Mad Max: „Eye of the Storm“-Trailer

ChrisL / 15. Juni 2015 - 18:30 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
LinuxPCPS4XOne
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Avalanche Studios
01.09.2015
Link
Amazon (€): 25,99 (PlayStation 4), 32,90 (Xbox One), 14,99 (PC)
GMG (€): 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium), 69,99 (PSN), 62,99 (Premium)

Teaser

Mad Max ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Mad Max ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.
Im Zuge der E3 2015 wurde zu Mad Max ein neuer, etwa zweieinhalb Minuten langer Trailer veröffentlicht, in dem der Widersacher Scrotus im Fokus steht. Um das „ultimative Kriegs-Vehikel“ bauen zu können, werdet ihr diesen „erbarmungslosen Tyrannen“ besiegen müssen.
ChrisL 15. Juni 2015 - 18:30 — vor 4 Jahren aktualisiert
Arparso 15 Kenner - 3039 - 16. Juni 2015 - 17:28 #

So genial wie der Film wird's bestimmt nicht, aber wenn Atmo und Gameplay stimmen, werd ich mir das sicher mal gönnen :)

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 12328 - 16. Juni 2015 - 21:46 #

Die Trailer werden immer besser, vll wird das Spiel doch kein totaler Reinfall wie ich Anfangs befürchtete

Ghusk 15 Kenner - 3214 - 17. Juni 2015 - 11:02 #

Sieht gut aus! Könnte das werden was ich mir bei RAGE erhofft hatte.

Aixtreme2K 13 Koop-Gamer - 1486 - 17. Juni 2015 - 11:39 #

Der Film gefällt mir außerordentlich gut! Auf das Spiel warte ich schon sehr, sehr lange. Enttäuscht war ich, als auf der letzten Gamescom das Spiel gar nicht erst gezeigt wurde.
Die aktuellen Trailer sehen fantastisch aus und ich kann mich so langsam auch von meinen Zweifeln, dass das Game eventuell keine Storyline haben würde, lösen.
Für mich wird Mad Max der Release des Jahres werden! Ich bin so gespannt wie das fertige Game aussehen wird. Infos diesbezüglich findet man aktuell leider kaum.

Gorny1 16 Übertalent - 4769 - 19. Juni 2015 - 21:08 #

Das riecht alles so nach stark gescripteten Scenen und Quick Time Events. Fast alle Szenen hier im Trailer können gar nicht anders umgesetzt werden in einem Spiel...
Ich hatte mir eher was wie Rage erhofft.

Arparso 15 Kenner - 3039 - 20. Juni 2015 - 9:53 #

Verstehe ich nicht - Rage war doch auch extrem linear und stark gescriptet?