Lost Horizon 2 (Review)

Benjamin Braun / 28. August 2015 - 11:17 — vor 3 Jahren aktualisiert
Steckbrief
AndroidBrowseriOSPC
Adventure
16
Deep Silver
28.08.2015
Link
Amazon (€): 11,94 (PC-Spiel)
GMG (€): 9,99 (STEAM), 8,99 (Premium), 14,99 (STEAM), 13,49 (Premium)
Lost Horizon 2 ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Lost Horizon 2 ab 11,94 € bei Amazon.de kaufen.
Im Testvideo zu Lost Horizon 2 stellen wir euch das neue Adventure von Animation Arts ausführlich vor gehen auf die Qualität von Rätseln, Minispielen, aber auch von Story und Grafik ein. Mehr Details zum Point-and-Click-Abenteuer der Geheimakte-Macher findet ihr in unserem Testbericht.

Viel Spaß beim Ansehen!
Benjamin Braun 28. August 2015 - 11:17 — vor 3 Jahren aktualisiert
freak393 13 Koop-Gamer - 1325 - 28. August 2015 - 12:41 #

Schade!

Ganon 24 Trolljäger - P - 51394 - 29. August 2015 - 11:08 #

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51524 - 29. August 2015 - 21:34 #

Leider!

xan 18 Doppel-Voter - P - 9338 - 28. August 2015 - 12:42 #

Vielen Dank für das Video. Schade, dass es nicht so gut geworden ist, aber hatten ja auch hohe Erwartungen durch den Vorgänger geschürt.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33912 - 28. August 2015 - 15:33 #

Danke für den Videotest. Vielleicht schau' ich mir mal den Vorgänger an.

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 22171 - 28. August 2015 - 16:31 #

Also die normalen Hintergründe sehen ja klasse aus, aber die CTE... Arrrggggg!

Vampiro 23 Langzeituser - P - 44861 - 28. August 2015 - 18:27 #

Den Test hätte ich jetzt nicht komplett gelesen. Das Video schaute ich gerne. Schön, dass es mehr Videos gibt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 415273 - 28. August 2015 - 20:06 #

Danke für das Video, die Animationen beim Laufen sind wirklich ja erbärmlich und sehr unnatürlich ausgefallen. Stand zwar im Test, aber so schlimm in Bewegtbildern hätte ich sie mir nicht vorgestellt.

Falcon (unregistriert) 28. August 2015 - 21:53 #

Viel schlimmer ist, dass gelegentlich die Charaktere die ersten zwei bis drei Schritte "springen" bis die Animation überhaupt anfängt. Richtig schauderhaft ist der Dialog zwischen Fenton und Anna, nach dem Prolog, im Flugzeug.

Zaroth 18 Doppel-Voter - P - 9138 - 28. August 2015 - 20:34 #

Nach dem Test hatte ich mir die Figurengrafiken und -animationen etwas schlimmer vorgestellt. Im Gegensatz dazu stört mich die kurze Spielzeit (5 Stunden?!) schon deutlich mehr. Da ich aber auf so "Abenteuer"-Adventures stehe, werde ich es mir wohl irgendwann als Budgettitel holen. Dann stimmt auch das Preis-/Leistungsverhältnis wieder. :)

Falcon (unregistriert) 28. August 2015 - 21:55 #

Dem kann ich nur zustimmen. Nach allem, was ich bisher gesehen habe, empfiehlt es sich auf jeden Fall den (deutlich besseren) Vorgänger zu spielen, sofern noch nicht geschehen, und beim zweiten Teil zu warten, bis er im Budget-Segment landet.