Legend of Grimrock 2 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Christoph Vent / 14. Oktober 2014 - 22:35 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
MacOSPC
Dungeon Crawler
Almost Human
Almost Human
15.10.2014
Link

Teaser

Achtung, Nicht-Abonnenten: Das Video oben ist bis 28.10. 21:00 nur eine 10-Minuten-Preview der kompletten (35minütigen) SdK. Ihr könnt euch aber die Folge für 1,50 Euro freischalten lassen. Und für 99 Cent gibt's unseren Probeabo-Monat, der euch alle Abo-Vorteile (regulär ab 3,75 Euro) bietet.

Langjährige GamersGlobal-User können sich sicher noch an die Stunde der Kritiker zu Legend of Grimrock erinnern. Die moderne Interpretation des Dungeon Master-Spielprinzips fand im Frühjahr 2012 schnell ihre Fans, sodass Almost Human bald über einen Nachfolger nachdachten. Der hört auf den Namen Legend of Grimrock 2 und wird morgen veröffentlicht.

In der neuesten Stunde der Kritiker wollen Jörg Langer und Heinrich Lenhardt eben diesem Spiel auf den Zahn fühlen. Wurden die geäußerten Kritikpunkte am ersten Teil ausgebessert, gibt es gar große Neuerungen? Eine von ihnen lernen die beiden gleich zu Beginn kennen. Anstatt nämlich dauerhaft durch dunkle Dungeons zu laufen, sind sie dieses Mal auch an der Oberwelt unterwegs, streifen über Strände und durch Wälder und legen sich dort mit kriegerischen Riesenschildkröten und anderen seltsamen Wesen an. Doch kann Legend of Grimrock 2 die beiden Spieleveteranen überzeugen, es freiwillig nach der ersten Stunde weiterzuspielen? Oder ist ihnen ihre Freizeit für diesen Titel zu schade? Die Antwort erfahrt ihr in den folgenden 35 Minuten.

Wie üblich lassen die beiden Kritiker in den ersten 60 Minuten die Kamera mitlaufen, um die gewonnenen Erfahrungen live zu kommentieren, wobei wir euch hier direkt eine Auswahl der witzigsten und interessantesten Szenen zusammenstellen. Die Einleitungsmoderation haben wir etwas gestrafft, wenn dies gut ankommt, können wir sie auch noch weiter reduzieren – gebt uns doch bitte Feedback dazu!

Für Abonnenten gibt's als Bonus auch noch Jörgs Stunde uncut – also ganz ohne Schnitte.

154 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 21.07.2020: Der Schnurrbart-tragende Nintendo-Markenbotschafter kann weit mehr als nur hüpfen und rennen, das hat er in zahlreichen Spin-Offs bereits bewiesen. Kann sein neuestes Papier-Abenteuer überzeugen?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Christoph Vent 14. Oktober 2014 - 22:35 — vor 4 Jahren aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 154 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.