PS3: Sony plant 3D-Technologie

PS3
Bild von Athavar
Athavar 395 EXP - 10 Kommunikator,R5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

19. November 2009 - 18:13 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

In einer heute herausgegebenen Pressemitteilung erklärt Sony Businesspläne, um das Wachstum der Firma und den Gewinn weiter zu steigern. Dabei werden konkrete Pläne für kommende Produkte angesprochen. Für Spieler dürften die Informationen zu Produkten aus dem 3D-Bereich am wichtigsten sein.

Sony plant bis zum Ende des nächsten Rechnungsjahres (31. März 2011) die Veröffentlichung von 3D-Produkten im Heimbereich. Dazu gehören Fernseher, Blu-Ray-Player und Spiele auf der PlayStation 3. Bei der PS3 soll diese Technologie über ein Firmwareupgrade nachgereicht werden. Das geht aus einer Präsentation von Sony hervor. Wann es genauere Informationen zu diesen Plänen geben wird, ist noch nicht bekannt. Sony plant aber bis zum 31. März 2013 mit einem Umsatz in diesem Bereich von umgerechnet 7,5 Milliarden Euro.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 19. November 2009 - 18:44 #

Das ist aber schon ein alter Hut mit der PS3 und 3D-Technologie. Du solltest zumindest dazu schreiben, dass sich alle PS3 per Firmware 3D-fähig gemacht werden können.

Athavar 10 Kommunikator - 395 - 19. November 2009 - 19:39 #

Das geht so aus meiner Quelle nicht hervor. Wo hast du das gelesen?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 19. November 2009 - 19:41 #

Ah, stimmt. In dem PDF, was bei meiner PSN-News verlinkt ist und wo es um die gleiche Sache wie bei dir geht, steht es drin.

Athavar 10 Kommunikator - 395 - 19. November 2009 - 19:44 #

Ich schau mir das gleich mal an. Interessant finde ich ja die konkreten Finanzpläne, die sie aufstellen. Damit müssten wir nächstes Jahr schon die ersten Sachen dazu sehen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 19. November 2009 - 21:19 #

naja nett allerdings mit der brille zuhause rumsitzen (ausser gitbs schon TVs wo man keine mehr braucht xD), am besten noch mit freunden wo jeder so ein teil auf hat, ich weiß ned aber wer es will okay

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 19. November 2009 - 22:29 #

Das ist genau mein Problem mit der aktuellen 3D-Technik. Der Effekt mag zwar toll sein, aber wenn ich stundenlang so eine Brille aufsetzen muss...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)