Project Cars: Vergleichsvideo zwischen realer Strecke und Nachbau

Old Lion / 27. Januar 2015 - 16:01 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Sport
Rennspiel
3
Bandai Namco
07.05.2015
Link
Amazon (€): 30,11 (PlayStation 4), 14,91 (Xbox One), 56,90 (PC)
GMG (€): 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium), 49,37 (STEAM), 44,43 (Premium), 59,99 (STEAM), 53,99 (Premium), 89,99 (STEAM), 80,99 (Premium), 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium)
Project Cars ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Project Cars ab 14,91 € bei Amazon.de kaufen.
Im neuesten Video zu Project Cars erhaltet ihr einen Einblick, inwieweit sich die reale Strecke 'Road America' mit der virtuellen Nachbildung in Project Cars deckt und könnt euch selbst ein Bild davon machen, wie gut der Nachbau gelungen ist.
Old Lion 27. Januar 2015 - 16:01 — vor 4 Jahren aktualisiert
Cobra 16 Übertalent - 4780 - 27. Januar 2015 - 19:46 #

Das sieht gut aus, man merkt das sie sich um die Details kümmern.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 104538 - 27. Januar 2015 - 21:42 #

Irgendwie finde ich, sieht Project Cars besser aus, als das Original in natura :).

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 32833 - 28. Januar 2015 - 0:50 #

Erstaunlich, wie die es geschafft haben, eine völlig synchrone Runde zu fahren, sowohl bezüglich der Geschwindigkeit als auch der Linie. Bei mir sieht jede Rennrunde immer etwas anders aus...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 402740 - 22. März 2015 - 7:57 #

Schaut schon richtig gut aus, freu mich auf die Streckenvielfalt im Spiel. ;)