Yakuza 6 Letsplay #04: Detektiv und Kidnapper (jetzt für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

Start von Kapitel 2

Jörg Langer / 25. April 2018 - 10:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
Aktion: Yakuza 6 Letsplay [beendet]
2480€
 
1200
Letsplay gefundet
 
1700
15 Folgen
 
1800
#16
 
1900
#17
 
2000
#18
 
2100
#19
 
2200
#20 (live)
 
2400
22 Folgen
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Teaser

In der neuen Folge tut sich so einiges. Kiryu muss eine knifflige Entscheidung treffen, erhält eine brandheiße Information über Haruka und besucht sogar das Tojo-Hauptquartier.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Yakuza 6 - The Song of Life ab 19,99 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Video ist 48 Stunden exklusiv für Teilnehmer der Crowdfunding-Aktion.

Nach 14 finanzierten Letsplay-Folgen zum ersten Stichtag legen wir das endgültige Spendenende auf Folge #12 fest, also am 13. Mai. Sollten mindestens 20 Folgen finanziert werden, machen wir statt Folge 20 eine Live-Folge.

Ein großes Dankeschön an alle japanophilen Open-World-Story-Prügelspiel-Freunde da draußen! Ja, an alle zirka 100! Denn ihr habt einen weiteren virtuellen Nippon-Urlaub für Yorugu Rangeru, hierzulande als auch Jörg Langer bekannt, ermöglicht! Immer mittwochs, donnerstags und sonntags erhalten Crowdfunder mit mindestens der 5-Euro-Y6-Medaille die neueste Folge unseres Letsplays zu Yakuza 6 – The Song of Life, um sich nicht mit dem gleichzeitig laufenden Kingdom Come Deliverance-Letsplay zu überschneiden. Wie üblich versucht Jörg, die 30 Minuten pro Folge nicht allzu sehr zu überschreiten, was ihm erfahrungsgemäß nur selten gelingen dürfte…

Folge #0 wurde bereits frei für alle veröffentlicht: In ziemlich genau 45 Minuten erlebt ihr darin den Cutcene-lastigen Prolog von Yakuza 6. Mit dieser Folge im Rücken sollten auch Spielefans, die bislang noch kein Yakuza gespielt haben (und auch keines der beiden früheren Letsplays von Jörg zur Serie kennen, nämlich zu Yakuza 5 sowie Yakuza Zero), halbwegs im Bilde sein und das Letsplay genießen können. Yakuza 6 lässt uns ein letztes Mal als Kiryu Kazuma für das Gute kämpfen, einem Ex-Yakuza (und sogar früheren Vorsitzenden des mächtigen Tojo-Klans).

Mit Folge 4 unseres Yakuza-6-Letsplays beginnt direkt Kapitel 2, das Kiryu vor eine folgenschwere Entscheidung stellt. Und uns eine doch recht überraschende Information über die im Krankenhaus liegende Haruka gibt. Und uns ein neues Ziel gibt. Und, und, und. Nur eines dürft ihr von dieser Folge nicht erwarten: Dass wir sonderlich viel spielen werden, also Knöpfe drücken oder Köpfe zerdrücken. Bis auf ein wenig Herumlaufen handelt es sich im wesentlichen um eine Abfolge von Cutscenes. Ach so, das Tojo-Hauptquartier besuchen wir auch, und lernen den Interims-Chairman sowie seinen leicht fiesen Gesellen kennen.

Hinweis: Ab circa Minute 4:30 fehlt für vier Minuten lang Jörgs Tonspur. Da die Folge aber sehr Cutscene-lastig ist, hat er in dieser Zeit ohnehin kaum geredet.

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer 25. April 2018 - 10:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
Slaytanic 24 Trolljäger - - 58466 - 25. April 2018 - 11:51 #

War doch ziemlich viel Story und sehr wenig Spiel in dieser Folge.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 422372 - 25. April 2018 - 13:48 #

Auf jeden Fall. Allerdings passiert ja auch was storytechnisch, in der nächsten Folge geht es dann bald in eine neue Location...

Olphas 24 Trolljäger - - 61002 - 25. April 2018 - 15:09 #

Die ich übrigens richtig schön finde. Das sieht zuerst so als, als könne man da im Vergleich zu Tokyo wenig machen. Aber da kann man sich doch sehr gut die Zeit vertreiben. Und es hat halt auch ein ganz anderes Flair als die Großstädte die man sonst so besucht.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10404 - 25. April 2018 - 16:31 #

Schöne Storyfolge. Hatte mehr was von einer Serie als von einem Let's Play, aber nicht unbedingt verkehrt.

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60376 - 25. April 2018 - 16:41 #

Ich seh in Dein Herz/
Sehe Gute Zeiten, schlechte Zeiten...

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 25. April 2018 - 20:26 #

...ein Let´s Play, das neu beginnt.

TheRaffer 21 Motivator - - 28620 - 25. April 2018 - 20:56 #

Dein Ernst?

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 25. April 2018 - 21:34 #

Durch Spielspaß und Bugs,
wird in guten und in schlechten Zeiten
dein Gameplay bestimmt. ;P

xan 18 Doppel-Voter - P - 10404 - 25. April 2018 - 22:10 #

Dabei sind wir doch in Japan und nicht in Böhmen!

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 25. April 2018 - 22:25 #

Ähem... dann also wohl eher:
Durch Sushi und Thugs...??

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60376 - 25. April 2018 - 22:47 #

Meine Frau hatte während ihrer Referendarszeit eine GZSZ-Phase. Seither werde ich das hier nicht mehr los. Rette mich!

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 25. April 2018 - 23:00 #

Hoch auf dem gelben Wagen,
sitz ich beim Schwager vorn...

Besser? ;P

TheRaffer 21 Motivator - - 28620 - 26. April 2018 - 21:32 #

Was erwartest du von mir?

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 26. April 2018 - 21:55 #

Eigentlich wollte ich Jürgens alten Ohrwurm nur durch nen neuen ersetzen. Nur isses etwas schwierig die Tetris-Melodie vom Gameboy hier verschriftlicht wiederzugeben.
Die wäre nämlich der ultimative Ohrwurm! ;)

TheRaffer 21 Motivator - - 28620 - 26. April 2018 - 22:03 #

Du meinst Dam...dada... Dam? :P

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 26. April 2018 - 22:23 #

Dada dam... dada dam...
Genau die meine ich! ;)

Jürgen 25 Platin-Gamer - P - 60376 - 27. April 2018 - 19:49 #

Marmor, Stein und Eisen bricht!

TheRaffer 21 Motivator - - 28620 - 30. April 2018 - 20:51 #

Korrekt müsste es "brechen" heißen...

TheRaffer 21 Motivator - - 28620 - 25. April 2018 - 20:56 #

Immer diese fiesen Cliffhanger...

Noodles 24 Trolljäger - P - 63506 - 25. April 2018 - 21:38 #

Ich mag zwar die langen Cutscenes von Yakuza, aber wenn eine ganze Folge daraus besteht, find ich es dann nicht so gut. Da kann Jörg nämlich weniger erzählen. ;)

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9006 - 25. April 2018 - 22:04 #

Ach, ich fand er hatte doch schon immer gut was zu erzählen gehabt während der Cutszenes. Ich Vermute übrigens, dass der Riesentisch eigentlich als ein riesiges Batttletech-Spielfeld benutzt wird. Die Japaner stehen doch auch auf Mechs und allsowas.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63506 - 25. April 2018 - 22:48 #

Aber während der Cutscenes soll er nicht soviel reden, ich kann mich nicht auf zwei Dinge gleichzeitig konzentrieren. :P