Arena Live: Browserspiel für Linux

PC
Bild von KosmoM
KosmoM 1769 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

6. Juli 2009 - 9:10 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Beim Spiel  Arena Live handelt es sich um eine Browser-Version des freien Quake 3-Klons Open Arena. Genau wie in Quake 3 stehen schnelle, unkomplizierte Multiplayerduelle im Vordergrund.

Technisch arbeitet Arena Live mit der ioQuake3-Engine, die wiederrum auf dem Source-Code der idTech3 (Quake 3, Return to Castle Wolfenstein) basiert. Alle Modelle, Maps und Waffen sind Eigenkreationen.

Das Profekt erinnert stark an ids Quake Live, ebenfalls ein kostenloses Multiplayerbrowserspiel. 

Arena Live selbst läuft unter der GNU/GPL2 License, d.h. jeder darf das Spiel modifizieren und daran arbeiten. Tatsächlich suchen die Entwickler noch Leute, da das Spiel gerade erst in die Alpha-Phase gekommen ist und noch einiges zu tun ist. Weitere Infos auf der offiziellen Homepage.

Bisher läuft das Spiel unter Linux + Firefox, später könnten noch andere Betriebssysteme und Browser folgen.

Das Video zeigt Open Arena, den "großen Bruder" von Arena Live.

Video:

JavaAdam 09 Triple-Talent - 316 - 6. Juli 2009 - 12:51 #

"Das Video zeigt Quake Live, so ähnlich dürfte sich aber Arena Live auch spielen." - Ich finde, wenn man es nicht selber gespielt hat, kann man so eine Aussage nicht machen. Zudem wenn man sich die paar Screenshots in dem Arena Live Forum anguckt, ist die Grafik schon um einiges schlechter als bei Quake Live. Siehe: http://arenalive.zexos.org/forum/viewtopic.php?f=5&t=3

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 6. Juli 2009 - 13:37 #

Es geht ums Gameplay. Und da Arena Live eine Browserversion von Open Arena ist, kann man dies schon sagen. Denn Open Arena spielt sich doch sehr ähnlich wie Q3A/L. Und das die Grfik schlechter ist hat einen simplen Grund: Es ist noch ne Alpha-Version.

JavaAdam 09 Triple-Talent - 316 - 6. Juli 2009 - 15:14 #

Beim Stammtisch würde ich Dir recht geben. Aber hier geht es doch soweit ich das verstanden habe um journalistisches Arbeiten. Und in diesem Kontext ist es "nur" eine Vermutung. Und gerade das Gameplay kann auf Grund kleinster Einstellungen anders sein. Stell Dir vor in Quake Live gebe es nicht das automatische Wechseln zur aufgesammelten Waffe. Es wäre ein anderes Spiel.

André Pitz 15 Kenner - 2976 - 6. Juli 2009 - 16:37 #

Ich würde dir einfach empfehlen ein Video vom normalen Open Arena einzubinden. Die lassen sich auf youtube einfach finden und es ist allemal besser als Szenen aus Quake Live zu zeigen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir