Pizza Connection 3: Launch-Trailer zum Release

Maverick / 22. März 2018 - 22:43 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPC
Strategie
3
gentlymad
22.03.2018
Link
Amazon (€): 11,87 (PC)
GMG (€): 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 24,99 (STEAM), 22,49 (Premium)
Pizza Connection 3 ab 24,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Pizza Connection 3 ab 11,87 € bei Amazon.de kaufen.
Seit heute ist Pizza Connection 3, der neueste Ableger der beliebten Wirtschaftssimulations-Reihe, im Handel für PC, MacOS und Linux erhältlich. Entwickler Gentlymad präsentiert daher den offiziellen Launch-Trailer, mit dem ihr euch einen weiteren Eindruck von der Optik und dem Gameplay des Titels machen könnt. Wie in den beiden Vorgängern, könnt ihr auch im neuesten Teil eine erfolgreiche Pizza-Kette erschaffen und eurer Kreativität bei den Rezepten freien Lauf lassen, es sollten sich nur Kunden für eure Pizza-Kreationen finden lassen.

Ob Pizza Connection 3 spielerisch so köstlich mundet wie eine frische Pizza beim Lieblings-Italiener oder eher das Geschmacksniveau einer aufgewärmten Fertig-Pizza trifft, werdet ihr auf GamersGlobal voraussichtlich diesen Samstag lesen können, wenn im Test von Mick Schnelle die einzelnen spielerischen Zutaten des Spiels unter die Lupe genommen werden.
Maverick 22. März 2018 - 22:43 — vor 1 Jahr aktualisiert
Jac 18 Doppel-Voter - P - 9033 - 22. März 2018 - 22:57 #

Dann einen guten Appetit, Mick ;)

ChrisL Unendliches Abo - P - 167960 - 22. März 2018 - 23:17 #

Schöner zweiter Absatz! :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 415011 - 23. März 2018 - 0:14 #

Danke :)

Weryx 19 Megatalent - 13507 - 22. März 2018 - 23:47 #

Mal sehen ob bis zum Test am Samtag noch diverse, gefühlt Gamebreaking, Bugs gefixt wurden.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20019 - 23. März 2018 - 0:39 #

Die Reviews auf Steam sind schonmal kein gutes Zeichen.

Weryx 19 Megatalent - 13507 - 23. März 2018 - 1:21 #

Habs auch in nem Stream die Tage gesehen, da scheint noch einiges im argen zu liegen.

Teajay 10 Kommunikator - 424 - 23. März 2018 - 7:58 #

Wäre schade um das Franchise, da hängen echt Kindheitserinnerungen dran. Nun ja, es gibt ja auch noch GOG für die Klassiker ;-)

falc410 15 Kenner - 2996 - 23. März 2018 - 8:55 #

hab mir auch das Forum angeschaut - Schade, hatte mich schon gefreut. Aber was will man schon erwarten? Wirtschaftssim aus DE - das kann nur in die Hose gehen! Die Gilde 3 hats ja auch verkackt. Wo sind die schönen 90er Jahre hin? Werde ich wohl weiter Biing! in der Dosbox spielen müssen.

Vidar 19 Megatalent - 14165 - 23. März 2018 - 9:57 #

Wobei da schon ein Unterschied, mein Gilde ist ein haufen Codeschrott.
PC3 ist ansich ja kein schlechtes Spiel, nur halt anscheinend komplett "runter-gedummt" und das obwohl schon der Direkte Vorgänger kein Anspruchs-Monster war.

Aber passiert ja leider bei so vielen Neuauflagen ect das man ihnen den Anspruch nimmt, man hat irgendwie das Gefühl als hielten die Entwickler die Spielerschaft für absolut dämlich.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 10275 - 23. März 2018 - 10:51 #

Echt schade, denn Casuals werden mit den Genres eh nicht angelockt.

Teajay 10 Kommunikator - 424 - 23. März 2018 - 21:11 #

Ich glaube wenn man den Massenmarkt anpeilen will, muss man heutzutage alles vereinfachen. Der Großteil der Spielerschaft ist doch verwöhnt von Daily-Rewards, Log-In-Belohnungen, Loot-Boxen etc. Wie will man erwarten, dass sich da in etwas reingearbeitet wird?

Sieht man doch auch gut an der Civilization Reihe. Die sieht inzwischen aus wie ein IOS / Android Spiel und soll wohl von der Tragweite inhaltlich auch so ablaufen.

Vidar 19 Megatalent - 14165 - 24. März 2018 - 8:54 #

Wenn man aber eh für ein Nischen-Genre entwickelt dann sollte das auch für die Hauptzielgruppe sein. Denn nur wenn das Spiel gut ankommt werden auch neue Spieler angelockt die mit dem Genre oder den Vorgängern nicht vertraut sind.

So hat man eine enttäuschte Zielgruppe und Reviews welche neue Leute eher davon jagen als anlocken. Erschreckende ist das anscheinend die Industrie lernresistent ist, mein wie oft gabs nun schon Versuche alte Reihen wieder zu beleben aber es komplett schief gegangen ist weil man an dem eigentlichen Kern vorbei entwickelt hat?
Einzige der es geschafft hat war damals Tropico 3 und das weil man im Grunde nur Tropico 1 mit schönerer Grafik gebracht... viel mehr war es ja wirklich nicht.

Spiritogre 19 Megatalent - 13252 - 25. März 2018 - 17:03 #

Ich verstehe es auch nicht, gerade bei solchen Nischengenres. Warum muss man alles auf billig trimmen, so wie die Schwemme an Tycoon Spielen damals? Und somit alte ehrwürdige Namen mit billigem Massenschund in den Dreck ziehen.
Wie du sagst, neue Leute bekommt man so nicht und man vergrault auch noch die letzten Altfans.

RoT 18 Doppel-Voter - P - 11977 - 23. März 2018 - 21:36 #

instant wunsch :D

zfpru 17 Shapeshifter - P - 7491 - 24. März 2018 - 14:53 #

Wirkt intressant.