Neu im PSN: TerRover angeschaut

PS3
Bild von FLOGGER
FLOGGER 8926 EXP - 17 Shapeshifter,R9,S3,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

1. Oktober 2010 - 8:14 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert

2D-Spiele scheinen in den Download-Netzwerken, wie PSN und Xbox Live Arcade, eine wahre Renaissance zu erleben. Anfangs nur für laue Aufgüsse von klassischen Automatenspielen genutzt, erscheinen nun immer mehr originelle Neuentwicklungen. So auch das putzige TerRover, von Entwickler Creat Studios, das diese Woche im Playstation Network erschienen ist.

Ihr steuert einen Allzweck-Space-Offroader, auch TerRover genannt, durch abgedrehte Physik-Level-Konstruktionen. Mit dem Stick könnt ihr das Gewicht eures TerRovers verlagern und mit der rechten Schultertaste Gas geben. Ähnlich wie in Trials HD, müsst ihr durch geschicktes dosieren von Geschwindigkeit und Schwerpunkt versuchen, möglichst schnell durch die 40 Hindernis-Parkours zu gelangen. Für die Hatz nach Bestzeiten, bleibt es nicht aus, euer Gefährt auf die Gegebenheiten der verschiedenen Planeten anzupassen. So könnt ihr gesammelte Zahnräder im Shop gegen verschiedene Chassis, Magneten oder Waffen eintauschen. Die begehrten Zahnräder sind meist in kniffligen Verstecken untergebracht, die in ihrer Machart an die SNES-Mario-Spiele erinnern. Die stilisierte Comic-Grafik wurde von den Designern mit viel Liebe zum Detail animiert und mit atmosphärischer Musik untermalt. Allein die situationsabhängigen Gesichtsanimationen, eures TerRovers, sorgen für so manchen Schmunzler.

Sony hat dem Spiel sogar eine recht umfangreiche Demo spendiert, was im PSN leider nicht selbstverständlich ist. Deshalb sollten sich 2D-Freunde das knackige Jump 'N' Drive ruhig einmal anschauen. Die Vollversion schlägt mit 11,25 Euro zu Buche. Im Anhang der News ist ein kurzer Trailer des Spiels eingebettet.

Video:

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6091 - 7. Oktober 2010 - 13:27 #

Danke für den Hinweis. Hab mich direkt in das Spielchen verliebt. Macht jede Menge Spass und ist ein echter Zeitfresser;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Puzzle/Logik
nicht vorhanden
3
Creat Studios
Sony Online Entertainment
07.09.2010
7.6
PS3