Wasteland 2 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Jörg Langer / 24. April 2014 - 17:51 — vor 3 Jahren aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4SwitchXOne
Gruppen-RPG
18
19.09.2014
Link
Amazon (€): 13,99 (), 65,99 (), 45,00 (), 17,90 ()
GMG (€): 54,99 (STEAM), 49,49 (Premium)

Teaser

Wasteland 2 ab 54,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Wasteland 2 ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.
Ziemlich genau zwei Jahre sind vergangen, seitdem der ehemalige Interplay-Chef und Wasteland-Mitdesigner Brian Fargo 2,93 Millionen US-Dollar bei Kickstarter für sein Rollenspiel Wasteland 2 (GG-Preview) eingenommen hat. Seit Ende 2013 ist das PC-Spiel als Early-Access-Version bei Steam verfügbar. Nachdem sich Heinrich Lenhardt und Jörg Langer dem bereits 1988 erschienenen Vorgänger Wasteland Anfang dieses Jahres in ihrer Spezialfolge der Stunde der Kritiker widmeten, steht nun die SdK zur aktuellen Beta des Nachfolgers bereit, der mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Serien-Debüt dem Genre der klassischen Rollenspiele alle Ehre machen will.

Zum Thema "Betaversionen in der SdK" nehmen beide im rund 44minütigen Video Stellung. Beachtet dennoch, dass sich "Look & Feel" durchaus noch ändern können. Die wesentlichen Elemente sind aber alle drin, seien es die Party-Generierung, die Dialoge, die unterschiedlichen Herangehensweisen an Probleme, das Kampfsystem, die Weltkarte und auch die ersten kompletten Schauplätze.
 
Wie üblich haben Heinrich und Jörg das Spiel dafür jeweils eine Stunde lang unabhängig voneinander gespielt. Eingangs der fast 45minütigen SdK-Folge schildern euch die beiden ihre Erwartungen und verraten euch im Anschluss an die von uns ausgewählten, live kommentierten Spielszenen, ob sie sich weiterhin auf Wasteland 2 freuen – oder das Spiel vorsorglich von ihrer Einkaufsliste streichen.

Viel Spaß beim Ansehen!

Eine 10-Minuten-Preview der Stunde findet ihr hier.

Abonnenten sehen die Stunde der Kritiker sofort in voller Länge. Allen anderen steht sowohl eine zehnminütige Preview als auch der Einmalkauf für 99 Cent zur Verfügung. Für das gleiche Geld erhaltet ihr auch ein einmonatiges Probeabo, das euch auch alle weiteren Vorteile des Abos bietet. Hattet ihr euren Probemonat bereits vorher verbraucht, dürft ihr ihn nun übrigens erneut in Anspruch nehmen.

111 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 24.03.2020: In dieser Solostunde nimmt sich Jörg einen der besten bisherigen VR-Titel vor und überzieht mal kurz um 30 Minuten. Ganz aus Versehen, natürlich! Ihr seht den Zusammenschnitt mit 31min Länge.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer 24. April 2014 - 17:51 — vor 3 Jahren aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 111 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.