Halo 5 - Guardians: Opening-Cinematic des Spiels veröffentlicht

Maverick / 1. September 2015 - 14:23 — vor 5 Jahren aktualisiert
Steckbrief
XOne
Action
Egoshooter
16
343 Industries
27.10.2015
Link
Amazon (€): 16,13 (Xbox One)

Teaser

Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Halo 5 - Guardians ab 16,13 € bei Amazon.de kaufen.
Microsoft und 343 Industries haben ein sehenswertes Opening-Cinematic-Video zum Egoshooter Halo 5 - Guardians veröffentlicht. In dem mehr als dreieinhalbminütigen Render-Video seht ihr wie Spartan Jameson Locke zusammen mit dem Osiris-Fireteam gegen die zahlenmäßig überlegenen Gegner-Truppen der Covenants und Prometheaner kämpft.

Halo 5: Guardians erscheint exklusiv für die Xbox One am 27.Oktober 2015.
Maverick 1. September 2015 - 14:23 — vor 5 Jahren aktualisiert
. 21 Motivator - 27978 - 1. September 2015 - 16:05 #

Freu mich drauf und ist schon vorbestellt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 595533 - 2. September 2015 - 20:11 #

Kann ich so unterschreiben, Atha. :)

LeeRobo 16 Übertalent - P - 5888 - 2. September 2015 - 5:56 #

Ist schon vorbestellt! :-)

Makariel 19 Megatalent - P - 18052 - 2. September 2015 - 9:42 #

Also... ist Halo 5 ein Spiel darüber wie Malcom Reynolds und Samus Aran einen Planeten retten?

thatgui 15 Kenner - P - 3479 - 2. September 2015 - 11:46 #

Bin ich hier bei Episode 1 gelandet? Mit der "Halbwertzeit" die ein typischer Covenant im 343-Halo Universum hat, könnte man glatt meinen es wären Droiden der Handelsföderation: Immer höher, schneller, weiter...gähhn. Was mag da nur als nächstes kommen, die Galaxy explodiert, und die Spartaner müssen noch schnell "rauskommen" ?