Rawiioli Video: Wii Party Review

Madcow / 1. Februar 2011 - 13:20 — vor 8 Jahren aktualisiert
Steckbrief
Wii
Partyspiel
3
Nintendo
Nintendo
08.10.2010
Link
Amazon (€): 99,99 (Nintendo Wii)
Wii Party ab 99,99 € bei Amazon.de kaufen.
Wieder mal Freunde oder Familie zu Besuch und keinen Plan mit was man die Meute beschäftigen soll? Der Dia-Projektor ist schon Jahrzehnte kaputt? Nintendo weiß Rat. Wo Mario Party 8 höchstens die Fusselhäschen vom Hocker reißen konnte, reißt Wii Party an euren Lachmuskeln. Wii Party verpackt seine vielen, originellen Minispiele in zahlreiche übergeordnete Spiele. Der digitale Tellerrand auf der Mattscheibe wird kurzerhand mit den sogenannten Zimmerspielen übersprungen und so kann es schnell mal passieren, dass ein Minispiel plötzlich im ganzen Zimmer stattfindet. Wir haben uns mehrere Minispiele und Spielmodi mal herausgefischt und präsentieren euch diese in unserem Videoreview.
 
Mittlerweile ist das Spiel auch einzeln ohne Wii Remote erhältlich. Die Info stand uns zum Zeitpunkt des Videos nicht zur Verfügung.
Madcow 1. Februar 2011 - 13:20 — vor 8 Jahren aktualisiert
Christoph Vent 29 Meinungsführer - P - 174709 - 1. Februar 2011 - 14:52 #

Auch von meiner Seite gibt es eine dicke Empfehlung für Wii Party! Die Spieleauswahl ist sehr groß und abwechslungsreich, es ist weit weniger sperrig als das sehr ähnlich gelagerte Mario Party 8, man kann seine eigenen Miis spielen und es ist zudem voll frauentauglich. Dass einige Minispiele mal so garnichts mit Können zu tun haben, sollte jedem vorher bewusst sein. Danach ist der Abend aber auch definitiv gerettet. Letztes Wochenende haben wir Wii Party sogar nochmal weit nach Mitternacht gestartet, nachdem wir von Brettspielen für den Abend genug hatten.
Zu viert ist es ein riesiger Spaß, unser Favorit ist dabei die Insel der Abenteuer. Aber auch die Zimmerspiele mit der Remote als Bombe oder das Verstecken der Remotes im Zimmer sorgen für unterhaltsame Stunden. Zu zweit ist das automatische Auffüllen der Gruppe mit KI-Kollegen unglücklich gelöst, als Alternative gibt es jedoch die auch im Video vorgestellten und gelungenen 2-Mann-Spiele.

In einem englischsprachigen Videoreview wurde von einem Minispiel erzählt, in dem ein Spieler heimlich als "Verräter" nominiert wird und die anderen Mitspieler diesen entlarven müssen. Zu Beginn einer Runde sollen alle Remotes bis auf die des Verräters vibrieren. Name oder Videomaterial wurden in dem Review leider nicht gezeigt. Weiß vielleicht jemand, um welches Spiel es sich dabei handelt und wo ich es finde? Muss man es eventuell noch freischalten?

RuudschMaHinda 12 Trollwächter - 867 - 1. Februar 2011 - 18:09 #

Ich mag eure Videos immer wieder....