MP-Video: Resident Evil 6

PC 360 PS3
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 377650 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. Oktober 2012 - 21:09 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Resident Evil 6 ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 6 ab 9,95 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Video ist vor einigen Nächten entstanden, als Christoph Vent und Jörg Langer Resident Evil 6 für den Test im Koop-Modus ausprobierten und einfach mal zur Sicherheit die Kamera mitlaufen ließen. Jörg war zu diesem Zeitpunkt in Kampagne 3, Christoph hatte es seit einer Preview-Fassung nicht mehr gespielt.

Als kleine Wartezeitverkürzung auf unseren Test, der irgendwann in dieser Nacht online gehen wird, geben wir euch einige Einblicke in die Unterhaltung (und natürlich die dabei gespielten Szenen) -- obwohl der Mitschnitt, wie oben angedeutet, nicht wirklich fest zur Veröffentlichung geplant war. Entsprechend "von der Leber weg" mögen sich manche Kommentare anhören...

GG-Abonnenten sehen dieses Video übrigens ohne etwaige Werbe-Unterbrechungen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 5. Oktober 2012 - 20:45 #

Viel Spaß beim Ansehen! Die HD-Variante dauert noch ein paar Minuten... (von 22:05 aus gesehen).

Kriesing 19 Megatalent - - 19626 - 7. Oktober 2012 - 0:57 #

Ich kann das Video gar nicht sehen. Egal welche Auflösung ich auswähle es läd immer nur aber es wird nichts abgespielt. :-(
EDIT: Jetzt funktioniert es mit allen Auflösungen auf Anhieb.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20564 - 5. Oktober 2012 - 22:25 #

Bin sehr auf den finalen Test gespannt. Resi 6 hat von der Fachpresse bisher zum größten Teil richtig auf den Deckel bekommen. Auch der Eindruck im Video hier war jetzt nicht sooo berauschend. Entweder die Tester haben das Spiel einfach nicht verstanden bzw. hatten völlig falsche Erwartungen oder Capcom hat's diesmal richtig in den Sand gesetzt. Diese Anbiederei an aktuell populäre Konzepte westlicher Entwickler, muss ja irgendwann mal richtig in die Hose gehen.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7391 - 5. Oktober 2012 - 22:45 #

Ich finde nicht, das es richtig in die Hose gegangen ist. Das Problem an dem Spiel ist in meinen Augen, wenn man so viel Inhalt bietet, läuft man auch Gefahr, viel Mist zu bauen, und das ist hier passiert. Leider ist es nicht so, dass 1 Kampagne gut ist und die anderen 2 Mist, sondern alle 3 sind durchwachsen. Würde man die guten Abschnitte zusammenpacken, würde ich evtl so 8.0 geben, aber alles zusammen ist irgendwo bei 6.0-7.0.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 5. Oktober 2012 - 23:14 #

Hast du einen Leak meines Meinungskastens gelesen...?

CptnKewl 21 Motivator - - 25081 - 6. Oktober 2012 - 7:06 #

dem kann ich nur zustimmen. Hab jetzt ca 20 spielstunden und irgendwie fühlt sich das spiel komisch an. Ich hab jetzt nicht so ne Hasskravate wie bei Operation Racoon City aber so ne begeisterung für den Titel stellt sich auch nicht ein.

Es ist ein ziemlich durchschnittliches Spiel mit Zombies/Infizierten. Ab und zu zeigt es Glanzpunkte, warum die Japaner da nicht poliert haben, ka.

Revalations für den 3DS hat ja gezeigt das man noch weis wie es funktioniert...
Hoffentlich ist Xclm nachher keine Enttäuschung

MegaMan (unregistriert) 5. Oktober 2012 - 23:56 #

War der Test nicht schon für Mittwoch angekündigt? Und jetzt ist er immer noch nicht online? Bei einem Heft muss der Test doch auch bis zum Redaktionsschluss fertig sein und ein Online-Magazin sollte es schaffen den Test bis zum Ende des Embargos fertigzustellen, ein Testvideo kann man ja immer noch später nachreichen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 6. Oktober 2012 - 0:00 #

Schalte den Adblocker aus, werde Abonnent, überrede deine Freunde dazu, dasselbe zu machen (du hast Freunde, oder?) -- dann stellen wir mehr Leute ein, und schaffen nicht nur 90% der Tests zum Embargo-Ende, sondern 100%. Oder du machst das alles nicht, dann musst du leider mit so einer Schweinerei, so einer Unfähigkeit, so einem Verrat am User leben.

Übrigens habe ich den Test gerade noch mal verschoben, auf morgen 12:00 Uhr :-)

MegaMan (unregistriert) 6. Oktober 2012 - 0:25 #

Auf die Frage nach meinem Freundeskreis geh ich jetzt mal nicht ein...

Du wirst es nicht für möglich halten, aber andere Websites, sei es in Deutschland oder im Ausland, schaffen es ganz ohne den Verkauf von Abos ihre Tests pünktlich zu veröffentlichen.

Am Besten die Tests vorher nicht mit einem konkreten Termin ankündigen, dann wartet auch niemand darauf. Ein Studio, das sein Spiel immer wieder verschiebt, macht sich auch weniger Freunde als eines, das erst relativ spät ein genaues Releasedatum verrät.

PS: Opera hat keinen AdBlocker. ;-)

Zottel 16 Übertalent - 4549 - 6. Oktober 2012 - 6:45 #

Ich kann die Texzeile nicht mehr finden, bin mir aber ziemlich sicher, nichts von einem konkrektem Termin gelesen zu haben sondern ldiglich "eventuell Mittwoch" oder so ähnlich.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 6. Oktober 2012 - 11:59 #

Doch, der Test war in der Vorschau angekündigt, und wurde dann auf Donnerstag, Freitag und schließlich auf Samstag verschoben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 6. Oktober 2012 - 11:55 #

Sorry für die Frage nach den Freunden, war blöd und unsachlich von mir.

Ansonsten kann ich dir aber nach wie vor nicht zu schlauen Schlussfolgerungen gratulieren. Du glaubst also, unsere Abos gleichen es aus, in einer ganz anderen Umsatzklasse zu spielen als die großen Verlags- und Konzern-Spiele-Websites?

Was das Ankündigen von Tests anbelangt, so halten wir die meisten Termine ein. Sollen wir also wegen den paar wenigen, die wir nicht einhalten, darauf verzichten? Nein, machen wir nicht. Sollen wir -- was bei einem Spiel wie Resident Evil 6 durchaus verlockend wäre -- nach ein paar Spielstunden sagen, "okay, das reicht", statt das Spiel wirklich weitgehend zu ergründen? Machen wir auch nicht. Geh einfach davon aus, dass es Gründe dafür gibt, wenn sich im Einzelfall mal was verschiebt. Und dass diese Gründe nicht "Wir wollen unsere Leser anlügen" oder "Hach, jetzt arbeiten wir mal spontan ein paar Tage nicht" lauten.

Jetfighter3 12 Trollwächter - 937 - 6. Oktober 2012 - 11:58 #

Ehh Opera hat sehr wohl einen AdBlocker! Dieser ist sogar bei der Installation schon integriert, schau mal unter deine Einstellungen! Und meine Güte ist doch echt egal ob der Test später kommt, man kann auch an allem herumnörgeln.

joker0222 28 Endgamer - P - 108080 - 6. Oktober 2012 - 11:09 #

Für mich ist ja selbstverständlich, dass hier niemand Anspruch darauf hat, dass ein bestimmter Inhalt überhaupt oder bis zu einem gewissen Termin kommt. Schließlich ist ja alles (für Nichtabonennten) kostenlos.
Zudem habe ich gerade bei RE6 Verständnis dafür, dass man diesen Horror nicht ohne längere Pausen zwischendrin ertragen kann. Aber das mit den Freunden fand ich trotzdem ziemlich daneben.

Larnak 21 Motivator - P - 27818 - 6. Oktober 2012 - 0:49 #

Wie unfair. Ich wollt jetzt schon noch wissen, wer jetzt eigentlich wo war. Das Wiedersehen einfach abgeschnitten, tse ..

Christoph Vent Redakteur - P - 164012 - 6. Oktober 2012 - 7:28 #

Wenn du damit meinst, wer in welchem Bildausschnitt spielt -- Jörg oben, ich unten.

Gisli 14 Komm-Experte - 2187 - 6. Oktober 2012 - 8:13 #

Ich glaube, er meint, wer von euch beiden nun tatsächlich weiter vorne war und wer wen einholen musste, damit ihr wieder gemeinsam die Zombies bekämpfen könnt. Ich hatte da nämlich auch ein wenig die Übersicht verloren, ob du nun in die richtige Richtung gelaufen warst oder wieder zurück. Aber nachdem du ja kurz vor diesem Gebäude angekommen warst, scheinst du ja ein Stück vorne gewesen zu sein. Aber das gemeinsame Wiedersehen dort war uns leider nicht vergönnt.
Ihr seid bestimmt beide einzeln noch grauenvoll umgekommen und habt es nicht mehr bis zum Haus geschafft, nicht wahr? ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 6. Oktober 2012 - 11:56 #

Christoph war weiter vorne :-)

Larnak 21 Motivator - P - 27818 - 6. Oktober 2012 - 13:41 #

Genau das Wiedersehen war gemeint :D

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377650 - 6. Oktober 2012 - 14:02 #

Okay, ich verrate es einfach mal: Der Schnitt war aus Pietätsgründen, Christoph wurde Sekunden später von einem Zombiehund zerfleischt. Während ich schon in Sichtweite war, aus mir unbekannten Gründen es aber vorzog, noch einen liegengelassenen Fähigkeitenpunkt aufzusammeln...

Larnak 21 Motivator - P - 27818 - 6. Oktober 2012 - 14:25 #

Das wundert mich gar nicht, schließlich hast du es das ganze Video über schon verstanden, Prioritäten zu setzen.
"Christooooph, du musst das noch aufheben!" - "Aber, da sind doch noch Zom.." - "AUFHEBEN!"
;D

Danke für die Erläuterung, aber ich muss ja gestehen, dass mich das jetzt erst Recht neugierig auf die Szene macht ..

CptnKewl 21 Motivator - - 25081 - 6. Oktober 2012 - 7:08 #

Ich find das Video an sich genial. Gerne mehr solcher Videos.
Diese ungefilterte Wortwahl, es ist doch so ziemlich das was mir als Spieler in den Sinn kommt, wenn ich nem Kollegen der hoch unbefangen ist, was erkläre.

Es ist doch mehr am Volk "dran" als ein Test. Beides möchte ich in Zukunft jedoch nicht missen

Larnak 21 Motivator - P - 27818 - 6. Oktober 2012 - 13:44 #

Mich hat die Art ein bisschen an die ganz frühen Wertungskonferenzen der GS erinnert, falls die noch jemand kennt. Fand ich immer sehr authentisch und interessant damals.

Irgendwann haben sie daraus leider nur noch einen erweiterten Meinungskasten mit dem Namen Wertungskonferenz gemacht, das war nicht mehr sehr spannend.

Ganon 24 Trolljäger - P - 46826 - 8. Oktober 2012 - 12:29 #

Waren die lustigen rosa-bunten Oberflächen ein Grafikfehler von der Aufnahme, oder sieht das immer so aus?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)