The Surge Letsplay #06: Der dunkelste Tag
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

Es sieht düster aus

Jörg Langer / 23. Mai 2017 - 9:07 — vor 2 Wochen aktualisiert

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
The Surge ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Surge ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Letsplay wird durch eure Spenden ermöglicht. Solange weiter geneigte Spender Mittel für zusätzliche Staffeln beisteuern, wird es auch fortgesetzt. Aktuell habt ihr im Rahmen unserer Crowdfunding-Aktion ganze 25 Folgen finanziert.

Hallo, liebe Sadisten, bitte weitergehen, hier gibt es zu viel zu sehen! Wer nach den letzten beiden Folgen befürchtet hat, Jörg Langer wäre zum coolen und halbwegs motorisch zurechnungsfähigen Dark-Souls-Klon-Versteher avanciert, wird vom obigen Videodokument sicherlich eines Besseren belehrt. Dafür brilliert unser Streiter für das Gute im Zweiton-Brüllen.

Was ist The Surge? Wir spielen Warren, der als anscheinend letzter Rekrut in einer Ausbildungsstation von CREO ankommt – einem Konzern, dass die lebensfeindlich gewordene Erde wieder auf Vordermann bringen möchte. Außer einigen Wachen ist die Station ausgestorben. Irgendwie geht auch gleich etwas schief, und als unser Held wieder erwacht, befindet er sich auf einem Raketenfriedhof, der von angriffswütigen Robotern, Drohnen und Cyborgs bevölkert ist. In schönster Dark Souls-Manier und natürlich auch mit etlichen Elementen aus dem letzten Deck-13-Titel, Lords of the Fallen, müssen wir uns nun vorankämpfen, um mehr über die Situation zu erfahren und was wir tun können, um von dem riesenhaften Robot-Schrottplatz wieder zu entkommen.

Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung. Premium-Abonnenten haben den Vorteil, sich jede Folge auch direkt von unserem Video-Server streamen zu lassen (oder das meist um die 2 GB große File von dort downzuloaden), in besserer Qualität als auf YouTube.
Jörg Langer 23. Mai 2017 - 9:07 — vor 2 Wochen aktualisiert
AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 9:14 #

Sehe ich mir heute Abend gerne an. Suggeriert der Titel eine kaputte Lampe oder war der Kaffee alle?

Sausi 19 Megatalent - P - 16843 - 23. Mai 2017 - 9:14 #

Vielen Dank =)

KlausigerKlaus 15 Kenner - P - 3239 - 23. Mai 2017 - 9:34 #

Jörg wollte doch erst einmal auf die Lynxmodule gehen. Wieso dann schon die andere Brustpanzerung?
Vielleicht neben einem evtl. "Einspielen" auch die letzten Minuten der letzten Folge anschauen, um einen besseren Überblick zu haben?

Marko B.L. 15 Kenner - 3669 - 23. Mai 2017 - 12:05 #

Du solltest wirklich mal kurz den Puls runterfahren und dich 10 Minuten mit der Spiel-Mechanik auseinandersetzen, sonst wird das nix :) In Total War würdest du dich auch nicht aufregen, wenn du Bogenschützen an die Front stellen würdest und diese sofort abgemetzelt würden.

1. Dir geht ständig die Ausdauer aus und du wirst dann vom Gegner getroffen, da du nicht mehr schlagen/ausweichen kannst. Gegenrezept: Den Gegner nicht tanken/Button mashing betreiben. Zwei oder drei Schläge setzen, ausweichen und warten, bis die Ausdauer wieder voll ist. Außerdem kannst du auch einen Sprung-Angriff machen, der sehr effizient ist. Einfach normal auf den Gegner zulaufen, A drücken und in der Luft Angriff drücken.

2. Energie (nicht zu verwechseln mit der Kernenergie). Du brauchst keine Energie. Energie ist quasi deine Mana. Sie wird für aktive Fähigkeiten/Implantate und deine Drone verwendet (und Finisher, aber das ist irrelevant) und ist unnötig. Ich habe the Surge durchgespielt ohne ein einziges mal eine Fähigkeit zu nutzen (außer Finisher). Spar dir das und setzte nur auf Lebensenergie und Ausdauer. Also Implantate, die die Energie erhöhen, etc. sind absolut unnötig.

3. Einfach mal in Ruhe die Implantate durchgehen. Du schaust zwar im Implantante-Screen immer rein, aber schaut dir nicht die neuen an. Auch da, einfach mal die Zeit nehmen und alle durchgehen. Aktive Fertigkeiten rausnehmen (das sind die mit dem Energieverbrauch) und mehr auf passive setzen. Und die Heilung auf Zeit ist für den Popo, imho.

4. Einfach mal die Zeit nehmen und deine Ausrüstung und Waffen anschauen. Du kannst sie ja upgraden (in dem Startgebiet auf MK 1). Einfach mal schauen, welche Materialen fehlen, diese farmen und Teile verbessern. Außerdem bekommst du einen Rüstungsbonus, wenn du nur Teile eines Sets trägst. Die Lynx-Panzerung erhöht deine Angriffgeschwindigkeit sowie Beweglichkeit und verringert den Ausdauer-Verbrauch. Und das ist meistens wichtiger als eine höhere Verteidigung.

5. Neuen Gegnern den Waffenarm abschlagen. Bei dem Gegner auf dem Dach und beim Generator mal die Waffe abschlagen. Das ist eine schnelle Waffe, vielleicht kommst du mit der besser klar. Ich zumindest komme damit viel besser klar als mit den langsamen Dingern.

PS: Du warst ja bereits an dem Zug, der dich zum nächsten Sektor fahren soll. Allerdings war beim ersten Besuch der Strom ausgefallen. Aber da du ihn jetzt wieder hergestellt hast, funktioniert der Zug vielleicht...

PPS: Ich hoffe das Gamepad hat diese Session überlebt :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 23. Mai 2017 - 12:56 #

Danke für die vielen Tipps! Ich werde versuchen ein oder zwei davon zu beherzigen (für mehr reicht mein Kern-RAM nicht...). Darum ruhig in einigen Folgen den Rest wiederholen!

Bedenke halt bitte dabei: Das Reden während dem Spielen verbraucht viel Prozessorpower, entsprechend weniger bleibt für Erkenntnisse übrig, die dir beim Selberspielen sonnenklar erscheinen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 14:15 #

Versuch es wirklich mal mit einer Einhandwaffe oder Beidseitig montiert. Solange du die Angriffsmuster nicht erkennst, wirst du mit 1-2 schnellen Schlägen und direkt zur Seite oder hinten ausweichen weiter kommen.

Du kannst den Kampf relativ leicht kontrollieren, wenn deine erste Priorität ausweichen ist und erst danach der Angriff kommt. Was ich immer wieder bemerke ist, das du kein Körperteil ins Visier nimmst. Das macht dir die Kämpfe unnötig schwerer, da du dann auch nicht immer finisher setzen kannst.

Implantate, die du angelegt hast, haben übrigens an den Ecken eine Hervorhebung. Und wie schon geschrieben wurde, konzentriere dich bitte erst einmal auf passive Implantate. :-D

AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 14:56 #

Das klingt ja übel, deshalb möchte ich für Jörg ergänzend hinzufügen (ohne diese Folge gesehen zu haben):
Für Crafting Materialien und neue Ausrüstung gepanzerte Teile anvisieren; für deutlich leichtere Kämpfe und zügiges voran kommen ungepanzerte Teile anvisieren oder einfach vorbei laufen. Treffer auf ungepanzerte Stellen unterbinden deutlich besser gegnerische Angriffe als geschützte Stellen.

In der deutschen Fassung wurde "Impact" fälschlicherweise mit "Angriffsstärke" übersetzt. Sinngemäß ist es hingegen Wucht, also wie gut dein Angriff die Gegner ins taumeln bringt.

Ein allgemein sehr guter Eröffner wäre auch der Angriff aus einem Sprint heraus. Ab mittlerer Wucht und ungepanzertem Ziel sind die meisten Gegner kurzzeitig Handlungsunfähig.

Eigentlich möchte ich niemandem zu sehr in sein LP reinreden, aber scheinbar ist es ein Notfall. :x

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 15:00 #

Zum letzten Satz: Ach komm, es macht einfach Spaß und man ist jedes Mal gespannt, ob Jörg den Kommentar gelesen hat und ob er etwas davon umsetzt! :-D

AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 15:09 #

Ob Jörg weiss, dass er quasi noch im Tutorial ist?

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 15:13 #

Pssst!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 23. Mai 2017 - 15:35 #

Also von deinen Tipps war mir nur unbekannt, dass ungepanzerte Stellen den Gegner eher zurückwanken lassen – wobei ich das bereits geahnt habe :-)

AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 15:51 #

Dann kann mit ausreichend Kaffee und Zen-Gärtnerpause ja nichts mehr schief gehen. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 23. Mai 2017 - 16:23 #

Bei mir steht und fällt vieles mit der aktuellen Gemütsverfassung. Bei dieser Folge ahnte ich früh, dass das nicht mein Tag werden würde.

Gib ruhig weiter Tipps, aber lieber nur einen konkreten als viele. Vergesse die sonst zu leicht.

AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 19:49 #

Dann, nachdem ich dein Leid mitansehen musste, wirklich essentielle Tipps:

-Du musst nicht weiter im Toxin (und im Untergrund) suchen.
-Upgrade unbedingt deine Waffe/n, um es dir leichter zu machen.
-Vervollständige dein Lynx-Set. Das reduziert deinen erhaltenen Schaden deutlich, lässt dich schneller angreifen und öfter ausweichen.

Implantate:
-Probiere doch mal 1 oder besser 2 maximale Leben Implantate zusammen mit den restlichen Slots voll Heilung. Ich würde dazu für die ersten 10 Spielstunden 3 - 4 Heil-Implantate empfehlen. Am besten die sofort Heilung, aber auch Heilung über Zeit ist besser als keine Heilung.
-Die passive Heilung ist später sehr nützlich, aber zu Anfang nicht empfehlenswert. 10% pro Gegner sind einfach zu wenig wenn man mit dem Spiel noch nicht warm geworden ist und viel einsteckt. Besser lieber eine weitere Heilung über Zeit, das bringt viel mehr.
-Mach dir um Energie, Stamina und Spielereien noch keine Sorgen bis du SLots dafür übrig hast.

Die Tipps sollten deinen Frust deutlich mildern, zumindest bis zu den ernst zu nehmenden Gegnern. Nur Mut! ;)

Marko B.L. 15 Kenner - 3669 - 23. Mai 2017 - 21:35 #

Da hilft nur ausdrucken, über's Bett hängen und auswendig lernen :)

Jadiger 16 Übertalent - 5509 - 23. Mai 2017 - 17:19 #

Punkt 3 stimmt so nicht Energie ist alles damit kann man Unendlich Heilung bekommen und den Schaden minimieren durch die Drohne. Man braucht mit einem gescheiten Energie Build überhaupt nicht viel Leben weil man vor dem Kampf die Drohne anmacht und unterm Kampf die Energie in Hp umwandelt. Hättest dir mal besser die Skills wirklich durchgelesen oder noch besser benutz. Außerdem kannst mit überflüssiger Energie wovon man genug hat noch ca. 30% mehr DMG boosten. Was heißt diese überflüssige Energie macht Def, Heilung und Dmg und ganz nebenbei Heilung über Zeit liefert mehr Heilung als sofort Heal und mit dem richtigen Set sogar 9hp/sec. Alles andere als nutzlos sind diese Fähigkeiten man muss sich halt nur einzusetzen wissen.

Langsame Waffen sind wesentlich effektiver wie schnelle, allein schon wegen dem Stun. Und bei Bossen hat man sowieso nur ein kurzes Zeitfenster wo maximaler Schaden eben mit Langsamen Waffen funktioniert.

Aber soweit kommt der Langer sowieso nicht, weil er nicht mal den Boss vom 2ten Gebiet sehen wird.

Marko B.L. 15 Kenner - 3669 - 23. Mai 2017 - 21:29 #

Das ist ja das schöne an The Surge: Es gibt viele Möglichkeiten zu spielen. Mir war das ganze Energie-Management allerdings zu fummelig, daher habe ich es nach kurzer Zeit einfach ignoriert.

Zudem habe ich 2/3 des Spiels mit dem PAX Imperator gespielt und der Wechsel auf den Firebug war wie ein Segen. Ich musste die Gegner dann nicht mehr stunnen, da sie nach zwei Kombos auf ihre Weichteile bereits erledigt waren, ohne sich überhaupt zu wehren. Auch die letzten zwei Bosse waren damit kein Problem. Ich bevorzuge einfach super agile Builds.

Aber, wie gesagt, The Surge (und natürlich auch Dark Souls) lässt einem viele Möglichkeit zu spielen. Da gibt es kein falsch oder richtig.

Jadiger 16 Übertalent - 5509 - 26. Mai 2017 - 0:55 #

Stimmt das es fummelig ist musst halt auf mehr achten, aber der nutzen ist schon recht groß. Ich hatte Morgen Waffe gebufft hatte ich so ca. 176 dmg am Schluß und das Set war von den Mobs die nochmal ausstehen Name ist irgend was mit P. Der Setbonus ist das Heilung verstärkt ist auch der minimale Autoheal den man hat. So hatte ich am Schluss ca. 320 Hp wirklich verzichten must so also nicht auf HP hast ja wenn du alle Exos findest sehr viele Slots mir fehlten aber die Level. Der letze gibt ja nur noch alle 10 Level einen Slot und sonst bringt ein Level genau 1 Hp und Turn für den Ausbau der Rüstung das fand ich sehr entschäuschend für ein Levelsystem. Besonders das die Mysteriösen Türen nicht die Beute gebracht hatte die ich mir erhoffte.
Gleiche Wertung wie DS3 hat es meiner Ansicht auf keinen Fall verdient, es ist nicht schlecht aber noch lange kein DS. Das Level Design ist richtig gut wären es halt nicht immer die gleichen Gänge und verschiedene Gegner wären auch nicht schlecht.
Was z.b. viele Falsch beschreiben ist die Tatsache das man die Körperteile anschlagen muss um Items zu bekommen. Das ist Falsch es hängt nur von Energie und der HP des Gegners ab. Einfach auf die ungeschützte Stelle schlagen und braucht man das einfach Ziel wechseln und Finschen. Gibt ja Gegner wenn man denen auf die Brustplatte haut halten sie viel mehr aus, so wird es ja beschrieben das Teil anzugreifen was man abhauen will. Nur leider stimmt das so eben nicht und man macht es sich nur selbst Schwer wenn man es so spielt. Das ist mein Eindruck gewesen, vielleicht gibt es ja so eine höhere Chance aber die kann nicht so viel höher sein das es sich lohnt.
Kannst ja mal ausprobieren ob du auf das gleiche Ergebnis kommst.

Crazycommander 15 Kenner - 3024 - 23. Mai 2017 - 12:40 #

Oha ich bin gespannt auf diese Folge! Ich spiele derzeit mit großer Begeisterung The Surge und habe das Gefühl, dies könnte das erste LP sein, welches ich bis zum Ende schaue.

Ne Spende gibt's dann von mir wenn ich ab Folge 10 immer noch Lust habe zu schauen.

Bleib Tapfer, Jörg. Bleibt Tapfer leidende Zuschauer ;)

Sierra 27 Spiele-Experte - 84451 - 23. Mai 2017 - 13:50 #

Der Schrei! Dieser Schrei! Ich pull mir gleich ein vor Lachen... XD

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 23. Mai 2017 - 15:35 #

Man nennt ihn den langerschen Zweiton-Fanfaren-Schrei.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 15:38 #

Eventuell habt ihr einen neuen Ton für eure Klingel gefunden?!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 23. Mai 2017 - 16:24 #

Also alles kann man den Kollegen auch nicht zumuten.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 16:27 #

Einen Versuch war es wert :-D

bonesaw 13 Koop-Gamer - 1400 - 26. Mai 2017 - 13:38 #

ich will den als Klingelton :D

Musste im Büro laut loslachen, die Kollegen haben mich verwirrt angesehen...

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36019 - 23. Mai 2017 - 16:35 #

Da bin ich jetzt neugierig geworden. Zeit nach Hause zu gehen. Irgendwie tut mir Jörg jetzt schon leid. Derzeit spiele ich HZDawn und meine Frau schaut zu. Ihr zu erzählen,was ich gerade tue ist schon anstrengend.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22154 - 23. Mai 2017 - 17:40 #

An der Stelle musste ich herzlich Lachen. :D

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58126 - 23. Mai 2017 - 18:11 #

...bei mir wäre da wahrscheinlich das Joypad Richtung der nächsten Wand geflogen. ;)

Jahnu 16 Übertalent - - 5223 - 23. Mai 2017 - 17:47 #

Der Kommentar der Computerstimme bei 20:26 "Sei vorsichtig da draußen!" XDXDXDXD
Sorry, Jörg, viel Erfolg weiterhin! Ich werde ganz bestimmt weitergucken :)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58126 - 23. Mai 2017 - 18:12 #

Wobei man bei so einem "schlechten" Tag vielleicht auch mal eine kürzere Session einlegen sollte. ;)

spooky74 15 Kenner - P - 3332 - 23. Mai 2017 - 19:27 #

Da man ja The Surge gerne mit DS3 vergleicht... das Setting von DS3 gefällt mir wesentlich besser

AsyxA 14 Komm-Experte - 1805 - 23. Mai 2017 - 19:51 #

Es ist stark DS inspiriert und greift eine Menge vom Gameplay auf, aber für mich ist es doch ein völlig anderes Spiel. Mir gefällt das Setting von The Surge sehr gut, nur ist die Narrattive leider schlec... naja, kaum existent. Die Stars sind das Gameplay und das Mapdesign.

Woldeus 15 Kenner - 3062 - 23. Mai 2017 - 20:31 #

"ihr kameraloser!"
hab gut gelacht!

jedesmal(naja, so oft war es leider nicht), wenn jörg kurz die tür angesehen hat, wo er eig. weiter sollte, habe ich mich schon gefreut, aber nein, lieber verbringt er seine zeit im giftigen untergrund - vielleicht dürfen wir bei der nächsten folge endlich "pax vobiscum" rufen ;D

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 23. Mai 2017 - 20:31 #

Ein Bad in der Säure wirkt wahre Wunder bei Exo-Skelett Beschwerden!

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12035 - 25. Mai 2017 - 16:00 #

P.A.X. habe ich vorhin erstmal abgebrochen. Da muss jetzt eine Pause sein zum Runterkommen, bevor ich wieder antrete ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 25. Mai 2017 - 17:38 #

Wichtig ist, das du immer hinter ihm bleibst und wenn die Anzeige voll ist, stehst du direkt unter ihm. Der ist wirklich einfach, wenn man den Dreh mit dem Ausweichen raus hat. Wenn er weg springt, renn ihm durch die Beine.

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12035 - 25. Mai 2017 - 20:00 #

Das ist sehr nett von Dir, vielen Dank für den Tipp!

roxl 17 Shapeshifter - - 6589 - 23. Mai 2017 - 20:41 #

Gibts jetzt einen Nachtest?

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24678 - 25. Mai 2017 - 17:47 #

Wird nun auf 7.5 zurückgestuft ;-)

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 14949 - 23. Mai 2017 - 21:13 #

Puuh, das war eine harte Folge.
Die hat mir beim zuschauen echt weh getan.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24541 - 23. Mai 2017 - 22:00 #

Hm, vielleicht mal heimlich eine halbe Stunde zum Üben ohne Gequatsche "aussetzen"? So wird das jedenfalls nichts. ;)
Und ich glaube du musst überhaupt nicht durch diese dunklen Gewölbe, der Boss ist woanders.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 11903 - 23. Mai 2017 - 22:09 #

Also irgendwie ist es schon seltsam und macht mir auch ein bissel Angst:
Jörg ist mir wirklich sehr symphatisch und ich wünsche ihm nur das allerbeste...trotzdem sind die Folgen am besten in denen man merkt das er überhaupt keinen Bock hat und sich zwingen muss das Spiel zu spielen. Ich habe mich jedenfalls an seinem Hass und seinem Frust gelabt. :-)
Mein Highlight war ja das "Hammer Arschloch" weil ich in meinem Zorn auch immer solche Namen kreiere.
Weiss eigentlich schon jemand ob der Programmierer der für die Kamera zuständig war in psychologische Behandlung musste?

roxl 17 Shapeshifter - - 6589 - 23. Mai 2017 - 23:56 #

"Ich habe mich jedenfalls an seinem Hass und seinem Frust gelabt. :-)" Wir haben nur desswegen gespendet.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 8879 - 24. Mai 2017 - 1:13 #

http://s2.quickmeme.com/img/02/02b4419f5e8c5a153baf4b4f34e6f555ea138a6e47bb4b2e1d2684fa9b2c96db.jpg

Der Marian 21 Motivator - P - 26514 - 24. Mai 2017 - 6:58 #

Hmm, Ich glaube nicht, dass der Raum unten eine Sackgasse ist.

Santa (unregistriert) 24. Mai 2017 - 11:21 #

Obwohl ich die Folge noch nicht gesehen habe, erscheint mir die Verwendung des Superlativs im Titel ein bisschen kurzsichtig. Ob Jörg wirklich nicht weiß, was da noch so kommt??? ;)

Spaß beiseite: Mir gefällt dieses LP wieder richtig gut, aber ich habe ja auch schon das DS3-LP letztes Jahr genossen. Wenn's so bleibt, werfe ich auch noch ein paar Taler in den Topf.

Mein persönliches Highlight wäre es, wenn Jörg das dritte Gebiet erreichen würde. Ich glaube, dass ihm die Gegner dort liegen würden. ;) Aber das Leveldesign im zweiten Gebiet wird unseren "Pfadfinder" wahrscheinlich schon genug stressen...

Faith 18 Doppel-Voter - - 9034 - 24. Mai 2017 - 12:48 #

Da gehts erst später wieder hin, erstmal kütt der Zug... ;-)

Zaroth 18 Doppel-Voter - 10635 - 24. Mai 2017 - 12:50 #

Wie soll man denn durch das Gift im Keller durchkommen? Ich habe das Spiel nicht, gucke nur das LP hier und frage mich, wie man das überleben soll.

Der Marian 21 Motivator - P - 26514 - 24. Mai 2017 - 12:58 #

Wahrscheinlich eine Frage der Ausrüstung.

Crazycommander 15 Kenner - 3024 - 24. Mai 2017 - 19:05 #

Da gibts um die Ecke nur ein Item. Mit ein paar Heilungen ist man da sofort und lebendig wieder draussen. Theoretisch.

Bei mir hat es gerade mal 4 Anläufe gebraucht, aufgrund der Gegner/Giftsituation nicht in Panik zu geraten......

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12035 - 25. Mai 2017 - 15:00 #

Genau wie bei mir, war wohl ca. 4-5x da und habe nun die Waffe.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22154 - 24. Mai 2017 - 14:59 #

Die Folge hat mich gut an manche Dark Souls 3 Folgen erinnert. Auch die eklatante orientungslosigkeit haben mich paar mal dazu aufgefordert meinen Bildschirm anzuschreien. :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 24. Mai 2017 - 15:19 #

Vermutlich wäre das Letsplay eine gute Gelegenheit von Hirnforschern, das Zusammenspiel von Sprachzentrum und Orientierung zu untersuchen.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22154 - 24. Mai 2017 - 15:21 #

Ist nicht böse gemeint. Ich habe einen sehr guten Orientierungssinn, deswegen ist es für mich manchmal so unbegreiflich. Meine Frau dagegen hat es auch nicht so mit der Orientierung. :-)

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31661 - 24. Mai 2017 - 17:08 #

Zufälligerweise habe ich heute eine Doktorarbeit zu einem ähnlichen Thema gefunden - Bewegung in VR. Ging darum, dem User vorzugaukeln er läuft geradeaus, obwohl er eigentlich im Kreis läuft. Und dann haben sie auch getestet, wie sehr gleichzeitige Lösen von Aufgaben (u.a. Zählen) die Bewegungsfähigkeit stört. War schon recht deutlich, Du bist also entschuldigt ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 26. Mai 2017 - 6:51 #

Na Gottseidank :-)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12035 - 25. Mai 2017 - 4:02 #

Ich hab es auch angefangen zu spielen und leide nun noch mehr mit Dir mit! Bei den ersten Gegnern nach der Station habe ich mich vielleicht dusselig angestellt, das war mal gar nichts.
Inzwischen geht es ganz gut, dein erster "Boss" lag vorhin schon in Einzelteilen rum ;)

G1N_T0X1C 11 Forenversteher - 601 - 25. Mai 2017 - 6:26 #

Wieso bekomme ich als Premium-Nutzer eine Werbe-Anzeige unten im Video? Bisher ist das (gefühlt) nicht vorgekommen. Oder hat das mit euch nix zu tun und ist die Schuld von Youtube?

Den Tiefbau-Bereich kannst du dir sparen, da passiert nix. Man geht rein, killt ein paar Robots und geht letztlich wieder raus. Der zweite Boss ist (hat man den Weg freigeschaltet) kurz nach dem ersten, den du in dem Intro immer mit einem wunderbar verächtlichen "Hmm" quittierst.

Was die Rüstung angeht: Rhino ist schwerer und kostet mehr Ausdauer, bringt aber mehr Schutz. Das andere Set dient eher eine schnellen Angriffsweise mit vielen kleinen aber weniger intensiven Schlägen - dafür ist das Ausweichen besser möglich.

Mit den Implantaten geht es mir genauso. Da wäre mir eine andere Farbwahl oder evtl. eine deutlichere Kennzeichnung, welches denn nun aktiviert ist oder nicht, lieber. Sollte echt gepatcht werden.

Und ja: Körperteile anvisieren = IMMER Finishing-Move = kürzerer Kampf.

Auch das mit dem "Vergessen" ist bei mir auch so. Ich habe über die Woche primär ME: Andromeda gespielt. Gestern Abend habe ich in der ersten Surge-Runde anfangs auch die komplett falschen Tasten gedrückt. Ich mache mir aktuell für Andromeda, Surge und Injustice 2 die guten alten "Tastatur"-Schablonen für den ONE-Controller und schaue sie mir vor Spielstart an. Dann geht es besser.

Und was Rocky angeht:

Dun - Dun Dun Dun - Dun Dun Dun - Dun Dun Duuuuuun
Dun - Dun Dun Dun - Dun Dun Dun - Dun Dun Duuuuuun

Jörg, zu ungeduldig du bist. Ruhig bleiben du musst. Konzentration und Gelassenheit der Schlüssel ist.

... Oh, falscher Film.

Auftragen, polieren. Auftragen ...

... Schon wieder falsch.

Ach, scheiß´ darauf! Mach die Dinger platt!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 25. Mai 2017 - 16:55 #

Bei der SdK gibt es keine "freie" YT-Variante mehr, deshalb können wir da die Werbung abschalten. Ebenso bei Stunde Uncut & Viertelstunde Langfassung. Bei anderen Videos müssten wir extra eine weitere YT-Fassung hochladen (die dann YT als "exakt gleich" ablehnen würde, weswegen es eine minimal andere Fassung sein müsste). Viel zu großer Aufwand, denn unser Werbefreiheitversprechen erfüllen wir mit der eigenen Stream/Downloadfassung.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36019 - 25. Mai 2017 - 22:15 #

Die auch in der Qualität einiges besser ist. Danke dafür!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420543 - 25. Mai 2017 - 16:56 #

Leute, freut euch auf die morgige Folge :-)

Sierra 27 Spiele-Experte - 84451 - 25. Mai 2017 - 17:14 #

Na, bei dieser augenzwinkernden Ankündigung bin ich ja reichlich gespannt. Das kann ja alles bedeuten. :D

Sermon 16 Übertalent - - 5257 - 25. Mai 2017 - 17:38 #

Heisst das jetzt, dass es für dich gut oder schlecht lief? ;)

Jac 18 Doppel-Voter - P - 12035 - 25. Mai 2017 - 19:00 #

Klingt auf jeden Fall spannend. Ich bin inhaltlich auf alles vorbereitet ;)

Der Marian 21 Motivator - P - 26514 - 25. Mai 2017 - 19:57 #

Und alle so: Yeah! :)

spooky74 15 Kenner - P - 3332 - 25. Mai 2017 - 20:28 #

Ah, aus lauter Frust wird morgen DS3 gespielt :D

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 25. Mai 2017 - 20:40 #

Anteasern..tztztz!

Woldeus 15 Kenner - 3062 - 25. Mai 2017 - 23:39 #

das kann nur viel sterben bedeuten...oder jörg findet seinen orientierungssinn im keller ;D