User-Video: Battlefield 4 - Test

KaiserJohannes / 4. November 2013 - 21:24 — vor 6 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS3PS4360XOne
Action
Taktik-Action
ab 18
18
DICE
Electronic Arts
31.10.2013
Link
Amazon (€): 49,95 (Xbox One), 18,01 (PlayStation 4), 19,99 (PC Code - Origin), 19,95 (PlayStation 3), 11,77 (Xbox 360), 10,99 (PC), 19,99 (PC Instant Access)

Teaser

Battlefield 4 ab 10,99 € bei Amazon.de kaufen.
Battlefield 4 ist da und neben dem Multiplayer Modi zieht auch eine Kampagne mit ins Felde. Dass der Multiplayer Battlefield-typisch ist, kann man eigentlich schon vorweg sagen, denn das wissen die meisten seit spätestens der Beta. Eine Frage, die jedoch weiterhin offen bleibt, ist die nach dem Singleplayer: Kann der an alte Stärken aus Bad Company-Zeiten anknüpfen oder verfehlt er sein Ziel?
GamersGlobal-User KaiserJohannes hat sich durch das Spiel geballert und beschreibt im Testvideo seine Enttäuschung, verrät euch aber auch, warum ihr das Spiel dennoch kaufen solltet.
 
Viel Spaß beim Anschauen!
KaiserJohannes 4. November 2013 - 21:24 — vor 6 Jahren aktualisiert
Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 165559 - 5. November 2013 - 18:25 #

Hätt ich auch nicht anders erwartet.

Roboterpunk 16 Übertalent - 5071 - 5. November 2013 - 20:11 #

Das Video spricht Bände. Auch angesichts der durchwachsenen Nummer 1 im Geschäft CoD: Ghosts frage ich mich wirklich: Ist der Shooter story-, spiel- und anspruchsbezogen am Boden angelangt? Wann geht's wieder aufwärts?

Loco 17 Shapeshifter - 8809 - 6. November 2013 - 8:25 #

Ich sag nur Half-Life 3. Ist zumindest mal die Hoffnung.

NickHaflinger 16 Übertalent - 5330 - 5. November 2013 - 21:24 #

Das mit dem Zerstören funktioniert leider immer noch nicht intuitiv. Mit einem Panzer kann ich z.B. durch einen Jeep, den ich gerade zerschossen habe einfach durchfahren, durch ein dort bereits liegendes brennendes Autowrack aber nicht. Das bekomme ich nicht einmal beiseite geschoben. Dafür kann ich mit dem Quad dann durch Baumstümpfe fahren, die lustig um mich herum zersplittern. Schön ist auch die Möglichkeit den kleinen Heli mit einer Baumkrone zu tarnen, in die man ohne Schaden oder Kollision hineinfliegen kann.