Rawiioli Video: Sonic & Sega All-Stars Racing

Madcow / 11. Februar 2010 - 10:44 — vor 9 Jahren aktualisiert
Steckbrief
AndroidDSiOSPCPS3Wii360
Sport
Fun Racer
7
Sumo Digital
Sega
26.02.2010
Amazon (€): 69,95 (), 32,99 (), 32,99 ()
Sonic & Sega All-Stars Racing ab 32,99 € bei Amazon.de kaufen.

Was ist cool? Nach einen kurzen Moment der Eingewöhnung, spielt es sich sehr gut und dürfte auch für die Leute schaffbar sein, die nicht so oft das virtuelle Lenkrad in die Hand nehmen.

Was ging mir auf den Keks? Die KI in dem Spiel. Ich hatte im Video den mittleren Schwierigkeitsgrad ausgewählt und hab dennoch meine Liebe Not auf die vordersten Ränge zu kommen. Und das hier und da die Bildwiederholrate kurz einknickt ist auch unschön, aber man kann es verkraften.

Noch ein paar letzte Worte? Auch wenn die Demo nur einen sehr eingeschränkten Blick auf das Spiel zulässt, macht es vom Start weg Laune. Ich hoffe das der Rest des Spiels, also der Online Multiplayer, das Freischalten neuer Charaktere und auch der lokale Multiplayer ebenfalls Spaß macht. Was Sega dazu bewegt hat, keinen Online Multiplayer in die Xbox 360 Demo einzubauen, bleibt mir ein Rätsel.

 

Madcow 11. Februar 2010 - 10:44 — vor 9 Jahren aktualisiert
Anonymous (unregistriert) 12. Februar 2010 - 2:32 #

Wäre doch gar nicht so schlecht, wenn eventuell auch ein bißchen Skill gefragt wäre - Mario Kart hat es da in seinen neueren Iterationen eindeutig in die falsche Richtung übertrieben...

Anonymous (unregistriert) 13. Februar 2010 - 0:10 #

Shenmue sollte man als Videospieler aber schon kennen ;)
Das ist übrigens Ryu Hazuki

Madcow 18 Doppel-Voter - 11450 - 13. Februar 2010 - 12:38 #

*g* Den Namen kenn ich, aber gespielt hab ich es nie selber.
Wurd ja damals en ganz schöner Rummel um das Spiel gemacht.