User Video: The Raven - Das Auge der Sphinx

Loco / 20. Juli 2013 - 12:28
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS3360
Adventure
Detektivspiel
12
King Art
Nordic Games
23.07.2013
Link
Amazon (€): 29,95 ()

Teaser

The Raven - Kapitel 1 - Das Auge der Sphinx ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.
The Raven - Das Auge der Sphinx hat Mängel, das wird bereits in den ersten Spielminuten klar. Die langsame Spielart, die unsympathische Hauptfigur, die wenigen echten Herausforderungen - Es fehlt zunächst einfach die Begeisterung. Doch schnell erinnert The Raven - Das Auge der Sphinx eben auch an Klassiker von Agatha Christie und spätestens dann ist es um alle Fans von Detektiv-Adventures geschehen. Ich mochte den Titel jedenfalls sehr gerne und habe ihm auch die meisten seiner Fehler verziehen.

Zockah.de

Loco 20. Juli 2013 - 12:28
Michael D. 19 Megatalent - - 13949 - 20. Juli 2013 - 21:58 #

Danke für das Video. Hat mir einen guten Eindruck vermittelt. Ich denke, dass ich das Spiel kaufen werde.

Loco 17 Shapeshifter - 8809 - 21. Juli 2013 - 12:23 #

Freut mich. Viel Spaß damit.

bsinned 17 Shapeshifter - 8059 - 21. Juli 2013 - 15:39 #

Gut gesprochenes Video.
Den Testberichten zufolge überzeugt mich das Spiel bisher aber noch nicht. Vielleicht wird das mit den nächsten Episoden aber ja noch was.

Tritokx 17 Shapeshifter - 6557 - 26. Juli 2013 - 10:18 #

Schönes Testvideo. Ich mag die Art, wie du kommentierst.

Edit: Allerdings geht es mir wie Olphas: Mir ist der Wachtmeister sehr sympathisch.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 176703 - 23. Juli 2013 - 22:11 #

Toll gemacht. Werds mir wohl auch holen. thx fürs Video! :)

Olphas 24 Trolljäger - - 59625 - 25. Juli 2013 - 13:31 #

Hmm, interessant. Ich fand Wachtmeister Zellner von Anfang an grundsympathisch und empfinde ihn und seine gemütliche und augenzwinkernde Art als einen der größten Pluspunkte. So unterschiedlich sind Geschmäcker.
Aber ansonsten sind wir einer Meinung. Mir hat es auch sehr gut gefallen und auch ich musste das Spiel nach ca. 2/3 noch mal von vorne starten. Und damit meine ich nicht die Restarts nach den seltsamen Wegfindungsproblemen. Ich bin gleich mal in einen richtigen Plotstopper gerannt und hatte keinen Spielstand mehr, der alt genug war um das zu entgehen ... Trotzdem hab ich es noch mal ganz von vorn angefangen und halt nochmal gespielt. Wäre es ein schlechteres Spiel gewesen, hätte ich das nicht gemacht.