User-Video:: Broken Age

HerrPixel / 18. Januar 2014 - 17:07 — vor 5 Jahren aktualisiert
Steckbrief
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4PSVitaSwitchXOne
Adventure
12
28.01.2014
Link
Amazon (€): 19,95 (PC-Spiel)
GMG (€): 12,49 (STEAM), 11,24 (Premium)
Broken Age ab 12,49 € bei Green Man Gaming kaufen.
Broken Age ab 19,95 € bei Amazon.de kaufen.
Tim Schafers Kickstarter-Projekt Broken Age ist endlich fertig und zeigt uns, wie ein Adventure auch heute in einer Welt aus grauen Standardshootern einen Platz finden kann. Zwar handelt es sich beim Release nur um den ersten Teil des vielversprechenden Projekts, wie der allerdings geworden ist, seht ihr im Video unseres Users HerrPixel. Er spielt aber ohne den Pixelfilter-Trick von Broken Age, versprochen!
HerrPixel 18. Januar 2014 - 17:07 — vor 5 Jahren aktualisiert
marpieters84 14 Komm-Experte - P - 1811 - 18. Januar 2014 - 18:32 #

Danke,

schönes Video.

Sehr gut, dass Du bei der hier laufenden Diskussion zu dem Spiel das "persönliche Spielerlebnis" klar herausstellst.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6826 - 18. Januar 2014 - 22:12 #

Danke für den visuellen Eindruck. Gefällt mir eigentlich sehr gut.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 440277 - 19. Januar 2014 - 2:31 #

2 Kudos von mir für das Video. Danke :)

DarkMark 15 Kenner - 3016 - 19. Januar 2014 - 9:05 #

Dankeschön. Leider ist der Steckbrief durch den Release am 28.1.14 noch immer für die Spielesammlung blockiert, so daß man der Redaktionswertung in diesen ersten wichtigen 10 Tagen keine Userwertung gegenüberstellen kann.

Lacerator 16 Übertalent - 4862 - 19. Januar 2014 - 15:14 #

Ohne etwas über die sonstige Qualität des Spiels sagen zu können/wollen, ich find's nach der Ansicht mehrerer Videos und Screenshots einfach nur potthässlich.

Ultrabonz 14 Komm-Experte - 2316 - 20. Januar 2014 - 12:39 #

Kann ich absolut nachvollziehen. Ich konnte damals mit MI3 nichts anfangen, weil mir der Stil überhaupt nicht gefiel. Guybrush sah aus wie ein Idiot und das war so gar nicht meine Vorstellung von ihm.
Ob dir die Optik nun gefällt oder nicht, eines musst du BA einfach lassen: Es sieht einzigartig aus. Es sieht so überhaupt nicht wie ein typisches Computerspiel aus, und gerade das gefällt mir.
Ich finde BA grossartig. Einzig der Schwierigkeitsgrad ist eine Enttäuschung. Wenn man bedenkt, dass hier vorallem Adventurefans gebackt haben, dann konnte man eigentlich davon ausgehen, dass die Backer durchaus auch knackigere Rätsel verkraftet hätten. Ich finde die Rätsel durchaus originell, aber viel zu einfach.