Yakuza 6 Letsplay #06: Die Baby-Folge (jetzt für alle)

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 378856 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

29. April 2018 - 9:00 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Aktion: Yakuza 6 Letsplay [beendet]
2480€
 
1200
Letsplay gefundet
 
1700
15 Folgen
 
1800
#16
 
1900
#17
 
2000
#18
 
2100
#19
 
2200
#20 (live)
 
2400
22 Folgen
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

In dieser Folge lässt euch Jörg "Yakuza" Langer zwar auch an seinen Japan-Erfahrungen teilhaben, noch mehr aber an seinen einschneidenden Erlebnissen als Vater und Bezugsperson von Babys. Windel ab!
Yakuza 6 - The Song of Life ab 34,99 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Video war 48 Stunden exklusiv für Teilnehmer der Crowdfunding-Aktion.

Nach 14 finanzierten Letsplay-Folgen zum ersten Stichtag legen wir das endgültige Spendenende auf Folge #12 fest, also am 13. Mai. Sollten mindestens 20 Folgen finanziert werden, machen wir statt Folge 20 eine Live-Folge.

Ein großes Dankeschön an alle japanophilen Open-World-Story-Prügelspiel-Freunde da draußen! Ja, an alle zirka 100! Denn ihr habt einen weiteren virtuellen Nippon-Urlaub für Yorugu Rangeru, hierzulande als auch Jörg Langer bekannt, ermöglicht! Immer mittwochs, donnerstags und sonntags erhalten Crowdfunder mit mindestens der 5-Euro-Y6-Medaille die neueste Folge unseres Letsplays zu Yakuza 6 – The Song of Life, um sich nicht mit dem gleichzeitig laufenden Kingdom Come Deliverance-Letsplay zu überschneiden. Wie üblich versucht Jörg, die 30 Minuten pro Folge nicht allzu sehr zu überschreiten, was ihm erfahrungsgemäß nur selten gelingen dürfte…

Folge #0 wurde bereits frei für alle veröffentlicht: In ziemlich genau 45 Minuten erlebt ihr darin den Cutcene-lastigen Prolog von Yakuza 6. Mit dieser Folge im Rücken sollten auch Spielefans, die bislang noch kein Yakuza gespielt haben (und auch keines der beiden früheren Letsplays von Jörg zur Serie kennen, nämlich zu Yakuza 5 sowie Yakuza Zero), halbwegs im Bilde sein und das Letsplay genießen können. Yakuza 6 lässt uns ein letztes Mal als Kiryu Kazuma für das Gute kämpfen, einem Ex-Yakuza (und sogar früheren Vorsitzenden des mächtigen Tojo-Klans).

Die aktuelle Folge #06 von Jörg Langers Yakuza-6-Letsplays konfrontiert Kiryu mit seiner schlimmsten Nemesis. Mit dem größten Schrecken, dem er bislang begegnete in sechs Serienteilen. Mit dem unsagbaren Grauen schlechthin. Ist es ein Yakuza-Boss? Eine Meute wild gewordener Salarymen? Nein, viel schlimmer: ein hungriges Baby! Die ganze Folge über ist unser ehrenhafter Gangster damit beschäftigt, Haruto irgendwie still zu bekommen. Nicht gerade seine Kernkompetenz, wie wir sehen werden...

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 378856 - 29. April 2018 - 9:23 #

Na, da kann ja vielleicht der eine oder andere User noch was lernen...

Desotho 17 Shapeshifter - 6146 - 29. April 2018 - 9:58 #

Habe auch ein oder zwei Troublemissionen gebraucht, aber entweder man "liest" die Bewegungen des Baby oder wartet 1-2 Sekunden bis Kiryu sagt was zu tun ist.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49554 - 29. April 2018 - 10:10 #

Ohne Gesangeseinlagen wäre die Folge noch netter gewesen. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 48236 - 30. April 2018 - 18:43 #

Ja, wenn er auch so seinen Töchtern vorgesungen hat, sind die damals sicher nicht gut eingeschlafen. :D

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12339 - 4. Mai 2018 - 19:05 #

Aber vielleicht haben sie sich schlafen gestellt damit es aufhört?

Olphas 24 Trolljäger - - 55427 - 29. April 2018 - 10:24 #

Am Anfang bin ich an dem Baby fast verzweifelt, aber es gibt relativ deutliche Hinweise, was es gerade will. Man muss einen Moment warten, bis es z.B. den Kopf schüttelt oder die Arme hochreckt. Aber damit ist es dann plötzlich recht einfach. Und weniger nervig ...

PS: Die Hirose-Familie ist einfach klasse. Das sind so richtig liebenswerte Landeier. Und ihr Chef (Beat Takeshi) ist der Knaller :D

Desotho 17 Shapeshifter - 6146 - 29. April 2018 - 10:37 #

Für die ganz Doofen sagt Kiryu auch nach ein paar Sekunden dann noch was zu tun ist.

martiz 16 Übertalent - P - 4672 - 29. April 2018 - 10:42 #

Meine Güte, wie oft ich an der Tischkante geknabbert habe, um Yorugu's Orientierungsfähigkeiten "bewundern" zu können!

Elfant 21 Motivator - P - 29394 - 29. April 2018 - 11:43 #

Wir lernen: Wenn man erwachsenden, gestandene Kerle einmal völlig verzweifelt sehen möchte, braucht man sie nur ein Baby hüten lassen... Diese Information kommt etwa 2 Monate zu spät für mich.

Zerberus77 15 Kenner - P - 3979 - 30. April 2018 - 12:31 #

Darf ich dennoch gratulieren? :-)

Elfant 21 Motivator - P - 29394 - 30. April 2018 - 14:01 #

Ich war nur der Babysitter.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 14735 - 30. April 2018 - 20:56 #

Was heißt "nur"? Ist ja nicht so, dass man nicht zumindest ein gehöriges Vertrauen seitens der Eltern genießt, wenn man ihr Kind anvertraut bekommt.

Insofern: Glückwunsch! :)

Elfant 21 Motivator - P - 29394 - 1. Mai 2018 - 12:52 #

Oder es hat gerade niemand anderes Zeit...
Nein das erste Mal war schlimm, aber danach ging es immer besser, aber jetzt habe ich ja wieder den Laden als stetigen Vorwand.

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 14002 - 29. April 2018 - 12:37 #

So, habe gerade auch mal eine Kleinigkeit gespendet, werde mir die neue Folge heute nachmittag geben.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49554 - 29. April 2018 - 12:54 #

Und die 17. Folge wurde auch finanziert.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 378856 - 29. April 2018 - 14:38 #

Vielen Dank an die vier edlen Spender heute und vor alle den Sack-Zumacher :-)

xan 17 Shapeshifter - P - 8485 - 29. April 2018 - 22:01 #

Schöne Folge, bin gespannt wie es weitergeht und ob das Baby irgendwann zum Sidekick wird.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 378856 - 29. April 2018 - 22:06 #

Eher nicht, da man ja Kiryu letztmals spielt. Aber wer weiß, vielleicht heißt ja der neue Held in Yakuza 7 Haruto...?

Desotho 17 Shapeshifter - 6146 - 29. April 2018 - 22:39 #

Hoffentlich nicht .. dann müssten wir bis 2033 oder so auf Teil 7 warten O.o

Olphas 24 Trolljäger - - 55427 - 29. April 2018 - 22:46 #

Fast :D

Der neue Held wurde ja schon vorgestellt. Er heißt Ichiban Kasuga. Ein ziemlicher Gegenentwurf zum stoischen Kirju Kazuma anscheinend.
https://www.youtube.com/watch?v=CX09BHL2A4M

Und außerdem geht das Gerücht um ein 0-2 mit Kiryu um. Bin mal gespannt, ob da was dran ist.

Desotho 17 Shapeshifter - 6146 - 30. April 2018 - 1:32 #

mhmmmmmmmmmmm mmhhmmmmm mhhhhhhhhhhhhhhhhhhhmmm

Mal schauen, Charaktere können sie an für sich ja schon.

rammmses 19 Megatalent - P - 15992 - 30. April 2018 - 10:42 #

Ich fand das mit dem Baby ja eher nervig, scheint aber nur ein kurzer Abschnitt zu sein, wo weit ich bisher gespielt habe.

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 8358 - 3. Mai 2018 - 20:41 #

Sollte das nicht ein Yakuza Spiel sein? Ist ja eher ein Daddy Simulator. ;-)

Habe Pink Floyd übrigens am ersten Satz erkannt. :-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 12339 - 4. Mai 2018 - 19:06 #

Boah, dieses Baby hätte mich vollkommen wahnsinnig gemacht!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)