Scarlet Nexus – Die Viertelstunde

Scarlet Nexus – Die Viertelstunde
Teil der Exklusiv-Serie Die Viertelstunde

Im JRPG steppt der "Brainpunk"

Hagen Gehritz / 25. Juni 2021 - 17:28 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5XOneXbox X
Action-RPG
16
25.06.2021
Link
Amazon (€): 19,95 (PlayStation 4), 23,90 (PlayStation 5), 19,73 (Xbox Series X), 69,99 ()

Teaser

Hinter Bandai Namcos neuem JRPG stehen kreative Köpfe der Tales-Reihe, die neue Wege beschreiten wollen. Mindestens beim SF-Setting und den schrägen Monstern ist das gelungen.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Scarlet Nexus ab 19,73 € bei Amazon.de kaufen.
Mit Scarlet Nexus bringt Bandai Namco eine neue JRPG-Welt auf PC und Konsolen – und Anime-Streamingdienste, denn schon Anfang Juli geht direkt die Animationsserie zum Spiel an den Start, die bei entsprechenden Anbietern auch hierzulande mit deutschen Untertiteln im Simulcast erscheint.

Hinter dem Action-RPG stecken Köpfe, die vorher an der Tales of-Reihe beteiligt waren, Bandai Namcos Rollenspieldauerbrenner. Mit Scarlet Nexus sollen nun neue Impulse gesetzt werden. Spielerisch steht die Action im Vordergrund, bei der ihr mit Psychokinese-Kräften herumliegende Kisten, Einkaufswagen oder auch mal Autos auf eure Feinde schleudert. Besagte Widersacher werden nur "die Anderen" genannt und sind abstrakte Frankenstein-Wesen, die aus anorganischen Materialen, Körperteilen diverser Tiere und Pflanzen bestehen und Hunger auf Menschenhirne haben.

Nicht nur bei den Feinden wird es schräg, so bezeichnen die Entwickler das Setting als "Brainpunk", da in der nahen Zukunft sämtliche hochentwickelte Technik mit dem Hirn verbunden ist und Menschen sich in einer Art technischem kollektiven Internetbewusstsein vernetzen. Nachdem Hagen in seiner letzten Preview zu Scarlet Nexus mit dem männlichen Helden Yuito losgezogen ist, hat er für die Viertelstunde mit der Release-Fassung auf PS4 Pro die weibliche Protagonistin Kasane ausgewählt, die nicht die identische Geschichte von Yuito erleben soll. Wie sehr sich die Story der beiden in den ersten Stunden unterscheidet und ob das Kampfsystem Laune macht erlebt ihr in der Viertelstunde.

Viel Spaß!

24 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 05.09.2022: Wer alle drei Total-War-Warhammer besitzt (und idealerweise alle DLC), darf sich auf einer Riesenkarte mit bis zu 85 Anführern aus 23 Fraktionen in die Schlacht werfen. Jörg spielte immerhin fünf...

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Hagen Gehritz 25. Juni 2021 - 17:28 — vor 1 Jahr aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 24 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.