Jagged Alliance 3 LP E22 (Letsplay von Jörg Langer)

Jagged Alliance 3 LP E22 (Letsplay von Jörg Langer)

Abhandlung über den Begriff "Dezimieren"

Jörg Langer / 10. Juli 2024 - 8:12 — vor 3 Tagen aktualisiert

Teaser

Das zweite Neuladen im Letsplay macht Jörg siegessicher: Mit wieder auf "normale Erschwerung" gestellter Mod wird der Kampf um die Hauptstadt doch bestimmt besser ausgehen!
Jagged Alliance 3 ab 22,94 € bei Amazon.de kaufen.
Jörg Langers Letsplay zu Jagged Alliance wird per Crowdfunding finanziert. Wenn ihr mitmacht, ermöglicht ihr nicht nur weitere Folgen (das Ziel: Durchspielen!), sondern habt auch die Chance, als Söldner ins Spiel zu kommen.

Jörg lädt zu Beginn der Folge 22 neu und schaltet die Statuswerte-Maximierung der KI-Schergen ab. Doch der Kampf um die Hauptstadt erweist sich als äußerst schwer, und es hilft nicht, dass es unsere Handlanger mit Panik oder Rage zu tun bekommen. Viele Menschen kennen den Begriff "dezimieren", kaum einer verwendet ihn korrekt, denn er bedeutet, im Zuge einer militärischen Kollektivbestrafung jeden Zehnten zu töten. Oft aber wird er mit "eliminieren" verwechselt oder als "auf einen kleinen Bruchteil verkleinert" benutzt. Und jetzt zurück zum Letsplay: Werden sich die Verluste dieser Folge eher an der historischen Begriffsbedeutung messen oder an einer der fehlerhaften modernen? Insbesondere anwesenden Alter Egos der Söldner empfehlen wir, diese Episode nur gut genährt, sitzend und in einem Zustand der allgemeinen Ausgeglichenheit anzusehen. 

Aktueller Stand des Crowdfundings: Staffel 2 ist voll finanziert, Staffel 3 erst zu ungefähr 75%. Bereits fünf Crowdfunder gehören zu den Handlangern: Kommandeur Kriesing, Scharfschütze Moe, Techniker Nivek, Grenadier L0dg3r, Nahkämpferin Sathorien – sie alle tragen die Spezialmedaille. Dazu kommen mehrere angeheuerte Hilfskräfte wie Grunty, Buns und andere.

Darum geht's bei Jagged Alliance 3
Wie üblich Jagged Alliance verschlägt es Jörg als Söldner-Anführer an einen exotischen Ort – in diesem Fall Grand Chien – an dem man den armen Menschen gegen militante Schufte beisteht. Im Falle von Jagged Alliance 3 helfen Jörg und seine Handlanger (so der User-gewählte Name unseres Trupps) der Tochter Emanuelle des Präsidenten Lafontaine, nachdem ihr Vater vom bösen "Major" gestürzt wurde. Um wieder Ordnung herzustellen, erobern die Handlanger Sektor für Sektor des Landes in spannenden Rundentaktik-Gefechten und machen sich so auch die wertvollen Diamantminen und andere Anlagen von Grand Chien zu eigen. Nicht um sich zu bereichern natürlich, aber irgendwie muss schließlich der Sold bezahlt werden...
Das Missions-Briefing
  • Letsplay-Spiel: Jagged Alliance 3 (1.51)
  • Folgen-Frequenz: 3x40 Minuten pro Woche
  • Folgen pro Staffel: 12 (=1 Monat)
  • Ziel: Durchspielen – das heißt zügig und ohne "Jede Nebenmission wird erfüllt"-Ehrgeiz, aber dennoch mit Exploration.
  • Schwierigkeitsgrad: Mission Impossible (+ "Schlimme Wunden"-Zusatzregel). 
  • Mods: Nur Chance to Hit und die für die Spezialregel nötigen.
  • Spender-Bonus 1: Jeder Spender erhält entsprechende Profil-Medaille(n).
  • Spender-Bonus 2: Die Spender der 1. Staffel tauchen in den Credits des Abspanns auf. 
  • Spender-Bonus 3: Die Spender haben vor Beginn des Letsplays über den Truppnamen abgestimmt und sich dabei für "Handlanger" (siehe auch die Einblendung über dem  Logo im Intro jeder Folge) entschieden. 
  • Spezialregel 1: Die 3 Hauptspender und 1 zufällig ermittelter Spender treten als Söldner mit ihrem GG-Usernamen auf.
  • Spezialregel 2: 1 User-Söldner kommt pro Staffel dazu. Ab der zweiten Staffel sind es also fünf User-Charaktere. Der neue Söldner wird unter allen Spendern verlost, wobei jeweils 5 Euro der bisherigen Spendensumme 1 Los ergeben. 
Spezialregel-Erklärung
"Komm ins Team!", haben sie gesagt... aber wie? Die Spezialregel-Söldner werden in Absprache mit Jörg kreiert (Porträt, Skill Points, Traits), denn damit das Start-Team "funktioniert", müssen Rollen wie Sanitäter, Mechaniker abgedeckt sein und jeder zumindest mit einem Waffentyp umgehen können. Die Spezialregel (möglich durch die Mod multi-imp von SkunkXL) verändert die Spielbalance, da in den ersten Spielwochen der ständige Gelddruck durch die Söldnerhonorare wegfällt. Allerdings kostet jeder eigene Söldner einmalig 6.999 Dollar, sodass nach dem Spielstart nur noch 2.004 Dollar übrig sind, was maximal für das Kurz-Engagement eines Losers, äh, kostengünstigen Söldners reicht.

Wie oben geschrieben, wird die Zahl der User-Söldner im Laufe der Staffeln zunehmen. Allerdings ist die Zahl der Teammitglieder im Spiel auf 16 (und pro Trupp auf 6) begrenzt. Würden wir Staffel 7 erreichen, hieße das, dass bis zu 10 der 16 Lohnkrieger aus Usern bestehen.  Da ab dem Mid Game die Finanzen kein Problem mehr darstellen sollten, erwarte ich dadurch keine "Imba"-Auswirkungen.

Söldner können in Jagged Alliance 3 dauerhaft sterben, dann werden sie im Fall der User-Söldner mit dem jeweils nächsten Hauptspender und einer neuen Figur ersetzt. Aufgrund der Limitierung der Mod für eigene Söldner durch eine begrenzte Zahl von Porträts (erweitert durch die Mod A.I.M.: Even More Mercs) gilt das aber nur einmal pro Anfangs-User-Söldner und bis Ende von Staffel 3. 

Ich wünsche euch viel Spaß mit dieser Folge!
Aktion: Jagged Alliance 3 (LP)
5165€
 
1920
Staffel 1 (#1-#12)
 
3600
Staffel 2 (#13-#24)
 
5040
Staffel 3 (#34-#36 LIVE)
 
6240
Staffel 4 (#37-#48)
 
7440
Staffel 5 (#49-#60)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€
zahle 250€

Du kannst auch mit dem folgenden Button die Überweisungsdaten anfordern:
.

Als Überweisungszweck reicht „Jagged Alliance 3 (LP), xy“ (xy = User-ID oder exakter Username). Du kannst mehrere Medaillen mit einer Überweisung kaufen, z.B. 40 Euro für die ersten drei.

Jörg Langer 10. Juli 2024 - 8:12 — vor 3 Tagen aktualisiert
Maestro84 19 Megatalent - - 18697 - 10. Juli 2024 - 10:49 #

[DICKER SPOILER]

Huihui, endlich wird Platz in der Gruppe frei, sofern die dritte Staffel noch finanziert wird. So eine Gegnerschwemme ist aber auch abartig. Vielleicht wäre es besser gewesen, sich in der Villa zu verschanzen, aber das zählt ja auch nicht mehr. Mal schauen, ob am Ende ein Totalverlust eintritt?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 10. Juli 2024 - 11:14 #

Also bei so spannenden Kämpfen kann ich mir nicht vorstellen, dass die 3. Staffel nicht finanziert wird. Allerdings wird es Zeit jetzt, sie beginnt ja schon nächste Woche.

jguillemont 25 Platin-Gamer - - 63411 - 10. Juli 2024 - 12:51 #

Eine spannende Folge, da wünschte ich mir fast, Jörg würde den Level mit anderen Strategien nochmals ausprobieren. Wäre eine schöne Idee für das Live Event.

Hoffentlich klappt das mit der nächsten Staffel.

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14264 - 10. Juli 2024 - 13:17 #

Ich denke auch da war taktisch noch Luft, aber dafür kenne ich das Spiel zu wenig. Würde mich interessieren, was andere aus dem Spielstand machen würden, und vor allem wie.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 11. Juli 2024 - 12:00 #

Also taktisch ist bestimmt noch Luft, aber eher in Richtung "wissen, von wo wie viele Gegner kommen."

Würde ich dieses Gefecht noch mal neu anfangen, würde ich vielleicht alle sechs hinter dem Palast auf die andere Seite rennen lassen. Nur: Da gibt's kaum Deckung, hat man ja bei Grunty und Bun gesehen – ist also alles andere als ungefährlich. Und wer weiß, ob dann die Miliz-Verteidiger noch leben, bis wir die flankierenden Gegner besiegt haben.

Alle sechs nach vorn an die Mauer könnte auch was bringen, aber was, wenn dann die flankierenden Gegner von hinten kommen? Dann wird die taktische Luft sehr schnell sehr dünn.

Zusätzlich taktische Luft gäbe es außerdem in dem Fall, dass nicht zwei unserer Leute die meiste Zeit über kopflos herumrennen...

BruderSamedi 19 Megatalent - P - 14264 - 11. Juli 2024 - 12:17 #

Ich habe mich beispielsweise gefragt, ob der Molli, den Grunti über die Mauer auf einen Gegner geworfen hat, mitten im Torbogen nicht besser gewesen wäre, also ob die KI da dann trotzdem (ohne nennenswerte Beeinträchtigung) durchs Feuer gerannt wäre oder einen anderen Weg gesucht hätte. Wobei das Umlaufen so viel vermutlich auch nicht gebracht hätte. Als vermeintlich bessere Stelle für den Rest bzw. für alle hätte ich das Haus links der Mauer probiert, das hattest du anfangs als "außerhalb der Karte" abgeschrieben, aber offenbar fehlten nur Bewegungspunkte. Das ist jetzt aber eher das "hinterher ist man immer schlauer".

Andere Frage: wie schätzt du die Auswirkungen auf die gesamte Kampagne ein bzgl. hierdurch vorhandenem Aufholbedarf bei Erfahrung und Ausstattung?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 11. Juli 2024 - 12:36 #

Das kann ich dir bei dem Molotov-Cocktail nicht sagen. Das Haus links wäre aber vermutlich eine schlechte Idee, denn dann wären wir schon zu weit vom Geschehen entfernt, und die Verteidiger würden überrannt. Diese Map ist ja darauf ausgelegt, dass man "zusammen" der Gegnerübermacht Herr wird.

Dann noch eher möglichst weit seitlich starten und versuchen, die Gegner im Rücken zu fassen, ein wenig so wie beim ersten Versuch, nur noch geballter. Problem hierbei: Wir sind dann einerseits näher an den Nahkämpfern dran, und andererseits wiederum (viel) zu weit weg von den Miliz.Verteidigern.

Moe90 22 Motivator - - 35529 - 10. Juli 2024 - 14:28 #

Ich glaube ich würde fast im Kampf bleiben aktuell. Die befreundeten NPCs räumen ja doch kräfitg auf.

Dafür die eigene Truppe leider so gar nicht. Da ging leider nichts im Kampf. Sorry, dass ich da panisch weggerannt bin und mich somit für ewig lange aus dem Gefecht genommen habe.

Adieu an die beiden Weggefährten!

Zum Kampf selbst: Fand dieses Gefecht neben dem Kampf im Gefängnis sehr südlich am schwersten im Spiel (zumindest in dem Teil des Spiels, den ich gesehen hatte).

Maestro84 19 Megatalent - - 18697 - 10. Juli 2024 - 14:51 #

Im freien Feld ist bei der Mod die KI in solchen Massen wohl einfach zu stark. Ich bin mal gespannt auf die weiteren Kämpfe.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 11. Juli 2024 - 12:05 #

Bei meiner Durchspiel-Partie letztes Jahr fand ich den Kampf schwer, aber nicht einen der schwersten. Aber ja, das Gefängnis ein paar Sektoren weiter westlich war der Hammer, vor allem oberirdisch. Das war im Anspruch (bzw. im nötigen KI-Mannerismen-ausnutzen, um überhaupt eine Chance zu haben) der Finalkampf.

Weiß nicht, ob wir uns den antun sollten im Letsplay. Vielleicht mit einer besseren Truppe im Live-Event, sollte Staffel 3 voll finanziert werden?

bluemax71 18 Doppel-Voter - - 10032 - 10. Juli 2024 - 15:15 #

Wie ich geschrieben hatte, der Kampf hat es echt in sich. Wenn die Jungs mit den Messern einmal bei dir sind ist es eigentlich gelaufen. Lieber Einzelfeuer und Beine verletzten bei denen dann Sniper dahinter und schön jede Runde einen oder zwei mit Kopfschüssen erledigen.
Mit der Mod kaum zu schaffen glaube ich.

Kinukawa 21 AAA-Gamer - P - 26080 - 10. Juli 2024 - 17:13 #

Würde ich ebenso machen. Der eigene NPC-Sniper war eine Killermaschine. Der kann öfter mithelfen. :)

Maestro84 19 Megatalent - - 18697 - 10. Juli 2024 - 17:59 #

Ich würde den NPC-Sniper gegen Moe tauschen. Der war diese Folge nicht würdig.

Claus 31 Gamer-Veteran - - 422097 - 10. Juli 2024 - 21:56 #

Ahh, da ist wieder der Kommandant, wie wir ihn aus Battle Brothers kennen! :D

Zerberus77 18 Doppel-Voter - - 10427 - 11. Juli 2024 - 8:40 #

Habe etwas nachgelegt, gerade wird es heftig.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 11. Juli 2024 - 12:02 #

Vielen Dank, und es fehlen nur noch 390 Euro zur 3. Staffel.

Nivek242 33 AAA-Veteran - P - 988028 - 11. Juli 2024 - 9:58 #

Ok, dann beginnt mein Urlaub ein paar Tage früher als gedacht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 472954 - 11. Juli 2024 - 12:02 #

Ich hoffe, du genießt ihn trotzdem :-)

rofen 16 Übertalent - P - 4266 - 11. Juli 2024 - 17:27 #

Bobby lebt?