Warhammer 2 LP #09 (interaktives Letsplay)

Wird noch mehr Hochelfenblut fließen?

Hagen Gehritz / 17. April 2020 - 7:00 — vor 15 Wochen aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPC
Strategie
Globalstrategie
16
Sega
28.09.2017
Link
Amazon (€): 28,25 (PC), 64,99 (PC)
Aktion: Warhammer 2 LP
8520€
 
1500
1. Monat (1-10)
 
3000
2.Monat (11-20)
 
4500
3. Monat (21-30)
 
6000
4. Monat (31-40)
 
7500
5. Monat (41-50live)
 
9000
6. Monat (51-60)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Danke, dass du uns unterstützen möchtest! Klicke auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Jede Medaille entspricht einem Spendenrang und bestimmten Leistungen, siehe diese Übersicht. Du willst als Nicht-GamersGlobal-User mitmachen? Extra für dich haben wir eine Schnellregistrierung.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Warhammer 2 LP" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Teaser

Niemand ist so friedliebend wie der Hochelfenkönig. Es reicht ihm schon, Tiranoc zurückzudrängen. Daher reicht er großherzig Saphery die aufgehaltene Hand.
Total War - Warhammer 2 ab 28,25 € bei Amazon.de kaufen.
Der Elfenhof verrät die aktuellen Mitmach-Infos zum Letsplay.

Noch immer sind die Feinde der Hochelfen zahlreich, doch sie drängen sich nicht mehr an allen Fronten so auf. So hat der Hochelfenkönig Platz zum atmen und nutzt den Freiraum um Tiranoc seinen Freiraum zu nehmen. Vielleicht ist es ja Saphery ein mahnendes Beispiel? Großzügig wie er ist, hängt der König daher nur ein kleines Preisschild an die Aussicht für ein bisschen Frieden. Kann Saphery diese große Geste wirklich verschmähen?

Dieses Letsplay ist interaktiv. Jeder kann es kostenlos auf Youtube ansehen (der HQ-Stream ist exklusiv für Unterstützer). Wenn ihr lieber selbst mit eurer Stimme den Lauf der Kampagne beeinflussen wollt, schaut auf die Crowdfunding-Seite.
Hagen Gehritz 17. April 2020 - 7:00 — vor 15 Wochen aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 7:51 #

Viel Spaß!

Oranje 14 Komm-Experte - 1939 - 17. April 2020 - 8:03 #

Hier nochmal ein kleiner Hinweis für den Elfenhof. Warhammer 2 lässt sich bis Sonntag kostenlos auf Steam testen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 8:30 #

Danke, habe es gestern abend auch schon getwittert.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 11764 - 17. April 2020 - 9:41 #

Danke für die Info.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 9:06 #

Es ist vielleicht Zeit für eine Erinnerung: Nur noch bis Sonntag ist es möglich, sich in den nächsten Kriegsrat einzukaufen. Es zählen dafür nur die Spenden der letzten 27 Tage plus Sonntag.

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 17. April 2020 - 11:58 #

Oh, man fällt da wieder raus?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 12:03 #

Ja, nur der jeweils amtierende Schatzkanzler ist „gesetzt“.

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 17. April 2020 - 12:16 #

Außer seine Gesamtleistung wird überboten oder?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 12:22 #

Ja, genau.

Schatzkanzler: Höchste Gesamtspenden ab Crowdfunding-Start
Kriegsrat: Höchste 12 Spendensummen des Vor-Elfenmonats (die 28 Tage vor dem ersten Tag des neuen Elfenmonats), dazu der Schatzkanzler
Elfenhof: Irgendeine Spende ab Crowdfunding-Start

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 17. April 2020 - 16:19 #

Schatzkanzler kann jetzt gerne jemand anderes sein, aber im Elfenhof möchte ich schon noch verbleiben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 16:44 #

Dann solltest du durch Abgleich der Medaillen mit dem edlen Chorazeck und anderen Aspiranten prüfen, wo der Korridor dafür liegt :-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 17. April 2020 - 16:49 #

Es ist vollbracht. :)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24603 - 17. April 2020 - 21:02 #

Vielleicht reicht es nächsten Monat ja dann für den Kriegsrat. Ich bin gespannt :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 21:11 #

Der perfide Hintergedanke ist, dass es irgendwann den bestehenden Kriegsräten zu teuer wird, und andere, die insgesamt weniger zahlen wollen, die Chance bekommen (und dadurch später noch mal Geld reinbringen). Ich bin gespannt, ob mein elfenpsychologischer Plan aufgeht :-)

"FOUR MORE WEEKS! FOUR MORE WEEKS!"

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24603 - 17. April 2020 - 21:45 #

Den Gedanken habe ich wohl erkannt, mein König. ;)

SupArai 21 Motivator - - 26558 - 17. April 2020 - 23:32 #

Übelstes Pay2win! ;-)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22155 - 18. April 2020 - 8:47 #

Ja ich glaube, mein Edler König, würde es auch helfen so ab und an auch mal dem Kriegsrat zuzuhören. Auch wenn das aufgrund aktueller Ereignisse nicht immer einfach erscheinen mag ;)
Ansonsten ist dies definitiv ein "perfider" Plan, kann man denn irgendwo sehen, wie hoch der monetäre Einstieg pro Monat in den Kriegsrat denn gerade ist? Ich habe das leider noch nicht erhascht, vielleicht sollte ich vermehrt auf der Elfenhofseite unterwegs sein.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 18. April 2020 - 8:59 #

Dem Kriegsrat wird zugehört.

FantasticNerd Freier Redakteur - - 33131 - 17. April 2020 - 12:16 #

Oh, da muss ich dann noch mal ran

FantasticNerd Freier Redakteur - - 33131 - 17. April 2020 - 9:52 #

Wieder einmal eine interessante Depesche, hat mir das Home OFfice gerade ein wenig versüßt.

paschalis 27 Spiele-Experte - - 94913 - 17. April 2020 - 10:04 #

"Wir müssen sparen." -> Gibt in der folgenden Runde wieder alles aus :-D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 10:18 #

Ja, weil Wir elfendynamisch auf die Herausforderungen reagieren, statt zwergenstur an veralteten Vorsätzen festzuhalten!

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 17. April 2020 - 10:28 #

Ein Zwerg hätte auch erst einmal den Abakus herausgeholt, um nachzurechnen, ob anderes Haus für Tyrion nicht finanziell besser gewesen wäre.

RoT 19 Megatalent - P - 14488 - 18. April 2020 - 0:18 #

Ein Zwerg hätte sicherlich auch bemerkt, dass seefahrende Helden alle 4 runden bereits 100 miese machen, wenn die Beute nur 1k elfenklimperlinge beträgt :D

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 18. April 2020 - 11:06 #

80 Goldstücke oder? Aber bis jetzt dürfte da wesentlich mehr Geld reingekommen sein, als die Ausgaben waren.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 18. April 2020 - 11:52 #

Anfangs waren es ja mehrfach 1500. Also bislang hat sich die See-Looterei definitiv gelohnt.

bluemax71 16 Übertalent - - 4352 - 17. April 2020 - 10:54 #

Was macht unser geliebter Elfenherrscher denn am Anfang mit seinen Ohren? Omox? Hat er dafür nicht seine Elfenjünglinge?

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22577 - 17. April 2020 - 10:54 #

Schöne Folge. Kann man eigtl diese Rituale überspringen und am Ende machen?Irgendwie hab ichs im GameStar Test gesehen aber nicht verstanden. Am Ende kommt doch der finale Kampf. Was eher nichts bringt ist wahrscheinlich externe Truppen an feindliche Rituale zu schicken, oder?Kostet viel Gold aber bringt nichts..Jedenfalls haben meine 2000 Goldstücke sich nicht ausgewirkt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 11:02 #

Danke für die Nachfrage, zumal du dich durchweg täuscht :-)

Also, die Rituale müssen hintereinander gemacht werden. Stelle dir diese Spielmechanik wie eine lange Leiter vor, die ab und zu durch Gitter (=Rituale) verschlossen ist. Wenn nun alle Fraktionen mit der im Wesentlichen gleichen Geschwindigkeit (also Wegsteinsplitter-pro-Runde bzw. was immer bei den anderen die "Ritual-Währung" ist) die Stufen hochklettern, aber eine Fraktion bleibt an einem solchen Gitter hängen, dann bekommen die anderen, wenn sie stetig weiterklettern, einen praktisch uneinholbaren Vorsprung (außer, die hängengebliebene Fraktion würde danach schneller neue Ritualwährung sammeln, also ihre Klettergeschwindigkeit deutlich erhöhen).

Deshalb kann es auch sehr sinnvoll sein, schon früh Interventionsarmeen zu schicken. Angenommen, wir könnten alle anderen Fraktionen dadurch bereits jetzt ausbremsen, wir aber schaffen unser Ritual, dann haben wir besagten schwer einholbaren Vorsprung, den wir dann u.U. bis ins Ziel tragen können.

Es ist nicht realistisch, allen drei Gegnern jetzt schon mittlere oder gar große Interventionsarmeen reinzuknallen. Aber angenommen, wir sehen in der nächsten Runde, dass außer uns nur eine Fraktion ebenfalls ihr Ritual begonnen hat. Dann ist es schon sehr verlockend. Zumal es noch einen Faktor gibt: Zu Beginn kann eine mittlere Armee (5000 Gold?) noch etwas bewirken; später bringen m.E. selbst die teuren (10.000?) kaum noch was, weil die Städte höhergelevelt sind (größere Garnison) und die Fraktionen auch allgemein stärker.

Kleine Armeen bringen vermutlich nur dann was, wenn zufälligerweise auch ein oder zwei andere Fraktionen gegen denselben Konkurrenten intervenieren. Ansonsten werden die bereits zu Beginn weggebrutzelt.

Aber keine Sorge, das wird Thema des kommenden Elfenhofs sein :-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22577 - 17. April 2020 - 11:20 #

Vielen Dank für die Erklärung!Jetzt hab ich sogar verstanden dass man dadurch einen gewissen Vorsprung schafft gegenübe anderen Fraktionen. Deswegen also die Pfeile oben auf der Leiste...jetzat!
Also kommt man theoretisch weit voran wenn man seine eigenen Rituale durchführt und vlt ein bisschen den Gegner noch dazu ausbremst.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 11:28 #

Genau :-). Das Dilemma ist dem Elfenkönig ja anzumerken; Er hat keine große Lust aufs erste Ritual, will aber auch nicht ins Hintertreffen geraten.

Player One 15 Kenner - P - 2825 - 17. April 2020 - 16:36 #

Diese Spielmechanik hat mich jetzt zum Vorgänger wechseln lassen, da kann ich mich fürs Erste einfach nicht mit anfreunden.

LRod 17 Shapeshifter - - 8968 - 17. April 2020 - 16:48 #

Du kannst sonst in Teil 2 auch eine der Fraktionen spielen, die da nicht mitmachen, also alle außer Hochelfen, Dunkelelfen, Skaven und Echsenmenschen. Bretonia (kostenloser DLC), Vampierküste, Imperium und Khemri (alle kostenpflichtig, aber gerade im Angebot) haben andere Kampagnenziele.

Player One 15 Kenner - P - 2825 - 17. April 2020 - 19:37 #

Oh super, danke für den Tipp.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56670 - 17. April 2020 - 12:53 #

Ja, auch mir hat diese Depesche wieder sehr gut gefallen.

thoohl 16 Übertalent - - 4519 - 17. April 2020 - 14:43 #

Sehr gute Depesche.
Frage am Rande, da ich diesen TW Teil vorher noch nicht kannte.
Gibt es andere große Fraktionen die parallel zum Großkönig in fernen Landen ihre Reiche und Armeen aufbauen oder dümpeln die vor sich hin oder etwas dazwischen? Ein schönes Wochenende allerseits.

LRod 17 Shapeshifter - - 8968 - 17. April 2020 - 14:47 #

Doch, die jeweiligen Hauptfraktionen der anderen Reiche sind meist schon stärker und wachsen auch durch Konföderationen spürbar schneller.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 15:09 #

Im (Nord-) Westen die Dunkelelfen, im (Süd-) Westen die Echsenmenschen und im Süden die Skaven. Hatte ich auch mal kurz auf einer Karte gezeigt bei der Folge 0.

thoohl 16 Übertalent - - 4519 - 17. April 2020 - 16:01 #

An die Info kann ich mich auf jeden Fall erinnern. Mir ging es sozusagen um die "Performance", die diese Reiche parallel und derzeit unsichtbar zum Großkönig an den Tag legen.
Gemeinsam mit der Info von LRod, dass die aktuell auch damit beschäftigt sind Armeen auszuheben und ihre Gebiete zu vergrößern, freue ich mich bereits auf die künftigen Szenarien...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 16:17 #

Ja, wenn du mal drauf achtest (wird jeweils als Nachricht zu Rundenbeginn angezeigt), die Dunkelelfen haben sich schon ein oder zwei Minor Factions einverleibt, also das, was wir bislang nicht haben.

thoohl 16 Übertalent - - 4519 - 17. April 2020 - 18:08 #

Werde ich machen. Danke für die politische Lage mein edler hochgeborener Großfürst aller Hochelfen.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 175805 - 17. April 2020 - 17:37 #

Wunderbare Unterhaltung. Großes bahnt sich an, hab ich das Gefühl. :)

TSH-Lightning 22 AAA-Gamer - - 32060 - 17. April 2020 - 17:03 #

Eroberungen, eine glorreiche Schlacht, ein tollkühner Held und ein Erlass ist verfügbar; was will man mehr?

smerte 17 Shapeshifter - - 8623 - 17. April 2020 - 19:25 #

"Ich bin verwirrt aber wir kämpfen weiter" #
Ein sehr schöner und passender Schlusssatz :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 20:27 #

Ich war bei der Zählung der Folgen etwas durcheunander gekommen, ich glaube in Folge 8 sprach ich noch von Folge 7. Schon schwer, wenn man das in einer Mammutsitzung runterspult :-)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22155 - 17. April 2020 - 20:50 #

Der Erfolg ist Euch wohl zu Kopf gestiegen und erfordert nun seinen Tribut :D

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24603 - 17. April 2020 - 21:08 #

Fand ich auch. :)

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22155 - 17. April 2020 - 20:51 #

Eigentlich hätte ich gerne schon morgen die neue Folge gesehen :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 21:12 #

Ach, die ist nicht so spannend, flöt. Sie endet nur mit einer riesigen Schlacht, deren Ausgang, hüstel, aber lassen wir das.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22155 - 18. April 2020 - 8:48 #

Da steigt die Spannung aber ins unermessliche :)

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 17. April 2020 - 21:33 #

Nicht so hastig, ich bin doch erst heute mir Folge 8 fertig geworden.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 22155 - 18. April 2020 - 8:48 #

Den letzten beißen die Hunde :)

LRod 17 Shapeshifter - - 8968 - 17. April 2020 - 23:24 #

Puh, der Krieg war in der aktuellen Situation riskant. Es sah für mich so aus, als ob Chrace sich doch dem Feind angeschlossen hätte. Außerdem läuft ja noch der Krieg im Westen, die neue Provinz im Südosten wird ohne Intervention an die Rebellen fallen (öffentliche Ordnung sah rot aus) und dann steht ja noch das Ritual an. Aber dafür bekommen wir mehr spannende Schlachten und ich bin gespannt auf die weiteren Entwicklungen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408987 - 17. April 2020 - 23:37 #

Ja, Chrace ist mit uns im Krieg, das habe ich falsch wahrgenommen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 19. April 2020 - 2:48 #

Ich habe jetzt einmal mit dem Anfix - Angebot etwas reingespielt: Gott kann kann einen der Zufall zerreißen oder hat Jörg ein Glück. Nach den ersten Spielen um rein zukommen (ich habe zuletzt TW:Rome 1 gespielt), hat in der dritten Runde der Zwergenpirat an Land... als Allierte der Dunkelelfen. Im aktuellen Spiel bin ich nicht nur bei der Eroberung von Caledor auf die Untoten getroffen und liege im Krieg mit Tiranoc, sondern konferierte mit Yvresse. Diese haben wie wohl auch bei Jörg ordentlich Probleme mit Piraten, aber dies war lösbar, aber die Untotenverseuchung war hartnäckig. Dazu kommt dann noch ein Krieg mit Saphery. Der letzte große Fehler war es dann das Ritual in Runde 30 einzuleiten. Ich hatte zwar gut 60 Einheiten, aber die sind nun auf 25 runter und eine Ritualstadt ist verstört.
Ich fange dann mal wieder von vorne an.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24603 - 19. April 2020 - 6:44 #

Darf ich fragen mit welchen Einstellungen du spielst? Also Schwierigkeiten? :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 19. April 2020 - 11:57 #

Weil ich nur kurz reinspielen wollte, war beides auf normal.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24603 - 19. April 2020 - 14:06 #

Danke :)