Just Cause 3: Wingsuit-Flug über Medici als interaktives Video

Maverick / 15. Februar 2016 - 0:22 — vor 5 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Action
Open-World-Action
ab 18
18
Avalanche Studios
Square Enix
01.12.2015
Link
Amazon (€): 16,09 (), 4,42 (), 54,38 ()
GMG (€): 19,99 (STEAM), 6,99 (STEAM), 59,99 (STEAM), 14,99 (STEAM), 5,99 (STEAM), 4,99 (STEAM), 24,99 (PSN), 29,99 (STEAM)

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Just Cause 3 ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Just Cause 3 ab 4,42 € bei Amazon.de kaufen.
Der Entwickler Avalanche Studios hat zu seinem Open-World-Action-Titel Just Cause 3 ein neues Video veröffentlicht, in dem ihr mit dem Protagonisten Rico Rodriquez im Wingsuit über die im Mittelmeer liegende Insel Medici fliegt und die Kamera interaktiv steuern könnt. Während der Laufzeit von 2:36 Minuten bekommt ihr in dem Video somit eine 360-Grad-Rundum-Ansicht des Schauplatzes vom dritten Serienteil geboten. Der zweite Part der Wingsuit-Tour wurde bereits veröffentlicht, den Clip könnt ihr euch auf dem offiziellen You-Tube-Channel der Entwickler anschauen.

In Just Cause 3 zieht ihr in den Kampf, um den auf der Insel Medici herrschenden Diktator General Di Ravello zu stürzen und habt dabei wieder einmal Zugriff auf ein umfangreiches Arsenal an Waffen und anderen Hilfsmitteln. Das Spiel ist seit dem 1. Dezember 2015 für PC, Xbox One und PlayStation 4 im Handel erhältlich, der erste DLC steht kurz vor der Veröffentlichung.
Maverick 15. Februar 2016 - 0:22 — vor 5 Jahren aktualisiert
BIOCRY 16 Übertalent - P - 5361 - 15. Februar 2016 - 8:00 #

Ist mir etwas zu klein, der Schauplatz!--Ironie aus--
Hat schon jemand Erfahrung mit dem Titel?
Beim zweiten Teil habe ich ab und zu ein paar Missionen gespielt, wurde mir aber dann zu öde.

andreas1806 17 Shapeshifter - 7927 - 15. Februar 2016 - 8:04 #

Lies Dir doch einfach mal den Test von Gamersglobal durch... siehe rechte Seite ;)

timeagent 19 Megatalent - - 14797 - 15. Februar 2016 - 10:53 #

Ich vermute, dann wird Teil 3 auch nix für dich sein. Das Befreien der Siedlungen und Militäranlagen läuft immer nach dem gleichen Schema ab. Die Storymissionen sind jetzt auch nicht der letzte Schrei an Originalität.

Hat mir bis dato (nach ca. 35 Stunden) wenig ausgemacht. Habe zwar eine kleine Pause wegen XCOM eingelegt aber ich werds definitv weiter spielen, weil es so schön destruktiv ist. Und man kann auch herrlich mit dem Greifhaken experimentieren. ;)
Oh, und natürlich die Grafik, die ist einfach nur klasse.