The Legend of Zelda - Triforce Heroes: Neues Video mit Gameplay-Szenen

3DS
Bild von Maverick
Maverick 379745 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriert

3. Oktober 2015 - 8:49 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
The Legend of Zelda - Tri Force Heroes ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Legend of Zelda - Tri Force Heroes ab 17,95 € bei Amazon.de kaufen.
Demnächst erscheint mit The Legend of Zelda - Triforce Heroes ein neuer Ableger der beliebten Action-Adventure-Reihe. Der neueste Teil schickt auf dem Nintendo 3DS bis zu drei Spieler gleichzeitig auf eine abenteuerliche Reise.

Von Nintendo wurde nun ein neues  Video veröffentlicht, welches euch weitere Einblicke in das Action-Adventure ermöglicht. In dem mehr als fünfminütigen Clip bekommt ihr in typischer Nintendo-Erzählweise neben Hintergrundinfos auch echte Gameplay-Szenen zu sehen und erfahrt mehr zum kooperativen Abenteuer.

The Legend of Zelda - Triforce Heroes erscheint hierzulande am 23. Oktober 2015 exklusiv für Nintendos 3DS.
Sokar 17 Shapeshifter - P - 7573 - 3. Oktober 2015 - 9:42 #

Öhm, hab ich das richtig verstanden dass man in dem Spiel die Klamotten einer hysterischen Prinzessin finden soll? Wenn das Gekreische und Gejammer von ihr auch im Spiel ist bin ich raus...

Uisel 16 Übertalent - P - 4057 - 3. Oktober 2015 - 10:06 #

die story ist mir voll egal. wie bei der gamecube-version kommt es auch hier auf das mit- bzw. gegeneinander an. was mich auf dem gamecube und auch auf gamescom-demo gestört hat: es war recht einfach...
aber spielen möchte ich es trotzdem!

Unregistrierbar 17 Shapeshifter - 7638 - 3. Oktober 2015 - 11:55 #

Ob der Single-Player-Modus etwas taugt? In dem Fall würde ich mir das Spiel kaufen, denn die Draufsicht-Titel a la ALTTP haben mir immer am besten gefallen.

Thomas Barth 21 Motivator - 29356 - 3. Oktober 2015 - 12:41 #

Ein wenig nervt mich diese aktuelle Multiplayer-Ausrichtung von Spielen bei Nintendo ja. Wenn ich Handheld-Spiele spiele, dann nicht, weil ich zwei Freunde zum spielen in der Tasche habe.

Ich gehöre wohl einfach nicht mehr zur Zielgruppe.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1590 - 3. Oktober 2015 - 19:00 #

Wo ist das denn der Fall? Ich meine, Mario Kart, Smash Bros und Pokemon sind ja eh für ausgelegt, wieso nicht auch eine Zweitverwertung für Zelda im MP. Immerhin waren die Vorgänger auch allesamt sehr gut, wenn auch meist eher mit einem Impakt bei Spielern, der gegen null tendiert.

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 4212 - 5. Oktober 2015 - 7:05 #

Ich finde es eher schwierig, überhaupt jemanden im Freundeskreis zu finden, der mit mir zusammen 3DS spielen will...

Ich hoffe, das Miteinander ist nicht Grundvoraussetzung für dieses Spiel.

Ganon 24 Trolljäger - P - 47688 - 14. Oktober 2015 - 10:36 #

Nach dem Video bin ich froh, das die Zelda-Spiele nach wie vor keine Sprachausgabe haben...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)