Charlotte's Dream: Ein Adventure sucht Geldgeber

PC
Bild von h3nn1ng
h3nn1ng 2127 EXP - 14 Komm-Experte,R3,S4,A7
Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

5. Juli 2015 - 11:19 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Spieleentwickler Robert Guiscard, bekannt geworden in der Half-Life-Modder-Szene und zuletzt für Playlogic beschäftigt mit Fairytale Fights für Playstation 3 und Xbox 360, sucht aktuell auf Kickstarter nach finanzieller Unterstützung für sein Point-and-Click-Adventure Charlotte's Dream.
 
Zwölf Jahre war Guiscard alt, als er die Entwicklung des von Goblins inspirierten Spiels auf dem Amiga begonnen hatte. Heute – einige Jahre später – hat er die Arbeit wieder aufgenommen und will die surrealen Erlebnisse der Protagonistin Charlotte mittels Steam auf PC, Mac und Linux erlebbar machen. Die Story klingt vielversprechend: Charlotte hat zwar einen Autounfall überlebt, bei diesem aber ihren Bruder verloren. Geplagt von Schuldgefühlen streift sie durch eine gefährliche Traumwelt, aus der sie sich nur retten kann, wenn sie Frieden mit dem Tod ihres Bruders schließt. Auf dem Weg dorthin harren ihre tiefsten Ängste einer Konfrontation.
 
Der auf Kickstarter verfügbare Teaser verführt mit originalem Amiga-Charme. Guiscard verspricht allerdings, auch moderne Spielelemente in sein Adventure einfließen zu lassen. Bislang hat er fast 1.500 US-Dollar einsammeln können – 20.000 US-Dollar sollen es in den kommenden 47 Tagen werden. Teaser, Screenshots und zahlreiche weitere Infos, auch zu den natürlich nicht fehlenden Stretch Goals, findet ihr auf Kickstarter sowie auf der offiziellen Website zum Spiel.

Video:

Nudeldampfhirn 14 Komm-Experte - P - 2402 - 5. Juli 2015 - 12:56 #

Verdammte Axt, das spricht mich sowas von an! Danke für die Info :)

Seraph_87 (unregistriert) 5. Juli 2015 - 13:25 #

An sich sehr interessant, aber Ein-Mann-Projekte bei Kickstarter machen mich immer recht skeptisch, und dann auch noch mindestens 20.000 Dollar? Bin gespannt, ob er das packt.

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4557 - 5. Juli 2015 - 15:17 #

Lässt sich steigern:

ein Ein-Mann-Projekt für 115.000€ (zum Team aufbau) für einen F-Zero Klon und Nintendos Anwälte dürften schon in den Startlöchern stehen, er macht sich nicht mal die Mühe den Blue Falcon zu tarnen.

https://www.kickstarter.com/projects/543411817/zero-gravity-ax?ref=card

ganga Community-Moderator - P - 16034 - 5. Juli 2015 - 14:14 #

Der Stil gefällt mir irgendwie schon aber so richtig machen mich point & click adventures Dann auch nicht an

amenon 15 Kenner - P - 3016 - 5. Juli 2015 - 22:02 #

Sieht ganz interessant aus. Wobei der Punkt "designt mit 12 Jahren" auf mich eher abschreckend wirkt. Wird aber im Auge behalten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Point-and-Click-Adventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Robert Guiscard
Robert Guiscard
Auf Eis gelegt
Link
0.0
LinuxMacOSPC