Top 5 - Laras Tode in Tomb Raider

PC 360 PS3
Bild von Niko
Niko 5124 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C9,A1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

6. März 2013 - 20:15
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Tomb Raider ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Tomb Raider ab 18,99 € bei Amazon.de kaufen.
Die arme Lara hat es nicht leicht. Da muss sie schon auf einer einsamen Insel gegen zahlreiche Gegner kämpfen und dann auch noch das! Der GG-User Niko hat Spaß dran das arme Mädel leiden zu sehen? Und warum? Weil er unbedingt eine Top 5 erstellen möchte mit den härtesten Toden von Lara. Ein echter Sadist dieser Niko - und jetzt solltet ihr das Video starten!
NickHaflinger 16 Übertalent - 5326 - 6. März 2013 - 23:44 #

Genau das, was Tomb Raider bisher gefehlt hat. Es macht das Spiel sooo viel besser.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 7036 - 7. März 2013 - 0:36 #

*das Ding ist durch* total cool der Kommentar. Nur irgendwie kommt mir die Grafik doch sehr schlecht vor...

ach du sch..... (unregistriert) 7. März 2013 - 0:39 #

Und genau das habe ich befürchtet seit die neue Lara immer nur blutverschmiert auf Teaserbildern zu sehen war. Dabei habe ich nichtmal etwas gegen Gewalt in Medien. Ein neues Resident Evil darf mMn gerne solche Horrortode haben. Aber hier wirkt das dermaßen aufgesetzt und deplatziert auf mich, dass ich davon wegbleiben muss.

Serenity 15 Kenner - 3520 - 7. März 2013 - 2:44 #

Finde das Video hier bissl deplatziert, da das Spiel qualitativ deutlich mehr zu bieten hat als das oben gezeigte, was Du sicherlich auch dem Test hier auf GG entnehmen kannst. Würde mich davon nicht abhalten lassen, kanns wirklich nur weiterempfehlen

Niko 16 Übertalent - 5124 - 7. März 2013 - 2:58 #

Wieso deplatziert? Wo sage ich den etwas über das Spiel? Unser Review zum Spiel sagt "Top-Game mit mauer Story!". Dennoch muss man klar sagen: Das neue Tomb Raider ist schon ziemlich brutal und hat sein USK18-Rating verdient.

The Eidolon (unregistriert) 7. März 2013 - 4:24 #

Dennoch rücken solche Videos das Spiel in ein vollkommen falsches Licht. Man tut so als sei das neue Tomb Raider ein pures Splatterfest geworden. Das ist es beileibe ganz sicher nicht! Auch wenn einige der Actionszenen nicht wirklich zur Handlung passen wollen, und diese stellenweise nicht all zu glaubwürdig daher kommt, ist Laras neuer Auftriff doch gelungener als viele andere Titel der letzten Jahre.

Kenner der Episoden 20 Gold-Gamer - P - 21981 - 7. März 2013 - 11:46 #

Stimmt leider. Das Video war wahrscheinlich nur "Just 4 Fun" gedacht, von daher sollte man vielleicht nichts unterstellen, auch wenn ich die Kommentare teilweise doof finde. Zum Spiel selber wird ja nichts gesagt.

Leider ist das Video in der Form Wasser auf die Mühlen der Leute, die mit dem neuen Tomb Raider sowieso nicht einverstanden sind und deren Urteil sowieso bereits feststeht, was schade ist.

Niko 16 Übertalent - 5124 - 7. März 2013 - 12:10 #

Was wir in unserem Test auch sagen.... detwegen ist er ja auch verlinkt ;D

icezolation 19 Megatalent - 19280 - 7. März 2013 - 16:18 #

Die Intention des Videos ist doch eine völlig andere?
Und mit höchster Wahrscheinlichkeit hat man sich schon andere Berichte über das Spiel angeschaut. Wenn nicht, dann fragt sich warum man bei der Bezeichnung des Videos überhaupt klickt.

Gorny1 16 Übertalent - 4746 - 7. März 2013 - 1:22 #

lol

Dragon Ninja 13 Koop-Gamer - 1292 - 7. März 2013 - 8:51 #

Ich erkenne dem Spiel all die technischen Raffinessen an, verzichte aber darauf, weil ich Tomb Raider bisher immer wegen den genialen Kletter- und Schalterrätsel geliebt habe. Ich bin zwar durchaus ein Gorehound, kann aber bei all dem Geballer und Gemetzel in einem Tomb Raider Spiel nur verständnislos den Kopf schütteln. Und dann noch so ein Video...
Portal 2 hat doch bewiesen, dass 3D Knobler auch ohne Gewalt erfolgreich sein können. Hier werden die Massen unter anderem mit cheap Thrills geködert. Hinzu kommt noch, dass die Story bei all den zweifelhaften Gräueltaten eines verletzlichen Pflänzchens total unglaubwürdig rüberkommt.

Objektiv betrachtet ist das hier ein Tolles Spiel, ich leg aber lieber Doom ein wenn ich Blut sehen will.

Pepper 10 Kommunikator - 549 - 7. März 2013 - 15:21 #

Guter Zusammenschnitt und nett kommentiert, so viel zur Technik des Videos. Ich finde es auch nicht schlimm, das du dieses Video gemacht hast, denn zartbeseitete Leute sind dadurch vorgewarnt.

Zum Inhalt des Videos, sprich dass diese Sterbeanimationen im Spiel sind: Einfach nur unnötig...

Ich persönlich dachte mir beim ersten Hinsehen: WAS ZUM TEUFEL?!

Beim zweiten Hinsehen: Schon ein ganz kleines bisschen übers Ziel hinausgeschossen...

Naja die Lösung der vorherigen Teile war auch nicht gut, aber immerhin war es nicht ganz so übertrieben gewalttätig, denn solche Sachen werden dann bei der nächsten Debatte um Videospiele rausgekramt. Wenn es immer mehr davon gibt werden die Zensuren wieder wesentlich härter und man kämpft am Ende in einem Paralleluniversum im Nahen Osten gegen Cyborgs aus denen Funken sprühen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)