Firefox 7 erscheint morgen

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 341417 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

26. September 2011 - 17:28 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Der Internetbrowser Firefox von Mozilla rast von einer Version zur nächsten. Schon morgen erscheint Version 7 des seit 2002 in der Entwicklung befindlichen Webbrowsers. Mit der Version 7 sollen unter anderem weitere CSS-Eigenschaften vom Programm unterstützt werden. Darüber hinaus soll sie eine verbesserte HTML5-Unterstützung mitbringen und eine schnellere Synchronisation ermöglichen. Außerdem verspricht der Entwickler eine verbesserte Speicherverwaltung, wodurch gerade bei längeren Browser-Sitzungen die Stabilität erhöht werden soll.

Von nun an soll übrigens alle sechs Wochen ein neues Major-Release folgen, womit wir kurz vor Weihnachten schon bei Version 9 wären. Die Planungen bis ins nächste Jahr verfolgt ihr über den Release-Kalender, den wir unter dieser Meldung verlinkt haben.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 26. September 2011 - 17:36 #

Dann bekommen wir also nächstes Jahr schon Firefox 18. Eigentlich ist es ja egal, wie gezählt wird, aber etwas blöd aussehen tut es halt schon...

Anonymous (unregistriert) 26. September 2011 - 18:37 #

Mußten halt unbedingt Google kopieren, weil 7 einfach cooler aussieht als 3.7.2.2

Die schnelle Releasreihenfolge hätten sie von mir aus machen können. Nur bitte mit etwas mehr kompatibilität für die Addons und vor allem mit weniger dummen Nummersteigerungen. So viele Neuerungen sind einfach nicht drin, als das es wirklich eine neue Version wäre.

Scytale (unregistriert) 26. September 2011 - 22:41 #

Es geht nicht vordergründig um die Versionsnummer, sondern darum, dass es kürzere Releasezyklen geben soll. An Inkompatibilitäten von Addons ist nicht Mozilla schuld sondern der jeweilige addon Entwickler.

Asto 15 Kenner - 2904 - 26. September 2011 - 23:26 #

Version 7 verdient die 7, da es im Hintergrund schon einige Neuerungen gibt. Besonders zu betonen ist das katastrophale Arbeitsspeicher-Management des Firefox: Mit der Version 7 ist dies wieder in einem normalen Rahmen und es ist spürbar angenehmer damit zu arbeiten, besonders wenn noch viel anderer Kram nebenbei läuft.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 64704 - 26. September 2011 - 17:40 #

Ich frage mich ernsthaft, warum es nötig ist, alle sechs Wochen eine Version mit komplett neuer Nummer zu bringen. Warum ist man für die minimalen Änderungen, die es jetzt jedes Mal gibt, nicht trotzdem bei der x.y-Zählweise geblieben und hat eine komplett neue Nummer nur für große Releases genommen?

Red Dox 16 Übertalent - 4316 - 26. September 2011 - 17:48 #

Die Frage stell ich mir auch gerade...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21883 - 26. September 2011 - 17:59 #

Aber es gibt doch jetzt alle 6 Wochen ein "Major-Release"!!!

:rolleyes: (<--- dass ist auf die FireFox Entwickler bezogen, nicht auf JoG. Nur zur Sicherheit ;) )

. 21 Motivator - 27828 - 26. September 2011 - 18:09 #

Weil Google Chrome schon im zweistelligen Bereich ist.

Anonymous (unregistriert) 26. September 2011 - 18:20 #

Was mich noch viel ernsthafter interessiert, ist wieso es überall bei Firefox kritisiert wird, während man es bei Chrome als geradezu gottgegeben ansieht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 26. September 2011 - 19:32 #

eine 1,2,3,4,5 zählweise ist einfach übersichtlicher als eine 4,0000102 bzw 4,0000113.

MasterBlaster 09 Triple-Talent - 299 - 26. September 2011 - 18:04 #

Ich benutze immer noch Version 3.6.22, eben weil ich keinen Bock auf diese ständigen Major-Updates mit minimalen Verbesserungen habe. Ehrlich gesagt dachte ich sogar, Version 5 wäre aktuell.

Scytale (unregistriert) 26. September 2011 - 22:42 #

Ja, wer updated auch seine Software? Ist ja völlig unrelevant.

Nokrahs 16 Übertalent - 5811 - 26. September 2011 - 18:04 #

Wurde echt Zeit...die aktuelle Version ist inzwischen echt mal steinalt.

rastaxx 16 Übertalent - P - 4670 - 26. September 2011 - 18:14 #

ist es nicht total wumpe, ob und welche nummer das teil hat? es bringt ne menge neues und verbesserungen. von mir aus sollen sie es klaus nennen. flash wird auch alle drei tage gepatcht und chrome ist auch schon bei version 14.

ab und zu kann man dinge auch einfach mal hinnehmen...

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 26. September 2011 - 18:35 #

Geht es letztendlich nicht darum zu vermeiden, dass User mit zu veralteten Versionen und somit Sicherheitslücken unterwegs sind..?

Versteh einer, wie man sich über die Versionsnummern aufregen kann ^^

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7101 - 26. September 2011 - 19:00 #

Die Beseitigung der zahllosen Nachkommastellen finde ich auch ganz praktisch... aber das Problem wird sich nur verlagern, wenn wir 2020 dann mit FF 324 unterwegs sind. ^^

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11213 - 26. September 2011 - 19:35 #

Wenn geliebte, genutzte Addons beim Sprung von Version 6 auf 7 plötzlich für eine Weile nicht mehr funktionieren, obwohl sich nix wirkliches ändert hat. Da das Addon halt nur von 4.x bis 6.x eine gekennzeichnete Kompatibilität besitzt, dann nervt das schon. Früher beim Sprung von 3.0.7 auf 3.0.8 oder 3.2.0 auf 3.3.0 war das kein Problem. Ein Addon was für 3.x gekennzeichnet war, lief dann immer noch. ;)

Mithos (unregistriert) 27. September 2011 - 10:06 #

Das Addon würde ich updaten oder raus schmeißen, falls das nicht geht. Wenn der verantwortliche Entwickler es nicht einmal schafft, innerhalb von 6 Wochen einen einzigen Eintrag in einer Konfigurations-Datei vorzunehmen, dann sollte man dem Addon sowieso nicht mehr trauen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11213 - 28. September 2011 - 21:33 #

Für manche Addons gibt es eben nicht sofort ein Update und wenn ich es in den 6 Tagen nutzen will? Zudem sind manche Addons einfach konkurrenzlos, da hab ich von der Deinstallation auch nichts.

Novachen 19 Megatalent - 13081 - 26. September 2011 - 18:57 #

Kann mir gar nicht vorstellen, dass es echt soviele Leute gibt die denken "Version 18 muss ja besser als Version 7 sein, hat ja eine höhere Versionsnummer" und sich das vom Marktanteil wirklich so auswirkt, vor allem im Gegensatz zu den verprellten Fans die das total lächerlich finden. Aber wenn es echt soviele Leute wären, dann müssten Windows 95/98 und 2000 ja einen deutlich höheren Anteil als Windows 7 haben, haben ja eine höhere Nummer im Namen :wall:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12817 - 26. September 2011 - 19:36 #

Warum ums himmelswillen kommt jedes mal so ne dumme diskussion über Sinn und zweck der Nummern!
Ich finds übersichtler und überschaubarer. Aan die welche es als lächerlich bezeichnen sollen doch mal sagen was für einen Vorteil die alte Zählung bringt.
Im Grunde keinen

Gravian 10 Kommunikator - 447 - 26. September 2011 - 19:43 #

Crizzo hat den Grund genannt. Wenn Mozilla das Problem behebt gibt es aber keinen Objektiven Nachteil mehr.

Gisli 14 Komm-Experte - 2185 - 26. September 2011 - 20:30 #

Korrektur:
"Von nun an soll es übrigens alle sechs Wochen soll ein neues Major-Release folgen" -> soll es ... geben / soll ... folgen

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 26. September 2011 - 21:47 #

Die Versionsnummer ist übrigens noch immer 3 stellig: 6.0.2 ist die aktuelle Version.
Ich bin für Monat + Jahreszahl als Versionsnummer. Beispielsweise September'11 und keiner könnte sich über Nummern aufregen, oder etwa doch?

Rondrer (unregistriert) 26. September 2011 - 22:52 #

Ich find Versionsnummern, aus denen ersichtlich ist wann sie erschienen sind auch super. Beim Catalyst und Ubuntu funktionierts ja auch.
Aber dann bitte 11'09 oder sowas, weil sonst geht jegliche lexikographische Sortierung den Bach runter ;)

Melecatius 12 Trollwächter - P - 1017 - 26. September 2011 - 22:15 #

Solange mein "ab und zu hângen bleib" Problem mit der 7 weg ist, ist mir die Bezeichnung hetzlich egal.
Aber es muss doch immer etwas geben worüber sich ein Teil der Bevölkerung aufregen darf! :-)

joker0222 28 Endgamer - - 100705 - 26. September 2011 - 23:39 #

Sehe ich genauso. Dieses Problem habe ich auch. Im Prinzip legt der FF jedesmal eine Gedenksekunde ein, bevor er die Seite lädt. Der IE macht das nicht, ist m.M.n. aber unkomfortabler und der FF hat bessere Addons.

Übrigens @Benjamin Braun: Im Artikel heisst es "Von nun an soll es übrigens alle sechs Wochen soll ein neues Major-Release folgen..."
Das zweite "soll" ist etwas deplaziert. Außerdem müsste es heissen "Major-Release geben", oder besser noch, du lässt das "es" weg.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103146 - 27. September 2011 - 3:36 #

Und das alles nur, weil so n Mainstream-IT-Kritiker-Trottel vor Monaten den Tod des Browsers vorhersagte, weil dieser lediglich in der Version 4 verfügbar war, während Google Chrome bereits in Version 12 vorlag. Die Entwicklung wäre zu langsam. Mein Gott, es gibt wirklich riesige Deppen in so manch wichtiger Position...tsts..

pallinio 11 Forenversteher - 747 - 27. September 2011 - 9:33 #

Haben die Entwickler nicht bei der letzten Version schon sowas gesagt wie "unser Browser ist Perfekt und es wird erstmal keine neuen Versionen geben"?
Dafür kommt der jetzt aber ziemlich schnell...

Rondrer (unregistriert) 27. September 2011 - 9:50 #

Bitte was? Das wurde mit Sicherheit nicht offiziell gesagt, den Plan mit den Versionen alle 6 Wochen gibts schon länger.

Birdman 09 Triple-Talent - 299 - 27. September 2011 - 12:25 #

Jau, hoffentlich lassen sie aber bald die Nummerierung fallen und nennen das Ding einfach nurnoch Firefox.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Labrador Nelson
News-Vorschlag: