman 09 Triple-Talent - 247 - 23. Juli 2009 - 21:54 #

Wer geht denn in Köln alles hin ? Bin momentan zum Arbeiten in den Ferien hier in Köln, Zuhasu ein berlin würd ich sofort gehen aba hier kenn ich keinen und deshalb hätt ich alleine nich wirklich Lust drauf

Außerdem könnte man ja iwie sich treffen im Vorfeld und dan auch iwie Gruppenfotos für die Seite machen doer so

Bibliothekar 11 Forenversteher - 770 - 24. Juli 2009 - 12:13 #

Ich werd eventuell in Köln vorbeischauen und mitwandern. Immerhin steht da mittlerweile eine gangbare Route.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit