Phoenix Wright: Japanische TV Werbung zum Wiimake

Wii DS
Bild von McFareless
McFareless 5556 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C1,A6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

10. Dezember 2009 - 6:39 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Da das Release des Wiiware Remakes von Phoenix Wright Ace Attorney in Japan immer näher rückt, wurde von Capcom für den am 15. Dezember dieses Jahres erscheinenden Titel ein erster Werbespot veröffentlicht. Dieser zeigt eine Familie vor der Wii begeistert das neue Spiel spielen.

Das Spiel wird in Japan 900 Wii Punkte kosten, die übrigen Phoenix Wright Remakes sollen in Kürze folgen. Dies wird die erste Portierung der Serie vom DS auf eine andere Konsole, das Spiel an sich bietet ein solides Gerichts-Rätselspiel (welches sich sicherlich nicht als Familienspiel eignet), doch Neuerungen wird es in der Wii Version keine geben.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit