Senua's Saga - Hellblade 2 – Die Stunde der Kritiker

Senua's Saga - Hellblade 2 – Die Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Dark Tourism auf Island

Hagen Gehritz / 24. Mai 2024 - 23:35 — vor 3 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCXbox X
3D-Actionadventure
ab 18
18
Ninja Theory
21.05.2024

Teaser

Sieben Jahre nach Hellblade - Senua's Sacrifice meldet sich Ninja Theory mit Hellblade 2 zurück. Die Stundenkritiker Jörg Langer und Anatol Locker haben sehr unterschiedliche Beziehungen zum ersten Teil.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Die Piktenkriegerin Senua ist wieder da! Nachdem das britische Studio Ninja Theory die Protagonistin mit Psychose im ersten Teil in die Unterwelt hinabsteigen ließ (wobei unklar war, wie viel davon tatsächlich real war), verschlägt es die Protagonistin nun nach Island, weil sie den Überfällen der Nordmänner auf ihre Landsleute ein Ende setzen will. Wieder mit dabei: Die Stimmen in ihrem Kopf, die sie aufgrund ihres Zustands nie los wird und zu diesen akustischen Einbildungen gesellen sich bald auch wieder optische Halluzinationen. Wie beim Vorgänger arbeitete das Team dabei mit einem Neurowissenschaftler und mit von Psychose betroffenen Menschen zusammen, wie die Making-of-Doku in den Extra-Features von Senua's Saga - Hellblade 2 verrät.

Anatol Locker und Jörg Langer sind geistig (weitestgehend) unauffällig und keine Neurowissenschaftler,  aber Hellblade 2 ist schließlich auch keine Fortbildungssoftware, sondern will ein packendes interaktives Erlebnis bieten. Der Vorgänger hat Anatol mit seiner Atmosphäre gepackt, während für Jörg die inszenatorische Kunstfertigkeit nicht die spielerischen Schwächen aufwiegen konnte. Werden auch hier ihre Meinungen auseinandergehen? Findet es heraus: Euch erwarten auch in dieser Stunde der Kritiker die Highlights der jeweils ersten Spielstunde der Stundenkritiker und danach die Antwort auf die Frage aller Fragen: Werden sie in ihrer privaten Zeit weiterspielen?

Viel Spaß!

16 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 6,99 Euro) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit rund 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbst kommentieren):

Veröffentlicht am 28.03.2024: Nach über einem Jahrzehnt bekommt Dragon's Dogma eine Fortsetzung, die auf den selben eigentümlichen Kernmechaniken fußt, wie einst der erste Teil. Macht das Jörg und Heinrich Lust auf mehr?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
6,99 €
11,66 €
Monatspreis bei vierteljährl. Zahlung
 
 
7,99 €
12,99 €
Monatspreis regulär
 
 
8,49 €
13,49 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Hagen Gehritz 24. Mai 2024 - 23:35 — vor 3 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 16 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.