Kingdom Come - Deliverance Letsplay #08: Lebensgefährliche Jagd (jetzt für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

Jörg Langer / 16. März 2018 - 11:00 — vor 37 Wochen aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPCPS4XOne
Open-World-RPG
18
Warhorse Studios
Deep Silver
13.02.2018
Link
Amazon (€): 57,98 (PC), 16,90 (Xbox One), 16,90 (PlayStation 4)
GMG (€): 29,99 (STEAM), 26,99 (Premium)
Aktion: Kingdom Come LP [beendet]
4420€
 
1200
10 Folgen
 
2200
20 Folgen
 
3200
30 Folgen
 
3700
35 Folgen
 
4200
40 (live!)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

Nach den Hasen will Hans Capon in Folge 08 unseres KCD-Letsplays als nächstes einen Keiler erlegen. Mit dem Mut desjenigen, der die Situation nicht voll überblickt, löst Jörg seine Aufgaben gekonnt.
Kingdom Come - Deliverance ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Kingdom Come - Deliverance ab 16,90 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Video ist 48 Stunden exklusiv für Teilnehmer der Crowdfunding-Aktion.

Die Crowdfunder haben entschieden, Jörg zieht für ein neues Let's Play in das mittelalterliche Böhmen. Kingdom Come - Deliverance ist unser sechstes großes Letsplay nach Yakuza 5, Dark Souls 3, Deus Ex - Mankind Divided, Yakuza 0 und The Surge. Bis zur 20. Folge (13.4.) habt ihr noch die Chance, für neue Folgen zu spenden und euch so noch mehr Geschichtsstunden mit Jörg zu sichern. Siehe dazu unsere Crowdfunding-Seite.

Nach den Hasen will Hans Capon in Folge 08 unseres KCD-Letsplays als nächstes einen Keiler erlegen. Doch dabei geht Einiges schief, wie ihr bald feststellen werdet. Jörghein aber lässt sich davon nicht abschrecken. Mit dem Mut desjenigen, der die Situation nicht vollumfänglich überblickt, löst er selbige überraschend gekonnt. Oder gibt es etwa Kingdom-Come-Deliverance-Fans, die hier feige herumgeschlichen sind? Pah!

Danach hat Jörg Blut geleckt, darf sein Werk aber aufgrund einer Cutscene nicht vollenden. Stattdessen gibt es endlich mal wieder eine schöne Zwischensequenz, wonach schon die nächste Krise auf Jörghein wartet. Der aber geht erst mal lieber einkaufen und verpasst beinahe die Action...

Kingdom Come - Deliverance ist ein Rollenspiel in einem realistischen Mittelaltersetting. Während andere Genre-Vertreter sich zwar eines ähnlichen Szenarios bedienen, dieses aber um Drachen, lebende Tote und andere Fantasy-Elemente erweitern, setzt der Titel auf historische Exaktheit. Angesiedelt im Jahr 1403 im ehemaligen Böhmen schlüpfen wir in die Haut des Schmiedesohnes Heinrich. Durch die Machthungrigkeit des Königs von Ungarn, Sigismund, wird unser Recke seiner Familie beraubt und kann dem eigenen Ableben nur knapp entfliehen.

Ab sofort gilt für alle zukünftigen Folgen (mit Ausnahme der Twitch-Sonderfolge) der folgende Veröffentlichungszyklus: Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung.

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer 16. März 2018 - 11:00 — vor 37 Wochen aktualisiert
Ghost0815 14 Komm-Experte - 2598 - 16. März 2018 - 12:29 #

Es ist da, der nächste Teil.... ;-)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18632 - 16. März 2018 - 13:19 #

Zweiter!

LegionMD 15 Kenner - P - 2974 - 16. März 2018 - 13:31 #

Die Häschen zählen als gestohlen, weil Wildern ... nicht unbedingt legal ist. Wenn Jörghein dann mal zufällig einem Wildhüter in die Arme läuft, kann dieser ziemlich ungemütlich werden :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 16. März 2018 - 14:25 #

Aber ich bin doch mit dem örtlichen Großmotz-in-waiting unterwegs, dem die Ländereien gehören?

Und auch das Fleisch aus der Kiste hat glaube ich schon das Gestohlen-Flag.

Und war Hasenjagd nicht sogar erlaubt? Also vermutlich eher über Fallenstellen als Pfeilbeschuss? War zumindest kein Kapitalverbrechen wie die Großwild-Wilderei.

LegionMD 15 Kenner - P - 2974 - 16. März 2018 - 15:05 #

Hm, das ist tatsächlich ein valider Punkt mit Hans Capon. In der Mission hätten sie es dann wirklich so machen können, dass es nicht als gestohlen markiert wird. Ansonsten ist Jagen aber generell verboten. Solange das Fleisch nicht vergammelt ist, lassen sich damit ja auch stattliche Summen verdienen. Ein Reh und man ist reich.

rammmses 19 Megatalent - P - 17541 - 16. März 2018 - 15:28 #

Ich wurde nur einmal im Wald kontrolliert, ob ich wildere. Hab dem "nein" gesagt und das war's. Gekauft wird das zeug auch ständig. Nur das Gewicht nervt.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 16. März 2018 - 18:34 #

Also bei mir waren die Hasen nicht markiert die ich in der Mission gejagt hatte.

Aber notfalls kann mna das Fleisch ja kochen, steigert eh den Wert und verringert auch das Gewicht.

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18632 - 16. März 2018 - 21:36 #

Diese ganze Unterhaltung müsste man mal starten, wenn man im vollen Restaurant sitzt und sich jemand zu einem setzen möchte. :)

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 16. März 2018 - 21:42 #

Ich kenne es nur aus Bayern dass man sich an einen besetzten Tisch dazuhockt. Und ich fürchte dass die Bayern nichtmal merken dass man nur über ein Spiel redet ;)

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18632 - 16. März 2018 - 22:40 #

Da muss ich eine Lanze für uns Schwaben brechen. Auch bei uns wird das gemacht. Es mag nicht üblich sein, kommt bei vollen Restaurants aber vor. Wie hab ich mal im Usenet gelesen? In Württemberg ist ein Zug schon voll, wenn an jedem 4er-Platz eine Person sitzt.

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 16. März 2018 - 15:06 #

Ja das hat mich auch verwirrt. Ich meine Hans hätte gesagt dass Hasen jagen okay ist, wenn man Hasen jagt sind sie aber immer als gestohlen markiert, scheint also doch nicht okay zu sein.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 16. März 2018 - 15:56 #

Als kleines Licht musst du die Hasen natürlich an den Chef abgeben, ist doch klar ;-)

Claus 30 Pro-Gamer - - 252010 - 16. März 2018 - 21:43 #

Es sind halt nicht deine Hasen, sondern die vom Herrn Capon. Und damit sind sie in deinem Besitz nicht "dein".

smerte 17 Shapeshifter - - 7609 - 20. März 2018 - 12:22 #

Sobald man das Fleisch der erlegten Tiere kocht zählt es nicht mehr als gestohlen und man kann es an jeden Händler und auch die Wildhüter verkaufen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 20. März 2018 - 15:43 #

Ah, das macht Sinn. Das zerstört den RFID-Chip, über den sonst der Diebstahl zweifelsfrei von Wachen per Körperscan nachgewiesen werden kann :-)

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 23. März 2018 - 0:21 #

Nein unverarbeitetes Fleisch ist nur schlecht haltbar und verdirbt schnell. (Siehe den Zustand deines Hasenfleisches als Du ins Jagdlager zurückkehrst).
Es ist halt nur Unsinn, den wer verkauft schon das gewilderte Fleisch? Hasen vielleicht noch der heimischen Zucht, aber bei Hochwild sollte es gar keine Frage sein.

S3r3n1ty 16 Übertalent - P - 4555 - 16. März 2018 - 17:40 #

Ein echter Magier bei 28:17, der ist ja schneller als Asterix zu seinen besten Zeiten!

Crizzo 19 Megatalent - P - 13348 - 18. März 2018 - 14:21 #

Usain Bolt! :D

Nach der Shopping-Tour von Jörg, wäre er mit dem Sprint-Tempo sicherlich noch rechtzeitig zum Abritt-Zeitpunkt dagewesen! :D

Reagiert der Typ später auf dem Hof eigentlich auch so angepisst, wenn man den Treffpunkt vorher beim Abritt nicht verpennt hat?

Zup 12 Trollwächter - P - 996 - 16. März 2018 - 17:47 #

Man wird in dem Spiel ja ganz schön eingespannt. Die Hauptstory ist bisher wirklich stimmig umgesetzt. Allerdings nervt mich schon beim ansehen das echt lahme Kampfsystem. Realismus hin oder her. Freue mich schon auf weitere Folgen !

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 16. März 2018 - 22:46 #

Ich hab jetzt übrigens den neuesten Patch auf der PS4 drauf, und in den letzten 10 Spielminuten schon 3 Abstürze gehabt. Ganz super ;( Also eigentlich hab ich jetzt nur mehrmals neugestartet anstatt zu spieln.

Und einen Neustart später Nummer 4

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 16. März 2018 - 23:10 #

Ich sag ja. Ich spiel erstmal ohne weiter ....,

ganga Community-Moderator - P - 20441 - 17. März 2018 - 0:52 #

Shit :( habe gerade 1,5h Stunden mit dem letzten Patch gespielt und keine Probleme gehabt. Konnte nun auch die Nachtigall Quest beenden und die Leiter in der Wirtschaft in Uschitze funktioniert auch einwandfrei jetzt.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 17. März 2018 - 0:55 #

Ich hab jetzt einen anderen Spielstand genommen und die Quest anders gelöst. Seit dem scheint es zu gehen. Ich speicher aber jetzt auch extrem oft, sicher ist sicher.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 17. März 2018 - 11:15 #

Dann lade ich ihn mir doch mal runter :-)

reveets 17 Shapeshifter - P - 8749 - 17. März 2018 - 9:46 #

Na, das hört sich schonmal klasse an. :D Wollte diesen Patch abwarten, um wieder weiterzuspielen (Speicherfunktion), aber wenn es weiterhin so kaputt ist... *grummel*. Mal sehen. Die knapp 30GB sind am runterladen. Danach, wohl erst morgen, wird es dann wieder gespielt, solange es geht.

ADbar 17 Shapeshifter - - 7454 - 17. März 2018 - 1:07 #

Jetzt hab ich´s! Der Hauptmann... das ist doch die deutsche Synchronstimme von Liam Neeson!

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20109 - 17. März 2018 - 3:52 #

Ich habe ewig lang den Hans gesucht und Jörg maschiert da einfach rein. Hut ab und Respekt. Da merkt man die langjährige berufliche Erfahrung mit Spiele. :)
Jetzt hast du die Fackeln doch weggeworfen. :O
Noch was: Du könntest dich mal waschen, Schmierfink. :D

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 17. März 2018 - 11:59 #

Sind Jörghein beim Ausrüstungsvergleich nicht die bunten Zahlen rechts aufgefallen, die eine Verbesserung oder Verschlechterung signalisieren? ;) (Edit: Folge 9 beantwortet meine Frage. ;))

Schöne Folge. Ich hatte Glück und die Entführer von Hans hatten sich ums Lagerfeuer platziert. So konnte ich von hinten an Hans ranschleichen und ihn losbinden. Danach sollte ich ihm folgen. Der Schisser ist etwa 1km durch den Wald geschlichen, bevor er wieder aufrecht ging. ;) Die Kumanen haben offenbar richtigen Eindruck auf ihn gemacht. =)

Übrigens kämpfe ich auch fast nur mit dem Bogen, auch im Nahkampf. Der Schwertkampf nervt mich nur und dauert viel zu lange.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 17. März 2018 - 12:24 #

Mit anderen Worten: du cheatest, wie ich. Denn „Kämpfen“ kann man den Einsatz des Bogens im Nahkampf nicht wirklich nennen.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 17. März 2018 - 13:10 #

Könnte man so ausdrücken, ja.

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 17. März 2018 - 14:43 #

Jetzt habe ich den Titel ja nicht gespielt, aber ist der Bogen zu effektiv oder ist der bewaffnete Nahkampf zu schwach?

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20109 - 17. März 2018 - 14:50 #

Warum sollte der Bogen effektiv sein? 5 Pfeife für einen Kumanen, der dann flieht ist nicht wirklich effektiv.
Im weiteren Spielverkauf wird Jörg auch gar nicht drumherum kommen, mit Schwert in den Nahkampf zu gehen.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 17. März 2018 - 15:02 #

Klappt bei mir bisher ganz gut! (Bin nach der großen Schlacht)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20109 - 17. März 2018 - 15:30 #

Im Kirchturm auch nur Bogen benutzt? Habe es mal probiert, aber das dauerte viel zu lange und war schneller tot als ich gucken konnte. Mit der Axt habe ich auch nur auf die Fresse bekommen, weil ich damit zu schwach war. Erst mit dem Schwert war es dann eine Sache von Sekunden bis er bei mir lag.

Da ist die Balance wirklich nicht gut, habe aber keine Ahnung wie man das besser lösen könnte. Es ist wohl einfach dem Levelsystem geschuldet das hier die Balance vorne und hinten nicht stimmt.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 17. März 2018 - 16:59 #

Oh, in der Tat, den Kampf habe ich vergessen. Der ging nicht mit Bogen, habs 3x probiert. Bei dem Kampf habe ich dann ehrlich gesagt gecheatet. ;) Juckt mich aber wenig, ich spiele nicht wegen des Kampfsystems sondern der Atmosphäre. Gehe auch soweit es geht jedem Kampf aus dem Weg.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20109 - 18. März 2018 - 20:33 #

Jeder soll so spielen, wie es ihm Spaß macht. Ich versuche eher den realistischen Ansatz. Kämpfe versuche ich weitgehend zu vermeiden.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 18. März 2018 - 14:49 #

Den Kampf hab ich mit dem Bogen gewonnen - zwei Pfeile in die Kopfgegend waren dafür notwendig.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 19. März 2018 - 0:58 #

Hat bei mir nicht funktioniert. :(

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 19. März 2018 - 7:24 #

Ich brauchte "nur" drei Anläufe, was insbesondere daran lag, das ich zu Beginn des Kampfes erst noch auf den Bogen wechseln musste und das schon recht lange dauert und ich solange auf dem engen Platze vor ihm weglaufen musste.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 17. März 2018 - 15:07 #

Der Bogen ist in grotesker Weise zu effektiv. Den Schwertkämpfer möchte ich sehen, der einem Bogenschützen erlaubt, mehr als einen Pfeil aus nächster Nähe auf ihn abzufeuern. Kompletter Unsinn. Dieser Unsinn klappte zumindest in der Vorversion auch bei meiner ersten Schlacht: Die Verbündeten und Gegner verkeilen sich im Nahkampf, ich schieße zumeist ahnungslosen Feinden von vorne, von der Seite, von hinten in den Körper (die Birne treffe ich nur selten).

Ich beziehe mich bei meiner Aussage aber nicht auf dieses jedem Realismus hohnlachende Faktum, sondern schlicht darauf, dass ich bislang — und ich darf verraten: auch in der näheren Zukunft — ohne Können jeden einzelnen Gegner im Spiel per Pfeil im Nahkampf besiege, indem ich rückwärts laufend einfach immer weiter auf ihn schieße. Das ist spielmechanisch viel zu effektiv im Vergleich zum zeitraubenden und (aus meiner Sicht) schwierigen Nahkampfsystem.

Ich glaube dir aber, dass es Situationen geben wird, wo ich mit meiner „Taktik“ scheitern werde. Aber weißt du, was dann das Problem sein wird? Weil das Spiel mir diesen Quasi-Cheat anbietet, werde ich dann enormen Frust empfinden, weil ich nie vorher mit dem Schwert kämpfen musste und es folglich nie gelernt habe. An das Training bei Bernard kann ich mich jetzt schon kaum noch erinnern. Klassischer Fehler im Spieldesign.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20109 - 17. März 2018 - 15:29 #

Schwierig. Bei mir ist es eher andersrum. Ich nutze Bogen so gut wie gar nicht und nur Nahkampf mit Schwert. Das ist für manche Situationen auch nicht besser. Die heutige Folge habe ich noch nicht gesehen.

Mal schauen wie es bei dir im weiteren Spielverkauf wird.

Bei der Hans-Rettung habe ich zum Beispiel den einen am Baum von hinten ausgeschaltet und den anderen mit Schwert besiegt.

Palladium 11 Forenversteher - 587 - 18. März 2018 - 13:50 #

Ja, mit dem Bogen gibt es kaum Probleme. Besonders, weil ich auf dem Lande alle Gegner mit dem Bogen vom Pferd aus erledige. Der Gegner bekommt einen Pfeil in die Brust, dann reite ich über ihn hinweg, dann drehe ich mich um und er bekommt den nächsten. So kann ich es auch mit 4 Gegnern gleichzeitig aufnehmen. Mindestens 2 von denen sind dann irgendwann so "doof", dass sie das Interesse verlieren und gemütlich weiterwandern. Aber mit dem Schwert gegen 4 gleichzeitig ist aufgrund der seltsamen Kamerafixierung eher schwierig. Gegen einen Gegner alleine macht mir der Schwertkampf richtig viel Spaß. Besonders wenn der in schwerer Rüstung daherkommt. Dann ist es tatsächlich ein richtiges Duell.

floppi 24 Trolljäger - - 48129 - 17. März 2018 - 15:03 #

Der Nahkampf ist nicht zwingend schwach, er ist nur nervig und zieht sich stark in die Länge, weil die meisten Schläge pariert oder geblockt werden.

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 17. März 2018 - 21:05 #

Und er ist schwieriger. Wenn man mit dem Bogen ziehlen kann, ist es extrem effektiv. Einfach weil sich die Gegner nicht dagegen wehren. Beim Schwertkmapf kommt man mit stupiden draufdreschen sind so weit. Da muss man zumindest etwas taktisch vorgehen.

Witziges Detail am Rande. Die Gegner bekommen auch Friendly Fire. Wenn man beim Kampf den Nahkampf Gegner ziwshcn sich und dem gegnerischen Bogenschützen hält, wird dieser von hinten zum Igel :)

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 17. März 2018 - 23:39 #

Das Problem ist eher, daß ein Bogen eine ziemlich effektive Waffe mit einer komplexen Handhabung ist. Letzteres ignorieren Spiele immer. Jörg brachte ja einige Beispiele warum es zu effektiv ist.
Wenn man allerdings im Nahkampf sagen wir mit der Axt gegen einen Gegner mehr als einen Treffer + Finalen Streich braucht, ist der Nahkampf zu schwach.

vgamer85 19 Megatalent - - 16341 - 18. März 2018 - 13:09 #

Oh ich glaub das wars...ich hab zwar den Abspann gesehen aber dann bei

SPOILER

SPOILER!!!!

beim Epilog....ist das Spiel mir in der Zwischensequenz Anfangs abgekratzt..Neugeladen...Nun lädt er die Zwischensequenz nicht mal..bzw unendlicher Ladebalken rechts unten...und das kurz vor Schluss :-(

Schade..wenigstens habe ich das Vorende gesehen..PS4 Pro (nach 50 Stunden auf der PS4 und restlichen 40 Stunden PS4 Pro) ist es nun wohl zum Stopper gekommen...

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 18. März 2018 - 14:01 #

Hast Du mal einen etwas älteren Spielstand probiert ? Das hat bei mir zumindest oft bei Crashes geholfen. Wobei Du Dir den Rest auch notfalls einfach auf Youtube anschauen kannst, ich fands dann eher lahm und unnötig.

vgamer85 19 Megatalent - - 16341 - 18. März 2018 - 16:29 #

Hat geklappt :-) Vielen Dank

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10765 - 18. März 2018 - 16:41 #

Super, freut mich :)

Crizzo 19 Megatalent - P - 13348 - 18. März 2018 - 13:23 #

Wegen Prinz Eisenherz, schau dir mal die Bücher aus dem Bocola Verlag an, dass sind noch Hal Foster's Zeichnungen neu gedruckt und wie diese kleinen Heftchen aus den 70ern eben in bunt. ;)

Crizzo 19 Megatalent - P - 13348 - 18. März 2018 - 13:50 #

So in 34:30 und die Videozeit drumherum, sieht man die "Box" um Jörg herum recht häßlich vor dem Feldweg. Könnt ihr das optimieren?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 390826 - 18. März 2018 - 19:55 #

Ja, das ist ein Fehler. Kann sein, dass er noch bis Folge 10 drin ist (eine Lampe war nach unten gerutscht, dadurch wird der Greenscreen nicht gleichmäßig ausgeleuchtet). Weiß nicht mehr, wann wir es gemerkt haben.

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6708 - 18. März 2018 - 16:00 #

Irgendwie will bei mir der Funke fuer dieses Spiel nicht zuenden... hmm.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71771 - 18. März 2018 - 22:45 #

Mach dir nichts draus, man muss nicht alles mögen

Elfant 21 Motivator - P - 30802 - 18. März 2018 - 22:45 #

"Duft des Mannes" müsste doch gerade Jörghein ansprechen.

andreas1806 17 Shapeshifter - 7520 - 19. März 2018 - 17:56 #

Also mir gefällt das Spiel langsam wirklich. Zunächst ging ich davon aus, dass es nichts für mich sei. Aber je länger ich hier zusehen, desto besser gefällt es mir. Der Jagdtrieb des Mannes wurde nun auch hier wieder einmal bewiesen :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51754 - 19. März 2018 - 22:55 #

Das war doch mal wieder eine schöne Folge, dann werde ich gleichmal mit der 9. weitermachen.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18590 - 26. März 2018 - 22:40 #

Wie kommt man eigentlich von der Hauptstory weg? Gefühlt ist die immer Zeitkritisch...