Kingdom Come - Deliverance Letsplay #37: Auf zu neuen Taten (jetzt für alle)

Jörg Langer / 25. Mai 2018 - 11:17 — vor 32 Wochen aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4XOne
Open-World-RPG
18
Warhorse Studios
Deep Silver
13.02.2018
Link
Amazon (€): 19,99 (PC), 16,99 (Xbox One), 16,96 (PlayStation 4)
GMG (€): 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium)
Aktion: Kingdom Come LP [beendet]
4420€
 
1200
10 Folgen
 
2200
20 Folgen
 
3200
30 Folgen
 
3700
35 Folgen
 
4200
40 (live!)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

Richtig durch die Zeit gereist ist Jörghein nicht, dennoch spielt diese Folge in der Zukunft. Das klingt jetzt mysteriöser als es ist. Nach der Erklärung macht sich der Recke auf zu neuen Heldentaten.
Kingdom Come - Deliverance ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Kingdom Come - Deliverance ab 16,96 € bei Amazon.de kaufen.
Die Crowdfunder haben entschieden: Kingdom Come - Deliverance ist unser sechstes großes Letsplay nach Yakuza 5Dark Souls 3Deus Ex - Mankind Divided, Yakuza 0 und The Surge. Die Crowdfunding-Aktion wurde mittlerweile beendet, insgesamt konnten 40 Folgen Geschichtsunterricht mit Jörg finanziert werden. Die letzte Folge wird wie bereits Nummer 21 live via Twitch ausgestrahlt.
 
Jörghein hat einen Teleport in der Zeit hinter sich zu Beginn dieser Folge. Wieso und was ihr verpasst habt (nicht viel!), erzählt er euch gleich zu Beginn. Danach geht es hurtig weiter: Wir erfahren Neues über die Falschmünzer, wir rüsten uns zu neuen Taten, und wir reiten Richtung Sasau, um dort den Kontaktleuten der üblen Bande auf die Schliche zu kommen. In Sasau angekommen, erleben wir dann aber bald einen dieser echten KCD-Momente, für den man selbstverständlich Verständnis haben muss, dreieinhalb Monate nach Veröffentlichung des Spiels…

Es gilt der folgende Veröffentlichungszyklus: Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung.

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer 25. Mai 2018 - 11:17 — vor 32 Wochen aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 389693 - 25. Mai 2018 - 11:36 #

Voran, voran... Tut mir leid, dass ich in den letzten Minuten so "falsch spiele", wäre natürlich Leuten, die das Spiel ohne Wenn und Aber MÖGEN, nicht passiert :-)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18510 - 25. Mai 2018 - 12:45 #

Du Läster-Langer! :)

Rafael Sägemehl 17 Shapeshifter - P - 6054 - 25. Mai 2018 - 13:05 #

Je mehr Du das betonst, umso überzeugter sind diese Leute, dass das tatsächlich der Fall ist. Könnte man Richtung "getroffene Hunde" interpretieren.

Schade, dass Du Dich hier nicht mal an vorbeikommenden "Thugs" abreagieren kannst wie in Yakuza...

Sermon 14 Komm-Experte - - 2462 - 25. Mai 2018 - 16:08 #

Vielleicht hättest du einfach die Option "Ich habe nicht genug Geld" wählen sollen und wärst dann ins Gefängnis geworfen worden?

Aber vielleicht wärst du dann einfach nicht aus der Gefängniszelle rausgekommen... ;)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71265 - 25. Mai 2018 - 11:47 #

Bald ist es geschafft, bin auf das "Ende" gespannt.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33912 - 25. Mai 2018 - 12:31 #

Ich denke Jörg wird bis zum Rest aller Tage versuchen durch die Tür zu kommen. ;-)

ADbar 17 Shapeshifter - - 7448 - 25. Mai 2018 - 14:02 #

Wie gekonnt Herr Langer vom kopflos auf seinem Pferd dahinschwebenden Herrn Capon abglenkt hat, indem er von den Qualitäten seines Schwertkampftrainings berichtete.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71265 - 25. Mai 2018 - 19:43 #

LOL, genau das wollte ich auch gerade schreiben. Bei 4:22 geht es los :-)

Edit: Jörg, warum läufst du eigentlich immer durch die Privaträume vom Vogt um ins Verlies zu kommen, statt unten im Hof direkt die Tür zu nehmen, die stand doch sperrangelweit offen.

Weiterer Edit: Am Ende am Wirtshaus haben sie natürlich abgeschlossen, nachdem sie dich in den Privaträumen am Topf haben naschen sehen ;-)

Und letzter Edit: Das ich an Türen hängen geblieben bin, ist mir tatsächlich nie passiert, aber gelesen hab ich davon mehrfach. Das ist wirklich ein sehr ärgerlicher Bug.

ganga Community-Moderator - P - 20429 - 25. Mai 2018 - 21:38 #

Ich hatte das einmal nach einer Zwischensequenz in einem Raum mit nur einer Tür. Hab dann ein paar Stunden vergehen lassen und dann kam jemand rein. Ärgerlich.

ADbar 17 Shapeshifter - - 7448 - 26. Mai 2018 - 8:26 #

Den Bug hatte ich genau einmal. Im Gegensatz zu Jörg hatte ich aber nicht das Problem einer Wache, die mich immer wieder aus dem Haus haben wollte und irgendwie konnte ich mich dann doch durch die unsichtbare Barriere quetschen.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71265 - 26. Mai 2018 - 8:34 #

Das war halt Pech bzw. Blöd, dass er da des Nachts in ein Haus eingebrochen ist.

floppi 24 Trolljäger - - 48086 - 26. Mai 2018 - 10:24 #

Nicht nur Türen, ich hing sogar schon auf Treppen fest, mehrfach. Ging nicht mehr vorwärts, egal ob runter oder rauf. Rückwärts ging dann meistens, aber nicht immer.

ganga Community-Moderator - P - 20429 - 26. Mai 2018 - 11:10 #

Finde es immer wieder erstaunlich wie unterschiedlich die Erfahrung ausfällt. Mit Treppen hatte ich in 80 Stunden kein einziges Mal ein Problem. Mit Leitern ja, die unerklimmbare Leiter zum ersehnten Bett in Uschitze fällt mir da ein. Ich hab mich mal doof in einen Baum an einer Böschung manövriert, kam erst nach ein paar Minuten wieder raus. Das hab ich in GTA aber auch schon hinbekommen.

ADbar 17 Shapeshifter - - 7448 - 26. Mai 2018 - 22:49 #

Das kann ich nur bestätigen. Eine Vielzahl der Bugs ist mir nie begegnet. Glück- oder konfigurationsbedingt??

LegionMD 15 Kenner - P - 2967 - 25. Mai 2018 - 15:22 #

Hahaha, wie geil ist das denn bitte. Da hat der Vavra Jörgs Version wohl mit einem Spezialpatch versehen, um ihn nochmal so richtig rasend zu machen :)

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 25. Mai 2018 - 17:34 #

Ich glaube den Spezialpatch haben alle :) Selten so ein kaputtes Spiel gesehen, ist eigentlich nur noch peinlich für den Hersteller.

LegionMD 15 Kenner - P - 2967 - 25. Mai 2018 - 20:07 #

Nicht wirklich. Aber das wurde ja schon hunderte Mal durchgekaut.

ganga Community-Moderator - P - 20429 - 25. Mai 2018 - 21:38 #

Keineswegs und das haben hier etliche Leute in den letzten Monaten wiederholt geschrieben.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 25. Mai 2018 - 21:58 #

Ich antworte mal Dir stellvertretend für euch beide. Mir ist klar dass hier viele schon geschrieben haben dass sie keine Fehler haben. Aber ehrlich gesagt glaube ich eher dass sie keine Fehler haben die sie gestört haben.

Viele Fehler hängen ja davon ab welchen Weg man wählt, damit ist es durchaus möglich durch das Spiel mit wenigen Fehlern zu kommen. Damit ist das Spiel aber trotzdem fehlerhaft. Wenn jemand ohne Probleme spielen konnte, hat er Glück gehabt. Das ist aber kein Beweis dass es gut qualitätsgesichert ist.

Ich will das Spiel auch nicht bashen, für mich ist es einfach wirklich eines der verbuggtesten Spiele die ich jemals gesehen habe. Ich würde das Spiel auch keinem empfehlen obwohl es es durchgespielt habe und es mir sehr gut gefallen hat.

Ich kann das Spiel aber durchaus gut finden und es trotzdem schlecht umgesetzt und verbuggt finden. Für mich ist es sowohl einen Platz in der Topten als auch in der Flopten wert, weil es beides verdient hat.

P.S.: Man kann sicherlich in genug Post hier nachlesen was ich gut und was ich schlecht finde und dass ich nicht nur auf dem Spiel herumhacke.

ganga Community-Moderator - P - 20429 - 26. Mai 2018 - 11:26 #

Fehler hatte ich sicherlich auch zahlreiche und auch den ein oder anderen der mich wirklich gestört hat. Gestern war ich zum Beispiel in Sasau (ziemlich zum Ende der Mainquest wie ich glaube) und sollte eine Person suchen. Die Person war recht schnell lokalisiert. Vor dem Gebäude stand ein anderer Charakter, für den ich mal eine Nebenquest erledigt hatte. Nur schien sich diese Person an einer Kleinigkeit zu stören und griff mich auf einmal an und wollte mit mir auf Leben und Tod kämpfen (eine recht unlogische überzogene Reaktion wie ich fand). Naja, überlebt hat er es nicht. Hatte kurz die Befürchtung dass mich jetzt alle Wachen im Kloster angreifen, aber es war keine in unmittelbarer Nähe und schien auch nichts zu triggern. Jetzt wurde es aber richtig doof: Die Person lässt einen normal ins Gebäude und das ging ja nun nicht mehr. Das Schloss war sehr schwer zu knacken, was mein Heinrich nicht kann. Lösung: Ich stand am nächsten Tag mehrere (ingame)Stunden vor der Tür, bis einer der anderen Bewohner rauskam und im fünften Versuch konnte ich mich dann reinquetschen. Danach hab ich auch den Schlüssel bekommen für die Tür...
Ob das ganze so vom Entwickler gewollt war - keine Ahnung. Immerhin war die Situation nicht aussichtslos, aber ärgerlich.

Wollte auch nicht behaupten, dass das Spiel gut qualitätsgesichert ist. Fehler findet man immer wieder und es gehört sicherlich zu den verbuggtesten Spielen die ich freiwillig so lange gespielt habe. Bei mir überwiegt aber ganz klar der Spaß und über die vielen kleinen Fehler kann ich hinwegsehen. Hatte sicherlich auch das Glück, dass ich nur einmal eine unlösbare Quest hatte und nur einen Absturz (gestern, nach circa 80 Stunden). Fehlende Gesichter oder Grafikbugs hatte ich abgesehen von einem Raum, der mal keinen Boden hatte und eine einzige Zwischensequenz in der eine Person gefehlt hat auch nicht.

Letztendlich ist es sehr schade, dass sie nicht noch ein paar Monate mehr Zeit hatten um die Fehler auszubügeln. Insgesamt ist KCD imo nämlich ein Rollenspiel mit einer fantastischen Welt. Die Story würde ich auch zu den eher besseren zählen.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10747 - 26. Mai 2018 - 12:53 #

Den letzten Satz kann ich voll unterstreichen. Ich finde es einfach schade für das Spiel. Ohne die ganzen Bugs hätte es so viel mehr sein können.

Ich habs ja schon länger durch und konnte bis auf drei Quests alle abschliessen (also alle die ich gefunden hatte). Einige musste ich aber anders machen wie ich wollte, weil man he Lösungswege in eine Sackgasse führen oder einfach nicht funktionieren.

Ich hatte auf der PS4 schon dass Problem dass ich garkeine Texturen mehr hatte. Habe davon auch einige lustige Videos gemacht ;)

Toxoplasmaa 17 Shapeshifter - P - 6156 - 25. Mai 2018 - 17:42 #

Manchmal sind es die kleinen Sachen xD

Aller bester Wortwitz wie in den deutschen Dialogen von Terence und Buddy: Jörg duckt sich versehentlich Sekunden vor der Befragung von Herrn Jeschek, dieser fragt in einem wunderbaren Tonfall "Rückenschmerzen?" Jörg schießt zurück "Schnautze"

You made my day!

tidus1979 12 Trollwächter - 1050 - 28. Mai 2018 - 22:55 #

"und ich freu mich auf die morgige Folge"

Ja, sicherlich :D

Wird das Spiel denn eigentlich noch gepatcht? Und gibt es womöglich Community-Patches, die ein paar Sachen fixen?

Das liegt bei mir noch weitgehend ungespielt auf der Platte. Wollte halt abwarten, bis genügend gepatcht wurde.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71265 - 29. Mai 2018 - 6:23 #

Ein neuer Patch steht angeblich kurz bevor. Einen genauen Termin gibt es bisher aber noch nicht.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18306 - 3. Juni 2018 - 18:16 #

Das Problem ist ja nicht, dass man in dem Spiel an einer Stelle an einer Tür hängenbleibt. Wenn das einmal passiert, geschenkt. Aber die Masse dieser Bugs hält mich echt von dem Gesamterlebnis ab...