Squadron 42: Behind-the-Scenes-Video "Der Weg zur CitizenCon"

Star Citizen Video

Deathsnake / 16. Oktober 2016 - 17:58
Steckbrief
LinuxPC
Simulation
Weltraumspiel
2021
Link

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Cloud Imperium Games stellte auf der Hauseigenen Messe CitizenCon nichts von der kommenden Einzelspieler-Kampagne Squadron 42 vor. Das Video "Road to CitizenCon" zeigt wie Chris Roberts und sein Team vergeblich an mehreren Fehlern in der KI und den Animationen der Einzelspieler-Kampagne arbeiteten und sich aus diesem Grund letztendlich ganz auf die Planeten-Demo für Star Citizen konzentrierten. Die Demo für die Kampagne soll aber so schnell wie möglich nachgereicht werden.
Deathsnake 16. Oktober 2016 - 17:58
Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22498 - 16. Oktober 2016 - 18:26 #

Schon Krass - die haben sich echt den Arsch ausgerissen für die SQ-Demo und dann wurden die so geflamt...Allein für das Video dank ich CIG. Macht das es gut wird. Ein schlechtes Spiel bleibt schlecht. Siehe X-Rebirth. Der Ruf bleibt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 16. Oktober 2016 - 18:39 #

Arsch aufgerissen? Das ist ihr Job und sie leben vom teilweise fanatischen Glauben der Leute an ein Projekt, dass bisher nichts weiter als heiße Luft ist. Aber hey, Videos und halbgare Technik Demos können sie zumindest..

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22498 - 16. Oktober 2016 - 18:40 #

Das Video hast dir net angesehen in der Zeit vom Posten und guck das selbst grad nochmal im Hintergrund....

Guck es an und da sind einige Szenen auf den Monitoren von SQ42. Wie zb. NPC die in der Luft sitzen oder keinen Kopf haben. Oder Jäger die schief im Hangar stehen und so nie rausfliegen können. Das wäre shice gewesen und hätte nur negative Presse gehabt. War zwar auch so aber dann wäre der Ruf erstmal komplett im Eimer. So wars nur 1 Tag in dem sich die typischen Leute im Forum beschwert haben und der Rest dann gemeint hat - passt. Chris will es perfekt machen. Da ist kein Raum für Fehler. Glaub mir, die Leute bei CIG können ihren Weihnachtsurlaub nach hinten schieben...

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 16. Oktober 2016 - 19:00 #

Das Video habe ich bereits Freitag Nacht gesehen, bin selbst Backer und informiert..

Drugh 16 Übertalent - P - 5205 - 17. Oktober 2016 - 4:50 #

Das Video haben sie gut gemacht. Zeigt die emotionale Achterbahnfahrt. Das müssen ein paar harte Wochen vor der CitizenCon gewesen sein.

Harry67 19 Megatalent - - 17705 - 17. Oktober 2016 - 7:06 #

Was gut rüber kommt ist der stets immense Aufwand hinter jedem Projekt, das die AAA Liga anstrebt. Völliger Blindflug herrscht nach wie vor bei Fragen der spielerischen Qualität - im Gegensatz zum technischen Niveau.

Mein durchaus spekulativer Verdacht geht dahin, dass sowohl auf Storyebene als auch bei den spielerischen Qualitäten nicht ohne Grund nichts wirklich Informatives, oder Anregendes gezeigt wird. Oder gibt es schon einen Trailer der einen auf die Solocampgne heiß macht?

Zottel 16 Übertalent - 5509 - 17. Oktober 2016 - 14:04 #

Nein nichts Handfestest in Form von Videos oder spielbaren Material, aber zumindest haben sie während der CitizenCon ein paar Punkte aufgezählt, die veranschaulichen sollen, dass es ihnen schon um eine starken Fokus auf die Story geht. Darunter so Sachen wie 1255 Dialogzeilen und 20 Stunden Zwischensequenzen. Das lässt zumindest erahnen, dass die Story in S42 nicht vernachlässigt wird.

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9585 - 17. Oktober 2016 - 14:56 #

Es gab schon mal was, aber das ist schon älter:

Live Demo des Anfangs der Kampagne:
https://youtu.be/qexLUpQJPw8

In-Engine Cinematic:
https://youtu.be/8EC4WHPxnrk