Mafia – Rückschau auf die grandiose Gangster-Reihe

Serien-Liebe für Mafia

Benjamin Braun / 23. September 2020 - 15:42 — vor 23 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCandereandere
Action
Open-World-Action
18
2K Czech
06.09.2002
Amazon (€): 39,49 (), 79,90 ()
GMG (€): 2,99 (STEAM), 14,99 (STEAM), 9,99 (STEAM), 9,99 (STEAM), 4,99 (STEAM), 39,99 (STEAM), 2,99 (STEAM), 7,99 (STEAM), 2,99 (STEAM), 39,99 (STEAM), 79,97 (STEAM), 59,99 (STEAM), 14,99 (STEAM), 29,99 (STEAM), 29,99 (STEAM), 7,99 (STEAM), 29,99 (STEAM), 39,99 (STEAM), 59,99 (STEAM), 2,99 (STEAM), 14,99 (STEAM)

Teaser

Schon bald erscheint das Remake zum ersten Teil von Mafia. Höchste Zeit, auf die Serie zurückzublicken, die Benjamin insbesondere aufgrund des Erstlings fest in sein Gamer-Herz geschlossen hat.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Mafia ab 2,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Mafia ab 39,49 € bei Amazon.de kaufen.
Ich war seit jeher ein großer Fan von (guten!) Mafia-Filmen. Gerade GoodFellas zählt zu meinen absoluten Favoriten, da der Streifen sowohl bei der Darstellung der einzelnen Charaktere als auch bei der Geschichte vom Aufstieg bis zum Fall in der Mafia mit zum besten im Gangsterfilm-Genre zählt. 2002 erschien mit dem schlicht Mafia getauften Action-Adventure mein Favorit unter den Ganoven-Spielen. Tatsächlich musste ich nach den ersten paar Missionen nervenraubende eineinhalb Wochen warten, bis ich das Abenteuer von Ex-Taxifahrer Tommy Angelo beenden konnte. Weniger begeistert hat mich das Werk von Illusion Softworks (Armed & Dangerous) deshalb keineswegs. Vielmehr zählt es zu meinen am häufigsten durchgespielten Titeln überhaupt.

Bei Mafia sowie den 2010 und 2017 veröffentlichten Nachfolgern war es also eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es dazu einen neuen Teil unserer Videorubrik "Serien-Liebe" geben würde, in dem ich wie üblich mit der ein oder anderen Anekdote  verknüpft auf die Reihe zurückblicke. Einen konkreten Anlass gibt es allerdings auch, denn mit der sogenannten Definitive Edition des ersten Teils erscheint schon bald ein Remake zu Mafia (Preview) – ein Testbericht dazu steht euch am 24. September 2020 zur Verfügung und tags darauf erscheint Mafia - Definitive Edition bereits. Der Schwerpunkt meines Serienrückblicks liegt jedenfalls klar auf den ersten beiden Teilen, Mafia 3 (im Test: Note 7.5) spielt folglich eine eher untergeordnete Rolle.

Die Spielszenen sind selbstverständlich allesamt von mir selbst aufgenommen, wobei ich beim ersten Teil die um einige Musikstücke erleichterte GOG-Fassung verwende. Die übrigen Szenen stammen aus der Mafia 2 - Definitive Edition (Video), die zwar technisch überarbeitet, inhaltlich aber identisch zur Originalfassung ist, sowie aus der Xbox-One-Version von Mafia 3.  Der Videorückblick zu Mafia ist natürlich nicht der erste und wohl auch nicht der letzte zu einer geliebten Spielereihe. Zuvor blickte ich bereits für euch auf Gothic, Monkey Island oder zuletzt Indiana Jones zurück, Dennis wiederum schwelgte in Erinnerungen an die bisherigen Teile von Assassin's Creed. Links zu sämtlichen "Serien-Liebe"-Videos findet ihr im oben rechts eingebundenen Serienkasten.

Nun aber viel Spaß mit dem Serienrückblick zu Mafia!
Benjamin Braun 23. September 2020 - 15:42 — vor 23 Wochen aktualisiert
Danywilde 24 Trolljäger - - 106489 - 23. September 2020 - 16:02 #

Oh klasse, ein neuer Teil der Serienliebe! Den schaue ich mir gleich direkt an!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58156 - 23. September 2020 - 18:00 #

Das habe ich gerade auch gemacht. ;)

funrox 15 Kenner - P - 2781 - 23. September 2020 - 16:23 #

Super! Vielen Dank! Ich finde „Serienliebe“ klasse und will schwer hoffen, dass das hier nicht der letzte Teil ist.

Mafia ist eines der wenigen Actionspiele, die ich durchgespielt habe. Es war ein grandioses Erlebnis.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36025 - 23. September 2020 - 16:28 #

Vielen Dank für die vielen Erinnerungen, Benjamin! (Auch die Zigarette in Zeitlupe ist drin!) Was hatte ich damals "Spaß" mit Mafia.

Aber haben die Figuren damals wirklich so ausgesehen? ;-)

Danywilde 24 Trolljäger - - 106489 - 23. September 2020 - 16:36 #

Ich fürchte, sie sahen wirklich so aus.

Naja, bei diesem Spiel freue ich mich auf die neue Fassung, ist ja schon knapp 18 Jahre her, seit dem ich das damals durchgespielt habe. Das war eine klasse Erfahrung, so kommt es bei Benjamin auch rüber!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36025 - 23. September 2020 - 17:46 #

Ich fürchte du hast Recht. Zwar haben wir bei viel Technik irgendwann den Moment, dass wir zurückblicken und uns dann fragen, wie wir damit zurecht gekommen sind. Aber bei den alten 3D Spielen finde ich den Unterschied zwischen damaligen Erleben und den gegenwärtigen Empfindungen krass. Aber gerade Mafia beweist, dass eine gute Story vieles ausgleichen kann.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38285 - 24. September 2020 - 7:24 #

Ha, und ich habe gleich zu Beginn des Videos gedacht, wie erstaunlich gut Mafia für ein 18 Jahre altes Spiel noch aussieht :D

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26328 - 24. September 2020 - 12:11 #

Jupp, ich auch :-). Ich finde, man kann sich das noch sehr gut anschauen!

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24562 - 24. September 2020 - 18:02 #

Viel witziger ist ja, dass das damals eine unheimlich gute Grafik war, also die Charaktermodelle und vor allem die Reflexionen auf den Autos, da gab es einen Kinnladeneffekt :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 62835 - 24. September 2020 - 18:57 #

Oder der Zigarettenqualm! :D

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 24562 - 24. September 2020 - 20:22 #

Ja man! Das war die Zukunft und viel besser als GTA3 :D

zombi 18 Doppel-Voter - - 9073 - 23. September 2020 - 17:40 #

Klasse Video. Also kommt en Remake...

Galford 13 Koop-Gamer - P - 1610 - 23. September 2020 - 18:04 #

Mafia 3 ist bereits 2016 erschienen. Aber ist natürlich nur ein kleiner Fehler.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62835 - 23. September 2020 - 18:41 #

Achja, das erste Mafia war damals für mich als schon in jungen Jahren großer Fan von Mafia- und Gangsterfilmen (durfte die immer zusammen mit meinen Eltern gucken) ein in Erfüllung gegangener Spieletraum. Hab mich seit der ersten Ankündigung drauf gefreut und es hat meine Erwartungen sogar übertroffen, war für mich ein absolutes Meisterwerk. :)

Die Vorfreude auf Teil 2 war dann natürlich riesig, das Spiel dann letztendlich aber eine Enttäuschung auf hohem Niveau. Fand es immer noch ein sehr gutes Spiel, das mir viel Spaß gemacht hat, aber es war dann halt doch ne Klasse unter dem ersten Teil.

Mit Mafia 3 ging es dann leider weiter bergab und die größte Schuld daran geb ich dem repetitiven Viertel erobern, dass man dafür die immer gleichen Aufgaben erledigen muss. Klar, die machen einigermaßen Spaß, da das Gameplay gut funktioniert. Aber als Story-Spiel mit der Stadt als Kulisse wie in Teil 1 und 2 wäre es klar das bessere Spiel geworden. Denn der Einstieg und die inszenierten Story-Missionen sind größtenteils wieder echt super.

Naja, ich freu mich nun auf das Remake und dann hoffe ich, dass es irgendwann ein gescheites Mafia 4 geben wird. Mein Wunschsetting wäre da Las Vegas in den 70ern so wie im Film Casino. :)

Crizzo 19 Megatalent - 13963 - 23. September 2020 - 19:30 #

Schönes Video. :)

Mein Ranking ist da wohl so wie bei fast jedem auch, 1 > 2 >> 3.

Wobei mir bei 2 immer stark auffiel, dass man so viel für DLC(?) oder andere Gründe entfernt hat, dass man durch die Previews und den Spieleinstieg eher eine GTA-ähnliche OpenWorld erwartet hat, als es tatsächlich war.

Bei Teil 3 konnten sie mich nicht mehr abholen. Lausige KI, doofe Missionen und nach den ersten 5-7h war einfach so die Luft raus, dass ich es abgebrochen habe.

direx 20 Gold-Gamer - - 25449 - 23. September 2020 - 21:18 #

Man sollte der neuen Version von Mafia 3 nochmal eine Chance geben. Die beinhaltet ja alle 3 Story DLCs, die jeweils ganz klassisch eine Geschichte erzählen, ohne irgendwelche langweiligen Gameplaymechaniken. Man kann die DLCs zu jeder Zeit starten und ich habe die immer dann gestartet, wenn mir das Distrikt erobern zu sehr auf den Keks ging. Damit kann man sich die Story gut durchmischen, denn die ist im Grunde wirklich gut erzählt ...

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36025 - 24. September 2020 - 9:41 #

Oh - das wusste ich nicht. Danke für den Tipp!

René Avisé 17 Shapeshifter - P - 8247 - 25. September 2020 - 12:58 #

Volle Zustimmung. Zusammen mit den DLCs ist Mafia 3 für mich (Blasphemie-Alarm) der liebste Teil. Figuren, zeitgeschichtlicher Kolorit, Musik, Autos, für mich stimmt das einfach...

Noodles 24 Trolljäger - P - 62835 - 25. September 2020 - 13:24 #

Das, was du aufzählst, stimmt ja in dem Spiel auch alles. Und die DLCs zeigen sehr gut, wie das Hauptspiel hätte sein müssen, um besser zu sein.

TheRaffer 21 Motivator - - 27980 - 23. September 2020 - 21:10 #

Du machst mich echt neugierig auf die Serie. Denke da werde ich ein genaueres Auge drauf werfen. :)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24685 - 23. September 2020 - 22:26 #

Habs 2009 nachgeholt damals...mein Lieblingsmafia..das Ende gradios. Für mich hat die Qualität mit dem Fortschritt der Reihe minimal abgenommen. Mir hat auch Mafia 3 gut gefallen. Wobei diese Zwangsmissionen nervig waren.

Q-Bert 21 Motivator - - 25598 - 24. September 2020 - 2:11 #

Einer der großartigsten Momente der Videospielgeschichte:

Der Ort: Empire Bay. Die Jahreszeit: Winter. Matsch auf den Straßen, Schnee auf den Autodächern, kahle Bäume, aschgrauer Himmel. Mein kleinkrimineller Protagonist Vito landet im Gefängnis und kehrt er erst einige Jahre später zurück in die Metropole. Und da passiert es!

Es ist dieselbe Stadt, dieselben Häuser, dieselben Straßenkreuzungen - und doch ist alles anders! Die Mode ist mit der Zeit gegangen, die Autos sind schicker, es ist Frühling und Empire Bay ist erblüht. Auch wenn Mafia 2 als Gesamtkunstwerk weniger episch sein mag, dieser Augenblick ist es!

euph 28 Endgamer - P - 103726 - 24. September 2020 - 5:33 #

Ich gehe mal davon aus, dass ich mir das besser erst anschaue, wenn ich den ersten Teil von Mafia als Remake nachgeholt habe, da ich den bisher noch nicht kenne.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 55699 - 24. September 2020 - 8:21 #

Danke für die Kaufwarnung zum Remake, da spiele ich dann lieber nochmal das "unkorrekte" Original.

Benjamin Braun Freier Redakteur - 419360 - 24. September 2020 - 11:14 #

Welche Kaufwarnung? Abseits dessen bezieht sich das, was ich bzgl. Sexismus oder so sage auf die Eindrücke aus der Preview-Version, nicht auf das gesamte Spiel. Dazu gibt es erst was im Test.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 55699 - 24. September 2020 - 11:41 #

Den Hinweis auf die politisch korrekte Überarbeitung. Für mich ist das eine Kaufwarnung ;)

Benjamin Braun Freier Redakteur - 419360 - 24. September 2020 - 12:53 #

Ich sage ja nicht, dass es diesbezüglich glattgebügelt sei, ist auch in der Demo schon nicht gewesen. Aber es schraubt das etwas zurück bzw. ist da halt nicht so billig wie ich das Original heute teils empfinde. Ich wollte es übrigens in der Preview schon mal lobend erwähnen, dass sie es nicht rausgenommen haben, wie oft sich Tommy (und andere) eine Zigarette anzünden. Denn das würde auch nicht zu dieser Zeit passen, wenn da nicht überall gequarzt würde. Noch in den 70er Jahren konnte man in deutschen Krankenhäusern auf dem Krankenzimmern noch rauchen – ob man das durfte oder es einfach gemacht hat, ist eine andere Frage. Von daher noch mal: da ist nichts weichgespült, aber Hangar 13 beweist ein deutlich besseres Fingerspitzengefühl.

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 55699 - 24. September 2020 - 13:59 #

Ich habe es halt lieber billig und nicht zurückgeschraubt :D So wie es halt damals gemacht wurde.

Das es nicht komplett weichgespült oder politisch korrekt (in Spielen, wo man Leute abknallt, eh ne schwierige Sache) ist, super. Aber gar nicht zurückgefahren ist mir lieber. Da hole ich mir mal in einem Sale die GOg-Version.

Sermon 16 Übertalent - - 5510 - 24. September 2020 - 20:05 #

Ach mei, ich kann mich noch gut erinnern, als ich als Kind zum Hausarzt in das Ordinationszimmer kam, der genüßlich einen letzten Zug nahm, die Zigarette im übervollen Aschenbecher auf dem Schreibtisch ausdämpfte und, als er nicht minder genüßlich den Rauch rausblies sagte: "Na junger Mann, dann schaun wir mal, was dir so fehlt." Das waren noch Zeiten...

Golmo 17 Shapeshifter - 8947 - 24. September 2020 - 9:09 #

Die CE von Mafia 2 für alle Plattformen? Holy Shit! Respekt. Du bist ein echter Mafiosi. Die sind aber nicht zufällig von einem Laster gefallen?

Crizzo 19 Megatalent - 13963 - 24. September 2020 - 9:44 #

Ich würde sagen, er hat seinem Dealer ein Angebot gemacht, was er nicht ablehnen konnte. :D

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24685 - 24. September 2020 - 12:02 #

Also den Stangelnator besiegt?Respekt

Goremageddon 15 Kenner - P - 3444 - 24. September 2020 - 11:00 #

Schöner Rückblick, danke dafür. Ja die ersten beiden Teile waren schon großes Kino. Wirklich erstaunt bin ich aber darüber das selbst der erste Teil grafisch noch so gut aussieht. Ich hatte wirklich angenommen das der schlechter gealtert ist. Da bin ich ja fast versucht einfach das original noch einmal zu spielen anstelle auf die DE zu warten.

Golmo 17 Shapeshifter - 8947 - 24. September 2020 - 11:09 #

Das sieht doch nicht gut aus, das ist schrecklich gealterte 3D Grafik. Wuuuah, gruselig. Der zweite Teil in der Definitve Edition geht grade so noch klar.

Sermon 16 Übertalent - - 5510 - 24. September 2020 - 11:34 #

Super Video! Nachdem ich gar keinen der drei Teile gespielt habe, ist das für mich eine wirklich schöne Bereicherung und eine tolle Vorbereitung auf das Remake des ersten Teils, welches sich derzeit auf dem Postweg zu mir befindet.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26328 - 24. September 2020 - 13:21 #

Was für ein schöner Rückblick zu einem meiner absoluten Lieblingsspiele! Ich versuche gar nicht erst die Nostalgie in Worte zu fassen, die die Spielszenen von Mafia 1 bei mir ausgelöst haben.
Und danke, dass du eben nicht Mafia mit GTA vergleichst, sondern deutlich sagst, dass die beiden Spiele grundverschieden sind. Ich kann schon verstehen, warum die Spielemagazine früher GTA 3 und Mafia verglichen. Aber abseits davon, ist ein Vergleich für mich nicht nachvollziehbar und ich weiß nicht, warum ihn manche immer wieder ziehen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 62835 - 24. September 2020 - 14:22 #

Ich auch nicht. Bei Mafia 2 war es ja dann sogar noch schlimmer, das wurde ja richtig stark dafür kritisiert, dass es nicht so ein Open-World-Erlebnis ist wie GTA 4. Und diesem Rumgeheule haben wir dann das mit öden Aufgaben vollgestopfte Mafia 3 zu verdanken. :D

MicBass 19 Megatalent - P - 17838 - 25. September 2020 - 11:23 #

Sehr schöner Rückblick voller Herzblut! Mafia war wirklich ein Kunstwerk, ein ganz tolles Erlebnis.

funrox 15 Kenner - P - 2781 - 25. September 2020 - 16:53 #

Achievement-Hure? Hab ich das richtig verstanden? :-D
Den Begriff kannte ich noch nicht... vermutlich, weil mir Achievements ziemlich egal sind. ;-)

TheRaffer 21 Motivator - - 27980 - 26. September 2020 - 8:24 #

Hier liest/hört man ihn seltener, ich kenne ihn allerdings aus einigen Podcasts. ;)