Radeon 5870 bei Toms Hardware getestet

PC
Bild von BolleY2K
BolleY2K 221 EXP - 08 Versteher,R1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

22. September 2009 - 23:49 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Toms Hardware Italien hat einen der ersten Tests zur neuen Radeon 5870 veröffentlicht. So wie es aussieht wird die Karte den bisherigen Erwartungen gerecht:

Crysis, 1920 x 1200, 8x AA, very high: 31,4 FPS
Far Cry 2, 1920 x 1200, 8x AA, ultra high: 57,7 FPS  

Damit liegt die 1GB 5870 jeweils vor einer 4870 X2.

Quelle und weitere Werte:

http://www.tomshw.it/guides/hardware/graphic/20090923/images/Crysis%208x%20AA.png

http://www.tomshw.it/guides/hardware/graphic/20090923/images/Far%20Cry%202%208x%20AA.png

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29752 - 23. September 2009 - 0:11 #

Schaut nett aus. Und Toms Hardware Italien wird böse Ärger bekommen ;) . In unserer Zeitzone läuft die NDA erst um 6 Uhr aus ;) .

BolleY2K 08 Versteher - 221 - 23. September 2009 - 0:15 #

Stimmt - aber das waren die ersten wirklich ordentlichen Testwerte, die wollte ich hier nicht vorenthalten. Habe die letzten Tage schon immer die einschlägigen Foren patroulliert... :-D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29752 - 23. September 2009 - 0:21 #

Das war auch gar nicht gegen deine News gerichtet. Die THG-Leute in Italien werden aber jetzt wohl keine goldumrandeten Einladungskarten zu Presseveranstaltungen von AMD/ATI bekommen ;) .

Spätestens morgen werden sich eh alle Seite mit Benchmarks überschlagen, mal sehen, ob die Ergebnisse sich so bestätigen. Nett ist die Leistung ja schon, ich hätte allerdings gedacht, die 5870 könne sich noch weiter von der GTX285 absetzen.

BolleY2K 08 Versteher - 221 - 23. September 2009 - 0:36 #

Ich denke da werden die ersten Treiberrevisionen noch das eine oder andere Prozent bringen... Ich warte eh auf Anandtech für wirklich glaubwürdige Werte, Toms hat imho stark nachgelassen.

Auf die 5850 bin ich gespannt, so langsam darf mein G92 mal in Rente... :-D

PS: Hab ich auch nicht als Kritik verstanden, keine Panik! :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12745 - 23. September 2009 - 10:30 #

auf gamestar und PC games hardware gibts auch noch Tests

Ceifer 13 Koop-Gamer - 1783 - 23. September 2009 - 10:54 #

Persönlich finde ich den Preis aber auch happig mit 350 € für eine HD5870 1GB, die damalige 4870 fing mit 290 rum an.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29752 - 23. September 2009 - 11:29 #

Damals musste man auch den Preis niedrig halten um sich von nVidia abzusetzen. Jetzt gibt es keine wirkliche Konkurrenz, solange bis nVidia nicht die GT300 rausbringt, kann ATI quasi alles verlangen ;) . Und bei der Preisgestaltung hat man sich an aktuell vergleichbaren Karten orientiert - knapp unter der GTX295, die ja auch ein wenig schneller arbeitet als die HD5870.

BolleY2K 08 Versteher - 221 - 23. September 2009 - 12:54 #

Naja, ich habe vor 2,5 Jahren auch 340 Euro für eine 8800 GTS 640 gezahlt - das passt schon.

Tests tauchen jetzt überall auf... :-)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29752 - 23. September 2009 - 13:27 #

NDA ist vorbei, da dürfen sie ja auch auftauchen ;) ..

BolleY2K 08 Versteher - 221 - 23. September 2009 - 13:48 #

Jupp, der Artikel bei anandtech ist mal wieder klasse... :-)

Ich warte noch auf die 5850, dürfte meine neue Karte werden. Der kurze Artikel über den Lucid Hydra 200 ist auch sehr interessant - Multi GPU System mit ner 4890 + 260 GTX 216 !!!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29752 - 23. September 2009 - 14:15 #

Ich bin versucht, mir eine HD5850 zu kaufen und der für PhysX eine 9600GT als Addon zu spendieren. Die 9600GT habe ich sogar schon, für einen Euro, recht preiswert bekommen ;) ..

BolleY2K 08 Versteher - 221 - 23. September 2009 - 14:21 #

Für 1 Euro ist nett... :-D

Naja für meine 1680 x 1050 bzw. 1600 x 1200 reicht zZ. die 8800 GTS 512 noch, die 640 hat meine Freundin geerbt. ;-)

Wg. den Auflösungen, ich fahre immernoch 2 Stück 21 Zoll Trinitron CRTs und einen TFT.

Interessant ist Cypress / RV870 auch wg. der HD-Ton Bitstream Möglichkeit für HTPC-User!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Ceifer