Warcraft 2 – Stunde der Kritiker (Classic-SdK)
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Ork Jörg und Mensch Heinrich

Christoph Vent / 6. April 2019 - 10:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
MacOSPCandere
Strategie
Echtzeit-Strategie
Ubisoft
09.12.1995
Link
Amazon (€): 79,95 (), 69,95 (), 79,90 ()

Teaser

Es ist wieder Zeit für eine Classic-Ausgabe der Stunde der Kritiker – dieses Mal fiel die Wahl auf Warcraft 2. Kann der RTS-Klassiker von Blizzard Jörg und Heinrich auch heute noch überzeugen?
Warcraft 2 - Tides of Darkness ab 69,95 € bei Amazon.de kaufen.
Mit Warcraft 2 - Tides of Darkness ist vor wenigen Tagen einer der ganz großen Klassiker der Echtzeitstrategie bei GOG erschienen. Für die neueste Stunde der Kritiker haben sich Jörg Langer und Heinrich Lenhardt den Blizzard-Titel erneut angesehen, um der Frage nachzugehen, wie gut das Spiel gealtert ist – und vor allem, ob sie die ersten 60 Minuten dermaßen anfixen kann, dass sie danach freiwillig weiterspielen.

Wie damals bei Echtzeitstrategiespielen nicht unüblich, standen auch in Warcraft 2 gleich zwei Kampagnen bereit. Die beiden Spieleveteranen teilen sich hier zur Abwechslung für die Zuschauer auf – Jörg schlägt sich auf die Seiten der Orks, während Heinrich sich den Menschen anschließt. Doch bevor es losgeht, treten beide vor die Kamera und erzählen euch, welche Erinnerungen sie an Warcraft 2 haben. Jörg zumindest gibt auch ohne schlechtes Gewissen zu, dass er den größten RTS-Konkurrenten Command & Conquer damals für das bessere der beiden Spiele gehalten hat. Doch das muss natürlich nicht heißen, dass er nicht auch mit Warcraft 2 seinen Spaß haben kann.

Wie gut den beiden die Rückkehr nach Azeroth tatsächlich gefällt, erfahrt ihr in den kommenden rund 36 Minuten. Jörg und Heinrich spielen völlig unabhängig voneinander die erste Stunde (na gut, beide überziehen deutlich) und kommen danach zu ihrem absolut subjektiven Fazit, das ausschließlich auf ihren in den letzten 60 Minuten gewonnenen Eindrücken beruht. Übrigens: Sollte Jörg im SdK-Metagame richtig tippen, ob Heinrich weiterspielt, entscheidet er das Bonusspiel ein weiteres Mal für sich – eine weitere Straf-SdK für Heinrich wäre die Folge.

Am Sonntag folgt außerdem Jörgs Uncut-Stunde, in der ihr das gesamte Gameplay des GG-Chefredakteurs ohne Schnitte seht und weiteren Anekdoten wie zum Beispiel zu Jörgs ersten Spieleartikeln (noch vor der PC Player!) lauschen dürft.

Jetzt aber viel Spaß beim Anschauen!

104 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 21.07.2020: Der Schnurrbart-tragende Nintendo-Markenbotschafter kann weit mehr als nur hüpfen und rennen, das hat er in zahlreichen Spin-Offs bereits bewiesen. Kann sein neuestes Papier-Abenteuer überzeugen?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Christoph Vent 6. April 2019 - 10:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 104 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.