No Man's Sky: "Origin"-Update für Weltraumspiel erschienen

Maverick / 24. September 2020 - 21:57 — vor 22 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5XOneXbox X
Simulation
Weltraumspiel
7
Hello Games
Hello Games
10.08.2016
Link
Amazon (€): 34,90 (PlayStation 4), 25,99 (Xbox One)
GMG (€): 54,99 (STEAM)

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
No Man's Sky ab 54,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
No Man's Sky ab 25,99 € bei Amazon.de kaufen.
Entwickler Hello Games hat kürzlich sein Weltraumspiel No Man's Sky (im Test mit Wertung: 6.0) wieder mit einem größeren Update versorgt. Das auf den Namen "Origin" lautende Update (Version 3.0) bietet euch unter anderem neue planetarische Szenarien, neue Terrains und kolossale Gebäude, aber auch zusätzliche Wetter-Effekte und Kreaturen-Begegnungen, um euch ein reicheres Spielerlebnis zu bieten. Im dazugehörigen Launch-Trailer könnt ihr euch während der fast zweiminütigen Laufzeit erste Impressionen von den optischen Neuerungen verschaffen.

Daneben wurden zahlreiche Änderungen, beispielsweise am Userinterface und am Crafting, ins Spiel implementiert. Das komplette und reich bebilderte Change-Log für Origin findet ihr zum Nachlesen auf der Offiziellen Seite von No Man's Sky. Das Origin-Update steht seit gestern für PC, Xbox One und PS4 zum Download bereit.
Maverick 24. September 2020 - 21:57 — vor 22 Wochen aktualisiert
advfreak 17 Shapeshifter - - 8254 - 24. September 2020 - 22:03 #

Sensationell, dass muss ich am Wochenende unbedingt wieder mal rein hauen. Leider muss ich immer wieder von vorne anfangen weil ich den Rest und die Steuerung ständig vergesse. Andererseits ist NMS aber auch so ein Game das man immer wieder gerne von vorne anfängt weil so viel neues drinnen ist und ich hoffe die Bedienung ist wieder vereinfacht worden. Natürlich in VR für das beste Erlebnis! ;) 10 von 10! :P

Harry67 19 Megatalent - - 17749 - 25. September 2020 - 4:35 #

Geht mir auch immer so. Mittlerweile schaffe ich es sogar auf den nächsten Planeten, bevor die Sache trotz des wirklich schönen VR wieder einschläft ;)

advfreak 17 Shapeshifter - - 8254 - 25. September 2020 - 8:23 #

Ja ich spiele meistens nur ein paar Stunden bis ich eine kleine Basis haben und dieses Auto da und dann warte ich auf ein neues Update und fang wieder von vorne an. Aber es macht schon wirklich sehr viel Spaß mit dem Raumschiff oder den Raumanzug auf der Oberfläche herum zu düsen. Eigentlich die VR Erfahrung schlechthin. :) Nur schade das man die Ressourcenverwaltung nicht automatisieren kanm, das Menü find ich immer noch sehr fummelig. Auch das Raumschiff bräuchte eigentlich eine Beschriftung von der Steuerung, nach ein paar Tagen wusste ich nämlich nicht mehr wie man in Warp schaltet und musste deshalb wieder von vorne anfangen. :(

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8404 - 25. September 2020 - 9:56 #

Wird ja zum Glück eingeblendet, wenn man die Hauptquests in Richtung Zentrum auswählt, die unweigerlich in andere Systeme führen. Dazu muss man nämlich die Karte aufrufen und unten links erscheint dann im Spiel auch eine Einblendung, wie man das macht.

Aber ihr verpasst durch die ständigen Neustarts so einiges Andere. Den Mech und das Unterwasserfahrzeug oder spezielle Schiffe als Erkundungsgeräte zum Beispiel. Die neu gestalteten infizierten Gebäude, vieles davon habe ich mir auch noch nicht ausführlich angeguckt. Jetzt die ganzen neuen Planeten, Tiere und Strukturen. Stattdessen fängt man jedes Mal wieder mit wenig Inventarplätzen und einem Schiff an, was man erst noch mühsam reparieren muss. Wäre ja nicht so meins. Es sei denn, ich will noch einmal den Survival Hardcore-Modus versuchen ;)

advfreak 17 Shapeshifter - - 8254 - 25. September 2020 - 10:06 #

Gott bewahre! Na dann werde ich es das nächste mal doch mal etwas länger zocken und mir die neuen Fahrzeuge mal ansehen. Danke für den Tipp. :)

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 24. September 2020 - 22:07 #

Fragt sich was noch alles (kostenlos) nachgereicht werden muss damit diese 6.0 hier mal verschwindet...Der Sandwurm ist jetzt sogar drin, wer hätte das gedacht?

thatgui 15 Kenner - P - 3479 - 25. September 2020 - 5:30 #

Wahrscheinlich wird gewartet, bis Hello Games das letzte Update ankündigt.

Olipool 17 Shapeshifter - - 7921 - 26. September 2020 - 16:11 #

Naja, die 6.0 verschwindet ja nicht durch Nachreichen, sondern durch Nachtesten. Das bedeutet es noch mal zu spielen. Länger auch, damit man die neuen Dingelchen auch sieht. Und in der Zeit könnte man auch 2 neue Spiele testen, die aktueller und von mehr Interesse sind.

Klar, wir wissen doch alle aus diversen Quellen, wie NMS die Kurve bekommen hat und jetzt sehr gut ankommt und bestimmt ne 8.0 sein könnte. Aber da das jeder weiß, brauchts ja keinen Nachtest. ;)

Außerdem ist es doch schön, wenn irgendwo im Netz noch ein Test zur Vanilla zu finden ist und später mal bei Stay Forever als Recherchequelle dienen kann :D

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 26. September 2020 - 16:45 #

Wofür gibts die Sommerlöcher? Oder jetzt ist eigentlich auch erst mal bis Anfang November eher ruhig an neuen Releases.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4660 - 26. September 2020 - 17:28 #

Für die paar Klicks, lohnt es den Aufwand echt nicht, kann man sich doch selbst denken, dass da jetzt irgendwas zwischen 7-8 stehen kann.

Olipool 17 Shapeshifter - - 7921 - 27. September 2020 - 10:00 #

Prinzipiell schon richtig, wäre ein Kandidat für "Löcher". Aber GG macht ja nun auch noch andere Dinge als Tests. Und wenn du jetzt der Chef wärst, würdest du 40h Aufwand in ein Bewertungsupdate oder lieber eine neue Stunde der Kritiker, Let's Play, Schreiben von Antworten auf Kommentare/Fragen oder generelle Verbesserung der Seite stecken?

Ein Chefredaktör hats schwör. ;)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106585 - 24. September 2020 - 23:00 #

Sieht schonmal klasse aus. Genau das Richtige für mein Entdecker-Herz.

thatgui 15 Kenner - P - 3479 - 25. September 2020 - 5:29 #

Finde es interessant, das sie sich trauen "aufpoppende" Objekte im Trailer zu zeigen.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4660 - 25. September 2020 - 9:49 #

Gehört bei einer Aufpoppsim halt dazu ;)

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24360 - 25. September 2020 - 5:47 #

Ich habe gerade meinen aktuellen Durchgang bei Empyrion beendet und somit kommt das Update zum richtigen Zeitpunkt. Ich habe die letzten 3 Updates ausgelassen und kann somit wieder voller Elan einen NMS-Durchgang starten. Schöne Änderungen.

zfpru 18 Doppel-Voter - P - 10447 - 25. September 2020 - 6:22 #

Das geht ja erstaunlich voran.

Drugh 16 Übertalent - P - 5206 - 25. September 2020 - 6:37 #

Oh, so langsam sieht es interessant aus. Mal beim nächsten Sale anschauen.

direx 20 Gold-Gamer - - 25443 - 25. September 2020 - 7:13 #

Das Spiel ist so gut wie nie im Sale ...

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14109 - 25. September 2020 - 7:18 #

Wenn man Geduld hat, geht das schon. Ich wollte zusätzlich zur PC-Version noch die PS4-Version wegen VR haben, was mir aber nicht den Vollpreis wert war. Nach so drei Monaten Warten war es dann mal im Sale.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8404 - 25. September 2020 - 9:58 #

Über Humble Bundle regelmäßig.

Olipool 17 Shapeshifter - - 7921 - 26. September 2020 - 16:12 #

Auch bei Steam momentan bei 50%

TheRaffer 21 Motivator - - 27923 - 27. September 2020 - 9:14 #

50% ist doch kein Sale...
90% ist Minimum ;)

zuendy 16 Übertalent - P - 4122 - 28. September 2020 - 10:06 #

Gebrauchtmarkt? Hab die PS4 Version für 15€ bekommen.

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 25. September 2020 - 7:19 #

Ist aktuell immer noch im Gamepass.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24360 - 25. September 2020 - 9:34 #

GOG haut das Ding gerade für 30€ raus.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14109 - 25. September 2020 - 7:17 #

Oh, das scheint mal ein Update für mich zu sein. Dieser ganze Crafting-Kram der letzten Updates hat das Spiel für mich eher schlechter gemacht (v.a. beim Tutorial, wo es einem aufgezwungen wird). Ich hab das Spiel gekauft, um im Weltall herumzufliegen und verschiedene Planeten zu erkunden und nicht um mich ewig auf einem Planeten aufzuhalten und irgendwelche Basen zu bauen. Für sowas nehme ich lieber Minecraft.

Jetzt hätte ich gern noch einen reinen Erkunden-Modus, wo man keine Rohstoffe abbauen muss. :-)

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 25. September 2020 - 7:21 #

Den Creative Mode gibts doch schon seit Ewigkeiten?

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14109 - 25. September 2020 - 7:39 #

Hat der auch den Storypart bzw. ist der genauso wie der normale Modus nur mit endlosen Resourcen?

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 25. September 2020 - 8:04 #

Ja. Es ist alles exakt gleich nur halt mit unendlich Resourcen. Triffst auch andere Spieler usw. Einziges Manko: Du kannst keine Achievements erspielen. Das Spiel verliert dadurch aber auch enorm an Reiz, ist halt wie Cheaten. Das Gefühl auf einem Planeten festzustecken und die Freude einen richtig coolen Planeten gefunden zu haben geht dadurch natürlich komplett flöten.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14109 - 25. September 2020 - 14:34 #

Ah, danke, klingt genau nach dem, was ich will. Achievements interessieren mich nicht und das auf Planeten festzustecken hab ich bisher nur als enorm nervig empfunden (v.a. bei welchen mit toxischer Atmosphäre). Cheats fand ich in Doom, GTA III & Co auch unterhaltsam. :-)

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106585 - 25. September 2020 - 10:03 #

Du kannst auch nur die Galaxie erkunden wenn du willst und/oder dabei der Story folgen (oder auch die links liegen lassen). Das steht dir ja frei was du tun willst und ist quasi der Erkunden-Modus. Das einzige was du da "abbauen" mußt ist dein Sauerstoff und Natrium und dein Schutz für die extremen Bedingungen sowie Treibstoff und das machst du nebenbei oder kaufst diese bei NPCs/Stationen/Läden ab/ein. Bisserl immersiv sollte es schon sein. Ich kann's nicht oft genug erwähnen: Man _kann_ Basenbau betreiben. Man kann ihn aber auch völlig links links lassen. Ich versteh auch nicht, warum bei jedem Update so viele wieder von vorne anfangen (wo man diese Basics machen muß, um überhaupt vom Planeten zu kommen). Da wundert es micht nicht, daß einem das mal über steht.

thatgui 15 Kenner - P - 3479 - 25. September 2020 - 12:37 #

Kann natürlich nur für mich sprechen: Ich probiere es immer wieder, wenn ein neues Update rauskommt. Die Abstände zwischen Updates aber recht groß und bis jetzt habe ich das Spiel nie lange genug gespielt, dass die Steuerung bei mir in Fleisch und Blut übergehen konnte. Somit stehe ich dann beim nächsten Versuch vor der Wahl: weitermachen mit einem Spielstand der eh wenig Fortschritt beinhaltet, und keine Ahnung was bzw. wie ich etwas tun muss, oder nochmal von Vorne mit Tutorial...

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106585 - 25. September 2020 - 13:30 #

Also was die Steuerung angeht, dafür kann man doch schnell in die Optionen und die Tastenbelegung reinschauen.

advfreak 17 Shapeshifter - - 8254 - 25. September 2020 - 17:00 #

Das hab ich irgendwie nicht gefunden. %)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 14109 - 25. September 2020 - 14:42 #

Klingt gut. Neu gestartet hab ich nur einmal nach Jahren, wo vieles dazugekommen war. Das war tatsächlich ein Fehler, ich fand das Spiel durch den Basenbau-Zwang im Tutorial viel schlechter. Sollten sie auch mal optional machen, wer das nicht nutzen will, braucht ja auch kein Tutorial dafür. :-)

direx 20 Gold-Gamer - - 25443 - 25. September 2020 - 7:17 #

Das Update ist großartig, vor allem in VR. Endlich verbessern sie die Planeten und die Flora und Fauna. Allein durch die höheren Berge und tieferen Täler wirken die Planeten jatzt wirklich groß und mächtig. Ich bin sehr gespannt, was da noch an Änderungen kommt ...

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24647 - 25. September 2020 - 9:18 #

Langsam wirds zum Meisterwerk. Sehr schön.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 191517 - 25. September 2020 - 10:07 #

Sehr cool! Muss ich dazu aber wieder von vorn anfangen? Oder ists mit den laufenden Saves kompa?

Tr1nity 28 Endgamer - F - 106585 - 25. September 2020 - 10:09 #

Wäre ja noch schöner wenn dem nicht so wäre ;). Wie bei allen vorigen Updates auch, startet man da, wo man aufgehört/gespeichert hat.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 191517 - 25. September 2020 - 14:56 #

Ah ok, dann is ja gut. ;) Beim NEXT Update war das nämlich nicht so...

Golmo 17 Shapeshifter - 8946 - 25. September 2020 - 14:59 #

Also komplett von vorne anfangen musste man noch nie. Das Universum wurde mal komplett neu resetet aber du hast deinen Charakter und Schiff Fortschritt behalten.

TheRaffer 21 Motivator - - 27923 - 26. September 2020 - 9:44 #

Irgendwann schaue ich in diesen Zeitfresser vielleicht auch mal rein. So langsam scheint da ja massig Content drin zu stecken. :)

Arno Nühm 16 Übertalent - - 5134 - 27. September 2020 - 15:23 #

Der Trailer sieht schon mal ausgezeichnet aus und macht richtig Lust, mal wieder rein zu schauen.
Obwohl ich sagen muss, ich hatte schon mit der Vanilla-Version von NMS sehr viel Spaß :-)